ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Großer Preis von Ungarn 2020

Großer Preis von Ungarn 2020

Themenstarteram 17. Juli 2020 um 14:36

Saison-Rennen Nummer drei auf dem Hungaroring.

 

Nach FP1 scheint Mercedes weiterhin das Maß der (wenn nicht aller) Dinge zu sein.

Beste Antwort im Thema

es ist so wichtig diese Forum nach jedem GP zu lesen! Die wahren Hintergründe erfährt man einfach nur hier:

1, Vettel macht keine Fehler auch wenn er Fehler macht

2, Hamilton hat immer Glück (seit Jahrzehnten)

3, der Teamkollege von Vettel wird immer besser behandelt, trotzdem ist hin und wieder Herr Vettel vorne (weil er so ein Gigant ist!)

4, Hamiltons Rekorde sind nichts wert (finde ich besonders interessant)

5, Ferrari schummelt, das macht aber nichts aus... weil ALLE schummeln (kann niemand beweisen, ist aber so)

6, Vettel braucht ein Kuschelteam, einen Teamkollegen der zur Seite fährt, ein überlegenes Auto, einen überlegenen Motor... aber dann gehts wirklich gut

7, ehemalige F1 Fahrer die Vettel kritisieren sind Flaschen und totale Poser

8, ehemalige F1 Fahrer die Vettel huldigen und nie kritisieren sind richtige Insider (das ist aber eigentlich nur Danner)

9, es muss in jedem Zusammenhang der arme Herr Schuhmacher als Vergleich herhalten

10, wenn ein Team überlegen ist, dann ist es bei einem deutschen Fahrer wegen dem Fahrer (der hat dann Motor Aero und Fahrwerk selbst konstruiert und auch die Strategie entwickelt).

11, wenn ein Team überlegen ist, dann ist es bei einem nicht deutschen Fahrer einfach Glück. Der Fahrer hat dann nichts, oder gar nichts beigetragen.

12, nicht Deutsche Fahrer sind immer faul, testen nie und liegen nur in der Sonne herum. Einige lassen ihre Eier in den Pool hängen (Zitat Vettel)

ich freue mich sehr, hier kostenlos immer wieder mein Weltbild erweitern zu können! Danke...

129 weitere Antworten
Ähnliche Themen
129 Antworten
Themenstarteram 17. Juli 2020 um 16:53

FP2 fiel buchstäblich ins Wasser.

 

Vettel auf 1, Lewis hat regenbedingt lediglich eine Installationlap gedreht und keine Zeit gesetzt.

 

Interessant: Stroll im Regen erstmals in dieser Saison „besser“ als Teamkollege Perez.

 

 

Bin mal auf morgen und Sonntag gespannt.

Alles andere als ein Sieg Mercedes würde mich wundern. Ja, die machen seit Jahren einen guten Job. Trotzdem langweilt mich dieser Dauersieger... Zumindest im Mittelfeld ist es recht spannend.

Man muß die Mercedes ausblenden und dann ist es ja eh spannend :).

McLaren, Racing Point, Renault, Ferrari, RedBull (ALB): alles Anwärter auf Platz 4 und mit ein bißchen Glück ist das Stockerl für sie drinnen.

Die F1 gefällt mir heuer weitaus besser als die Jahre zuvor. Und vor Mercedes muß man sich einfach verneigen: 7 Jahre ein Megaauto hinstellen muß man erst schaffen!

Überraschende Leistung von Ferrari. Reihe 3 hätte ich nicht erwartet, genauso wenig die Performance von RB, waren die in Ungarn normalerweise immer recht gut unterwegs.

Bin schon morgen auf das Rennen gespannt

Vettel mit starker Leistung. Nerven behalten und LEC in der Quali besiegt. Respekt!

 

Der Start wird spannend. Neben ihm LEC und hinter ihm VER. PER und STR mit härteren Reifen vor ihm. Das sind die Zutaten für einen tollen Start und erste Runden.

Zitat:

@TheSting schrieb am 18. Juli 2020 um 19:22:05 Uhr:

Vettel mit starker Leistung. Nerven behalten und LEC in der Quali besiegt. Respekt!

Der Start wird spannend. Neben ihm LEC und hinter ihm VER. PER und STR mit härteren Reifen vor ihm. Das sind die Zutaten für einen tollen Start und erste Runden.

Hauptsache es geht ohne Gerempel vor sich...:)

Zitat:

@AustriaMI schrieb am 18. Juli 2020 um 17:41:44 Uhr:

Überraschende Leistung von Ferrari. Reihe 3 hätte ich nicht erwartet, genauso wenig die Performance von RB, waren die in Ungarn normalerweise immer recht gut unterwegs.

Bin schon morgen auf das Rennen gespannt

Vllcht hat man bei RB auf Regen abgestimmt..

Laut Marko haben sie einige Updates gebracht um das Auto zu verbessern und das dürfte wohl in die Hose gegangen sein.

 

Ich bin schon auf den Start gespannt, Bottas ist ja ein klasse starter. Erste Reihe bietet da etwas brisanz

Zitat:

Alles andere als ein Sieg Mercedes würde mich wundern. Ja, die machen seit Jahren einen guten Job.

Ich tippe mal, das ihnen DAS diesen riesen Vorsprung verschafft und Hamilton es offenbar am intelligentesten einzusetzen vermag.

DAS bringt keine direkte Rundenzeit, es wird momentan nur genutzt die Reifentemperaturen in den Aufwärmrunden zu beeinflussen.Das James Allison selber sagt der W11 sei eine Waffe zeigt das das Fzg einfach sehr sehr gut ist.

Themenstarteram 19. Juli 2020 um 11:53

Erstaunlich wie unschlagbar stark der Mercedes ist. Das Kundenteam direkt dahinter, Respekt.

 

Möchte Hamiltons Zeit nicht entwerten, aber die Zehntel die Bottas lediglich fehlt unterstreicht die Tatsache.

 

Respekt an Verstappen, scheint echt alles aus der Gurke zu pressen. Albon wird langsam zur Enttäuschung.

 

Freue mich später auf das Rennen, gerade wie die beiden Ferarris wohl durch die erste Kurve kommen - spannend!

 

Vermute das wird ein Start-Ziel-Sieg von Lewis.

Scheint eventuell ein regenrennen zu sein, dürfte nochmal spannend werden

Glaube eher, dass das den Unterschied zw Hamilton/Bottas vergrößert pro Hamilton.

Katastrophe Max ist rausgerutscht....:-(

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Großer Preis von Ungarn 2020