ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf VI Plus - Welche VMax und welchen Verbrauch habt Ihr??

Golf VI Plus - Welche VMax und welchen Verbrauch habt Ihr??

Themenstarteram 18. Mai 2010 um 14:58

Hallo zusammen,

ich eröffne diesen Thread, weil ich nicht einschätzen kann, ob ich vielleicht einen Grund habe zu reklamieren und ich Euch bitte mich ein bisschen schlau zu machen (ist mein erster Golf!).

Mein 2.0 TDi hat jetzt 15.000 auf dem Tacho und kann als eingefahren gelten. Wenn ich nicht irre, soll die VMax bei 202 liegen. Die scheine ich aber nicht zu erreichen.

Überprüft habe ich das mit der Angabe meines TomTom 740 Go sowie (an einigen Stellen) mit diesen hübschen elektronischen Warntafeln ("Sie fahren gerade XX km/h"). Ergebnis:

Tacho Tom Tom Tafel

33 30 30

54 50 50

74 70 70

105 99-100

125 119-120

157 150

189 180-181

Demnach sollten die 202 erreicht werden, wenn der Tacho ca. 210-211 anzeigt. 211 habe ich genau einmal bei starkem Gefälle erreicht, meistens ist bei 200 Schluss, wobei das Navi dann 191-192 anzeigt.

Am Sonntag hatte ich Gelegenheit auf der Heimfahrt von Berlin vom Ring aus fast permanent bis Magdeburg Vollgas fahren zu können. Bei leichtesten Steigungen blieb der Tacho so tief im 190er Bereich, dass das Navi nur Werte zwischen 182 und 185 anzeigte. Jetzt meine Frage: Ist das normal? Wenn nein, sollte ich damit den :) "belästigen" oder ist das in Kauf zu nehmen?

Dass der angezeigte Verbrauch bei der o.g. Raserei mit 10,1 l angezeigt wurde (rechnerisch tatsächlich aber 11,0 l lag) halte ich für akzeptabel.

Dass das Kombiinstrument den Verbrauch "schönrechnet" und der Tacho aus gutem Grunde vorläuft, ist mir klar (ich kenne die Threads, fahre seit 33 Jahren Auto). Und das die Genauigkeit meines Vorgängerautos Glück war, ist mir auch klar.

An Kindergartenbeiträgen wie in dem "Golf VI ausgefahren" (oder so ähnlich) bin ich übrigens nicht interessiert ;)

Gruß

Günther

Ähnliche Themen
16 Antworten

Mein CR TDI ist noch nicht komplett eingefahren.Ab 2000 km musste/durfte er aber dennoch auf gerader sprich recht ebener  Strecke(z.B. A 31 Richtung Emden)mal zeigen,was er so kann.

Lt.Navigon lief er etwas über 205 km/h und der Tacho zeigte 212 km/h an,was eine absolut normale und gesetzlich erlaubte Abweichung ist.Auf den Kraftstoffverbrauch habe ich nicht speziell geachtet,da ich keine langen Dauervollgasstrecken gefahren bin.

 

Fakt ist bei mir,dass ich wohl einen sehr guten Motor erwischt habe,dessen Toleranzen im optimalen Bereich liegen:Er ist schneller als sein Vorgänger mit PD TDI(auch 2.0l)und hat selbst in der Einlaufphase einen erheblichen geringeren Ölverbrauch.

 

Der Gesamtdurchschnittsverbrauch bei gemischter Fahrweise auf gemischter Strecke liegt bei 5,7 l/100 km.

Vmax wird im 5. Gang und nicht im 6. erreicht, ebenso mit 16 Zoll Rädern und nicht mit den 17 Zoll vom Highline, von daher passt das wohl schon so.

Zitat:

Original geschrieben von Diabolomk

Vmax wird im 5. Gang und nicht im 6. erreicht, ebenso mit 16 Zoll Rädern und nicht mit den 17 Zoll vom Highline, von daher passt das wohl schon so.

das man nicht im eco-gang fährt ist klar aber egal welche räder ab werk drauf sind muss er die angegebenen werte bringen !

Hallo!

