ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Großer Preis von Italien / Monza 2018

Großer Preis von Italien / Monza 2018

Themenstarteram 30. August 2018 um 1:20

Moinsen Genossen,

die Vollgas-Orgie auf dem Autodromo Nazionale di Monza steht an. Mal schauen, ob MER was in Sachen Topspeed eingefallen ist.

 

Viel Spaß

Ghost

Beste Antwort im Thema

Habt ihr wieder Seb den Depp im Interview gehört, oh man, statt einfach zu sagen ich habe Mist gebaut.....Was kommt....Laber Laber Laber.Er hat es verbockt, schon bei der Anfahrt auf die Schikane hat er sich falsch positioniert und fährt dann Hamilton in die Kiste.Gott sei Dank hat er sich selbst damit abgeschossen.Und war das ganze Gelabere mit Stallorder angeht, wer im Glashaus sitzt sollte nicht....usw.

Im Endeffekt perfekt gelaufen ......egal ob die Roten Pfeifen pfeifen oder nicht:)

It's Hammertime

237 weitere Antworten
Ähnliche Themen
237 Antworten

Zitat:

@cng-lpg schrieb am 1. September 2018 um 21:28:45 Uhr:

Wäre ich Teamchef bei Ferrari würde ich beide erst einmal fahren und einen deutlichen Abstand zum übrigen Feld herausfahren lassen.

Na klar darf Kimi erst einmal so schnell fahren wie er nur kann.

Es könnte ja genauso sein, dass der Seb irgendwo rausrodelt und dann wäre man doch ganz froh an einem zweiten Fahrer in Führung.

Kimi fuhr heute die schnellste Runde aller Zeiten in der F1 (gemessen an der durchschnittlichen Geschwindigkeit). Woran liegt es eigentlich, dass das optisch nicht so richtig rüberkommt? Die viel langsameren Autos der 80er und 90er sehen eher spektakulärer aus.

Zitat:

@cng-lpg schrieb am 1. September 2018 um 21:28:45 Uhr:

Wäre ich Teamchef bei Ferrari würde ich beide erst einmal fahren und einen deutlichen Abstand zum übrigen Feld herausfahren lassen. Es ist völlig egal ob in der ersten Hälfte des Rennens Kimi oder Seb vorne ist. Wenn man die Reifenwechsel günstig legt, also den berühmten Undercut zwischen den beiden Ferrari macht, kommt Seb ganz bequem an Kimi vorbei. Wenn die Autos halten und es keine Unfälle gibt sollten morgen zwei Fahrer in roten Overalls auf dem Treppchen stehen und in Maranaello dürften die Glocken dann mal wieder ganz besonders laut klingen.

 

Gruß Michael

Dann hat der Pfarrer von Maranello die ganze Woche Muskelkater :D

Zitat:

@Rainer_EHST schrieb am 1. September 2018 um 22:48:40 Uhr:

mal zum Vergleich

https://www.youtube.com/watch?v=SAPG4y-4fYM

Kein so grosser Unterschied..

Zitat:

@GD_Fahrer schrieb am 1. September 2018 um 22:52:39 Uhr:

Kein so grosser Unterschied..

Im Speed nicht. Aber Montoya musste schon mehr für sein Geld arbeiten, wenn man sich Helm und Hände anschaut.

Was mich eigentlich gewundert hat war das Seb Kimi Windschatten gegeben hat und nicht anderstherum. Entweder hatte Ferrari Angst Kimi nicht auf P2 zubekommen, anderst kann ich mir es nicht vorstellen. Aber was solls, absolute Wahnsinnsrunde von Kimi die er da in den Asphalt gebrannt hat.

Aber ich schätze das Seb Kimi auch ohne Stallorder überholen kann im Rennen.

Zitat:

@zepter schrieb am 2. September 2018 um 12:58:05 Uhr:

Was mich eigentlich gewundert hat war das Seb Kimi Windschatten gegeben hat und nicht anderstherum. Entweder hatte Ferrari Angst Kimi nicht auf P2 zubekommen, anderst kann ich mir es nicht vorstellen. Aber was solls, absolute Wahnsinnsrunde von Kimi die er da in den Asphalt gebrannt hat.

Aber ich schätze das Seb Kimi auch ohne Stallorder überholen kann im Rennen.

Weil Kimi in Belgien Seb Windschatten gegenen hat.

Mich hat das garnicht gewundert. Es war/ist die einzig logische Variante gewesen, um die Doppel-Pole zu sichern.

Vettel war im Grunde genommen der aussichtsreichste Kandidat für Platz 1 und hat demzufolge Kimi hinterhergezogen, damit der auch noch an Mercedes vorbeikommt, was ja aus eigener Kraft nicht so sicher schien.

Bei Mercedes war es ja im Prinzip auch nicht anders. Bottas schaffte es nicht vor Verstappen zu kommen, ergo hat Hamilton ihn in der ersten Runde des Q3 ins Schlepptau genommen. In der zweiten Runde war es dann andersrum, Bottas nam jetzt Hamilton ins Schlepptau, damit dieser die Pole schafft.

Bei Ferrari konnte Vettel Kimi abermals ins Schlepptau nehmen, da Vettel ja nun den Windschatten von Hamilton hatte. Anders hätte Ferrari nie die Doppel-Pole geschafft.

 

Und ich denke mal schon, das Kimi, wenn es nach dem Start bei Platz 1 und 2 bleibt, irgendwann Vettel ziehen lassen wird. Das Ziel wird ganz klar sein, maximale Punkausbeute für die Teamwertung + maximale Abstandsverkürzung auf Platz 1 in der WM-Wertung.

Blöd das Kimi nichts davon wußte. Klasse Aktion wie Ferrari alles versaut hat mit ihrer Taktik, keine zu haben.

Sieht so aus als würde sich Ferrari die WM selber verbocken...

Edit: Laut neusten Meldungen sitzt Kimi nächstes Jahr nicht mehr im Ferrari.

Wie die Stümper aus Maranello jemals wieder WM werden wollen, bleibt wohl ihr Geheimnis. So einen Quark wie gestern im Quali und heute in der ersten Runde hätte es unter Todt, Brawn und Schumacher nie gegeben.

Zitat:

@PD03 schrieb am 2. September 2018 um 15:59:25 Uhr:

Wie die Stümper aus Maranello jemals wieder WM werden wollen, bleibt wohl ihr Geheimnis. So einen Quark wie gestern im Quali und heute in der ersten Runde hätte es unter Todt, Brawn und Schumacher nie gegeben.

Meiner Meinung nach mach Ferrari viel zu wenig für den Titel. Mercedes opfert den dritten Platz von Bottas damit Hamliton an Kimonrankommt während Kimi Vettel beim Start vor die Nase fährt.

Zitat:

@PD03 schrieb am 2. September 2018 um 15:59:25 Uhr:

Wie die Stümper aus Maranello jemals wieder WM werden wollen, bleibt wohl ihr Geheimnis. So einen Quark wie gestern im Quali und heute in der ersten Runde hätte es unter Todt, Brawn und Schumacher nie gegeben.

Schumacher war ein überragender Rennfahrer. Und das ist Vettel halt nicht (ohne sagen zu wollen dass er schlecht ist).

Vettel wird von Rennen zu Rennen nervöser und macht immer mehr Fehler. Wirklich schade. Aber so wird es sicher nichts mit der WM!

Oh, mal wieder ein echter "Verstappen" gegen Bottas. Toll was dieses Jahrhunderttalent doch immer wieder für "echtes Racing" zeigt...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Großer Preis von Italien / Monza 2018