ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Günstiger Freundlicher um Hamburg für das 330d PPK

Günstiger Freundlicher um Hamburg für das 330d PPK

BMW 3er F31
Themenstarteram 1. April 2015 um 12:13

Moin zusammen,

mein F31 330d Sport-Line kommt nächste Woche und ich wollte dort auch gleich das PPK einbauen lassen. Hier im Forum habe ich gesehen gehabt, dass es das PPK für ~1200 EURO geben soll. Ich hatte bei zwei freundlichen um ein Angebot gebeten welche mit einmal mit 1475,00 Euro und sage und schreibe 2005,51 Euro zurückgekommen sind. Die große Streuung finde ich beachtlich und nehmen die erstmal zu Kenntnis. Ich wollte jetzt mit eurer Hilfe schauen, ob jemand einen Tipp für mich hat, wo ich das PPK am günstigsten bekomme.

Vielen Dank schon mal im voraus

Rough

Ähnliche Themen
16 Antworten

denke die Streuung kann daher kommen, dass der eine ein Angebot für Fahrzeuge ohne M Sportbremse gemacht hat.

Im Forum wird in der Regel dieser :) favorisiert

http://www.bmw-matthes.de/.../330d-f30-f31.html

Themenstarteram 1. April 2015 um 12:48

Besten Dank für die schnelle Antwort! Hast mir sehr geholfen!

Ich kann BMW-Matthes hier auch nur empfehlen, bei mir wurden die BMW-Performance Bremse und das PPK verbaut. Alles war bestens, bei mir wurden sogar die Bremssättel kostenlos umlackiert, da mir das Orange zu auffällig war.

Image
Image

Moin,

ich kann auch gerne mal nachsehen, was die Nachrüstung bei uns kosten würde - bei Bedarf kannst Du mir gerne Deine Fahrzeugdaten per PN schicken.

Gruß

Olaf

Moin zusammen,

braucht man denn die M-Bremse unbedingt?

wie ist das eigendlich mit einer V-Max Aufhebung? Bietet das BMW auch mit an? Bei der Standard Leistung des 330d macht eine V-Max Aufhebung wenig Sinn aber bei 30kw mehr könnte man ja schonmal darüber nachdenken!

Gruß

only Diesel

PPK gibts nur mit der Serien M-Bremse. Sonst muss zwingend auf die 335i/d Frontbremse mit den gelochten Scheiben geupgradet werden.

VMAX Aufhebung gibts seitens BMW nicht, dafür musst du zum tuner gehen (mit dem Verlust der Gewährleistung wie bei jedem Tuning)

Zitat:

@only Diesel schrieb am 9. April 2015 um 09:24:57 Uhr:

Bei der Standard Leistung des 330d macht eine V-Max Aufhebung wenig Sinn aber bei 30kw mehr könnte man ja schonmal darüber nachdenken!

1. ich hab letztens gelesen, dass der "serien 330d" offen 268 gehen würde. würde dann doch sinn machen.

2. es sind 20kw addon durch das ppk

Zitat:

@only Diesel schrieb am 9. April 2015 um 09:24:57 Uhr:

Moin zusammen,

braucht man denn die M-Bremse unbedingt?

wie ist das eigendlich mit einer V-Max Aufhebung? Bietet das BMW auch mit an? Bei der Standard Leistung des 330d macht eine V-Max Aufhebung wenig Sinn aber bei 30kw mehr könnte man ja schonmal darüber nachdenken!

Gruß

only Diesel

Von BMW gibt's da definitiv nichts, hätte ich auch gerne gehabt. Höhere Vmax geht bei BMW nur bei den echten M-Modellen, auch nicht beim M550d.

Aufhebung der Vmax geht nur bei freien Tunern, und durch den Codierschutz können das auch nur wenige Anbieter.

Preise BMW Matthes:

mit verbauter M Sportbremse (blaue Sättel) oder nachgerüsteter M Perf. Sportbremse liegt das PPK bei 1.099€ komplett.

Ohne Bremse kommt es durch das Upgrade auf die 335i Hochgeschwindikeitsbremse auf der VA auf 1.599€ komplett.

Nur zur Info. Wegen den Preisen fahren viele eine paar km weiter. Andreas verbaut ca. 2-3 PPK's pro Woche und macht das mittlerweile in 3-4h inkl. Programmierung. ;)

...sorry hatte ich überlesen. Sind "nur" 20 KW! Danke für dei Erklärung mit der Bremse nun verstehe ich auch die Preisunterschiede!

Wegen 10km/h mehr würde ich den Aufwand mit der V Max Aufhebung bei Standard 330d nicht treiben!

Der Preis ist wirklich verlockend aber Meiningen wäre nun doch recht weit weg. Wohne im Süden!

Ich wollte die ganze Geschichte erst beim 1. Ölwechsel mit machen lassen. Da habe ich nun noch 14tsd km zeit.

Auf der Homepage von BMW werden gut 1250€ aufgerufen ohne Einbaukosten.

Am Top Speed ändert sich ja nun durch den Kit nichts, welchen Sinn macht dann die Performance Bremse???

Da du durch die Mehrleistung schneller auf Geschwindigkeit kommst schreibt BMW das eben vor. Hat doch Hand und Fuß. Und eine bessere Bremsenperformance ist niemals von Nachteil. ;)

Zitat:

@rosswell schrieb am 9. April 2015 um 14:27:12 Uhr:

Da du durch die Mehrleistung schneller auf Geschwindigkeit kommst schreibt BMW das eben vor. Hat doch Hand und Fuß. Und eine bessere Bremsenperformance ist niemals von Nachteil. ;)

Durch aus richtig, treibt aber den Preis fürs PPK ordendlich in die Höhe und so wie meinen freundlichen (AHG Offenburg) kenne geht da nichts unter 2000€!

Wie sieht es mit den nachfolgenden Kosten für die Bremse aus? Sind die Belege teurer wir für die Standard Bremse?

Ist der Verschleiß mit dem der normalen Bremse vergleichbar??

Gruß

only Diesel

Wenn bei BMW was blau ist und ein M draufsteht zahlst du prinzipiell schonmal 20% Aufpreis ;)

Ach kommt schon Jungs, für die 500€ Aufpreis bekommst du eine komplette Bremsanlage vorne und diese auch noch eingebaut (2 Kolben Festsattel und 340mm Scheiben angelocht und genutet) Schaut euch mal die Preise auf dem Markt für solch eine Bremsanlage an. Oder mal einen Blick in den ETK, was die Sättel/Scheiben/Beläge allein als Ersatzteil kosten.

Das ist der absolute Schnapper! Die alte Anlage kann man auch noch zu Geld machen. Also hier von erheblichen Kosten in Anbetracht des Gegenwertes zu sprechen halte ich für übertrieben.

BTW: die Bremse ist silber und ohne M Emblem.

Gruß Mario

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Günstiger Freundlicher um Hamburg für das 330d PPK