Also mein TSI läuft in der Ebene ziemlich genau 200 lt. Tacho, auf einem längeren Gefällestück konnte ich die 220 mal überschreiten. Ob er die angegebenen 195 wirklich erreicht kann ich nicht sagen, habe noch nie mit dem Navi nachgemessen, sollte aber schon einigermaßen hinkommen.

vg, Johannes

Zitat:

Original geschrieben von vwgolfdriver11

Zitat:

Original geschrieben von Diabolomk

Vmax wird im 5. Gang und nicht im 6. erreicht, ebenso mit 16 Zoll Rädern und nicht mit den 17 Zoll vom Highline, von daher passt das wohl schon so.

das man nicht im eco-gang fährt ist klar aber egal welche räder ab werk drauf sind muss er die angegebenen werte bringen !

Nein, sicherlich nicht, vorallem nicht, wenn man auch Werkseitig noch größere Räder wie 18 Zöller montieren lässt, wobei diese wohl, da nicht breitere Reifen, nicht "schlimmer" als die 17 Zoll sind.

Denn sonst müsste VW den Verbrauch beim Highline wegen der Steuer auch anpassen, oder will jmd. behaupten, dass 17Zoll gegenüber 15 oder 16 nichtmal einen Zehntel mehr verbraucht, egal bei welcher Motorisierung.

Ich vermute, die 17 Zoll Felgen beim HL zählen auch als Sonderausstattung was diese Sache betrifft.

Zitat:

Original geschrieben von Diabolomk

Zitat:

Original geschrieben von vwgolfdriver11

 

das man nicht im eco-gang fährt ist klar aber egal welche räder ab werk drauf sind muss er die angegebenen werte bringen !

Nein, sicherlich nicht, vorallem nicht, wenn man auch Werkseitig noch größere Räder wie 18 Zöller montieren lässt, wobei diese wohl, da nicht breitere Reifen, nicht "schlimmer" als die 17 Zoll sind.

Denn sonst müsste VW den Verbrauch beim Highline wegen der Steuer auch anpassen, oder will jmd. behaupten, dass 17Zoll gegenüber 15 oder 16 nichtmal einen Zehntel mehr verbraucht, egal bei welcher Motorisierung.

Ich vermute, die 17 Zoll Felgen beim HL zählen auch als Sonderausstattung was diese Sache betrifft.

Hab ich das richtig verstanden, dass größere Reifen mehr verbrauchen sollen?

ja, durch mehr Luftwiderstand, schlechteren Rollwiderstand und die trägere Beschleunigung

Hast du mal deinen Reifen Luftdruck geprüft? Evtl. kannst du den mal um 0,3 bar erhöhen.

 

Also meinen 140PS TDI habe ich gestern mit ca. 27.000km abgegeben. Laut Fahrzeugschein soll er 209km/h laufen.

Nach der Einfahphase wurde der Wagen gechippt und lief immer Tacho 220. Egal ob bergauf, bergab, alleine oder mit 5 Leuten im Auto. Vor 2 Monaten wurde der Chip wieder entfernt. Da ich beruflich bedingt 2x pro Woche ca. 100km recht freie AB fahre, konnte ich auf der gleichen Strecke feststellen, dass er kein mal mehr an die 220 gekommen ist. Meistens war so bei 215 Schluss. Allerdings hatte ich dann einen Verbrauch von unter 10 Litern..... Also je nachdem, wie lange ich wirklich mit Vollgas gefahren bin und wie oft das nicht ging lag er zwischen 8,7 und 9,3L.

Themenstarteram 19. Mai 2010 um 12:06

Erst mal vielen lieben Dank an Euch alle für Eure Antworten, die ja insgesamt in die Richtung gehen, dass das alles normal ist.

Eine Anmerkung noch zu den Rädern: Bis Mitte April waren die 16'' Winterräder drauf, seitdem die 17'' Sommerräder - bezüglich VMax und Verbrauch habe ich aber keinen Unterschied feststellen können.

@ Diabolomk hätte ich aber noch eine Frage:

Wie kriege ich das denn hin, die Kiste bei Endgeschwindigkeit in den 5. Gang herunterzubringen? Meiner schaltet bei ca. 4.500 U/min immer in den nächsten Gang hoch und ihn manuell herunterzudrücken und so u.U. in den roten Bereich zu zwingen, habe ich mich bisher nicht getraut...:eek:

Den Luftdruck habe ich in der Tat noch nicht verändert. Das werde ich mal probieren. Danke @Eraser456 (schon geklickt) :).

@Nedla:

Glückwunsch zu den Werten. Meiner hat jetzt 7,22l Gesamtschnitt und das bei über 90% Autobahn, wobei deren Nummern überwiegend A 40, 42, 57 und 59 lauten, sprich die Geschwindigkeiten zwischen Stillstand und 120 km/h liegen (im Schnitt bei 62 - 67 km/h).

Günther

kenne mich mit DSG nicht aus, aber drück nicht wieder runter sondern lass mal manuell im 5. Gang stehen, wenn das geht

aber ich habe nochmal nachgedacht und bin hin und her gerissen, weil in einem normalen Golf mit Handschalter wäre mir die Differenz zu viel, ich habe meinen im 6. Gang nach Tacho in der Ebene schon auf 213km/h gehabt. Nur weiß ich nicht inwieweit die Schrankwand von Golf Plus und das DSG noch Einfluss haben.

Am meisten würden dir wohl, wie du gleich als erstes wissen wolltest, Vergleichswerte helfen.

Wobei nur noch Vmax, Verbrauch scheint wirklich kein Grund zum klagen zu sein.

Themenstarteram 19. Mai 2010 um 13:02

Genau das geht - zumindest bei meiner Schrankwand :D - eben nicht.

Selbst im "Streichelmodus" schaltet er bei 4.500 hoch in den 6.Gang (und das ist dann bei Tacho 180)...

LG,

Günther

Hallo!

Lass das DSG doch einfach im Automatikmodus, das weiß schon was es tut. Das 7-Gang-DSG beim TSI schaltet spätestens ab ~ 190 am Tacho in den 6. Gang zurück, die Höchstgeschwindigkeit wird auch in selbigem erreicht.

Es kann sein, dass die Diesel tatsächlich so ausgelegt sind, dass die V_max im höchsten Gang erreicht wird. Das kannst du aber ganz einfach testen: das DSG auf "D" stellen und Vollgas, sobald du dich an die V_max heranpirschst siehst du ja welchen Gang er nimmt.

vg, Johannes

Zitat:

Original geschrieben von MrXY

Hallo!

Lass das DSG doch einfach im Automatikmodus, das weiß schon was es tut. Das 7-Gang-DSG beim TSI schaltet spätestens ab ~ 190 am Tacho in den 6. Gang zurück, die Höchstgeschwindigkeit wird auch in selbigem erreicht.

Es kann sein, dass die Diesel tatsächlich so ausgelegt sind, dass die V_max im höchsten Gang erreicht wird. Das kannst du aber ganz einfach testen: das DSG auf "D" stellen und Vollgas, sobald du dich an die V_max heranpirschst siehst du ja welchen Gang er nimmt.

vg, Johannes

Ah, gut zu wissen. Also beim Handschalter ist er definitiv auf Vmax im 5. von 6 Gängen ausgelegt.

Aber dann würde ich sagen, stimmt wirklich was nicht.

Der 6. Gang Wandler als vorgänger vom DSG macht das übrigens nicht, aber den konnte ich manuell davon überzeugen.

Wobei das immer noch 3-4km/h ausgemacht hat ob 5. oder 6. Gang, aber im Momentanverbrauch gleich 2l bei Vollgas.

Themenstarteram 20. Mai 2010 um 7:57

@MrXY

Das habe ich schon probiert.

Egal ob normal durchgetreten oder sogar nochmal Kickdown: Ab Tacho 180 geht er nicht mehr aus dem 6.Gang raus, während das Getriebe z.B. bei 160 problemlos zurückschaltet in den 5.Gang. Sobald dann wieder ca. 4.500 U/min. anstehen geht er definitiv hoch in 6.

@Diabolomk

Wenn Du Johannes Argumentation (Diesel VMax im 6.) folgst (und s.o., ich auch), wieso meinst Du, dass da etwas nicht stimmt bzw. was könnte Deiner Meinung nach nicht stimmen?

Sorry, bin kein Techniker, daher die vll. etwas blöde Nachfrage;)

VG

Günther

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf VI Plus - Welche VMax und welchen Verbrauch habt Ihr??