ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf VI GTI und passende Winterräder???

Golf VI GTI und passende Winterräder???

Themenstarteram 2. Juni 2009 um 20:48

Hallo Liebe Gemeinde,

ich hab mir letzten Monat einen Golf VI GTI bestellt *endlich* *gggg* / Liefertermin 42.KW :-(

Jetzt hab ich eine Frage an die Profis, ich hab noch Original VW Winterräder rumfahren mit den Daten:

Felgen-Name: Chamonix

Farbe: Brillantsilber

Felgengröße: 6 J x 17 Lochkreis [mm]

Lochzahl: 112/5

Einpress-Tiefe [mm]: 45

Reifengröße: 205/50 R17 93V XL

Max. zulässige Achslast [kg]: 1300

würden diese auf den GTI passen???

Danke im voraus

Gruß Denyo

Ähnliche Themen
16 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von denyo87

Hallo Liebe Gemeinde,

ich hab mir letzten Monat einen Golf VI GTI bestellt *endlich* *gggg* / Liefertermin 42.KW :-(

Jetzt hab ich eine Frage an die Profis, ich hab noch Original VW Winterräder rumfahren mit den Daten:

Felgen-Name: Chamonix

Farbe: Brillantsilber

Felgengröße: 6 J x 17 Lochkreis [mm]

Lochzahl: 112/5

Einpress-Tiefe [mm]: 45

Reifengröße: 205/50 R17 93V XL

Max. zulässige Achslast [kg]: 1300

würden diese auf den GTI passen???

Danke im voraus

Gruß Denyo

Felgen und Reifen passen, aber evtl. weicht die Enpresstiefe mit den Angaben in der Zulassungsbescheinigung ab und muss eingetragen werden.

Themenstarteram 2. Juni 2009 um 21:37

also, muss ich das so verstehen, dass die Felgen ohne Probleme passen und nichts am Fzg. ändern muss wie z.B die Kanten umbördeln???!!!!!

Eintragen ist ja kein Prob!!!!

Zitat:

Original geschrieben von denyo87

also, muss ich das so verstehen, dass die Felgen ohne Probleme passen ....

Ja

Hallo, kann mir jemand sagen ob die VW-Felgen Atlanta, Mugelo auf den GTI passen, soweit ich weiss sollte es da ja keine Probleme geben oder? Beide mit 205/55 R16 Reifen. Kenne leider nicht die zulässigen Achslasten der Felgen, aber zumindest die Atlanta ist ja auch zulässig für den "Touran" der ja noch schwerer ist als der Golf.:)

Daten Atlanta:

Teilenummer:1K0601025

6,5-16"

5 Loch

Lochkreis 112

ET. 50

Daten Mugelo:

Teilenummer:1T0601025M

6,5-16"

5 Loch

Lochkreis 112

ET. 50

Vielen Dank, für kompetente Antworten;)

Hallo,

bekomme Freitag meine Gti, und habe dazu die orginal WinterReifen bestellt.

Bin ja gespannt auf die "RadZierBlende", werde dann ein Foto posten.

 

Mfg

Zitat:

Original geschrieben von DocSomma

Hallo,

bekomme Freitag meine Gti, und habe dazu die orginal WinterReifen bestellt.

Bin ja gespannt auf die "RadZierBlende", werde dann ein Foto posten.

 

Mfg

Oh Doc,

auf deine "RadZierBlenden" bin ich auch sehr gespannt!

Ich hab mich noch nicht festgelegt, was die WR angeht.

Schade, dass es nicht mehr das günstige Angebot (17"-Meribel-Alu mit 205/50x17) wie beim Ver-GTI gibt.

Ich glaube das waren so um die 800 "Europäische Kronen";)

Gruß, Ulli :)

Folgende Reifen/Räderkombinationen sind für den Golf VI GTI freigegeben:

1. 205/55 R16 91W 6,5Jx16 ET50

2. 205/50 R17 93Q M+S 6Jx17 ET48

3. 205/55 R16 91Q M+S 6Jx16 ET50

4. 225/40 R18 92Y 7,5Jx18 ET51 (Detroit)

5. 225/45 R17 91W 7Jx17 ET54

6. 225/45 R17 91W 7,5Jx17 ET51 (Denver)

Zitat:

Original geschrieben von DocSomma

Hallo,

bekomme Freitag meine Gti, und habe dazu die orginal WinterReifen bestellt.

Bin ja gespannt auf die "RadZierBlende", werde dann ein Foto posten.

 

Mfg

Hallo,

hie die WinterReifen mit "Kappe" . Sind Pirelli Sottozero .

Cimg6027
Cimg6027

Zitat:

Original geschrieben von DocSomma

Zitat:

Original geschrieben von DocSomma

Hallo,

bekomme Freitag meine Gti, und habe dazu die orginal WinterReifen bestellt.

Bin ja gespannt auf die "RadZierBlende", werde dann ein Foto posten.

 

Mfg

Hallo,

hie die WinterReifen mit "Kappe" . Sind Pirelli Sottozero .

genau die selben Radkappen habe ich beim meinem 4er Golf auch mit 205 Reifen! sieht nicht schlecht aus auf dem GTI,kannst du mal sagen was so ein satz kostet?

Sind die Radkappen bei den ab Werk bestellten Winterrädern dabei

oder hast du die extra kaufen müssen?

Hallo,

also bei mir waren sie dabei. Vom Werk aus.

Preis weiss ich nicht genau, da ich ja WA-Leasing mache.

Bedeutet das, dass man die max. zugelassene Reifengröße 225/40 x18 auch als Winterreifen fahren darf? z.B. Vredestein Wintrac xtreme 225/40 R18 92W XL Michelin Pilot Alpin PA3 225/40 R18 92W EL mit Felgenschutzleiste Das wäre mir eigentlich lieber, weil vermutlich der Unterschied im Fahrverhalten auf trockener Straße nicht so groß ist wie wenn man von 225/40x18 auf 205/55x16 wechselt.

Zitat:

Original geschrieben von Fahrfreude

Bedeutet das, dass man die max. zugelassene Reifengröße 225/40 x18 auch als Winterreifen fahren darf? z.B. Vredestein Wintrac xtreme 225/40 R18 92W XL Michelin Pilot Alpin PA3 225/40 R18 92W EL mit Felgenschutzleiste Das wäre mir eigentlich lieber, weil vermutlich der Unterschied im Fahrverhalten auf trockener Straße nicht so groß ist wie wenn man von 225/40x18 auf 205/55x16 wechselt.

Klar darfst du die 18" im Winter fahren.

Wichtig ist nur die Größe, nicht aber ob Sommer oder Winter Gummis.

Bin auch am überlegen, ob ich die Detroit als Winterräder nehme und für den Sommer dann ein paar schicke, leichte neue Felgen.

Leider ist es ja nicht möglich, die Sommergummis schon ab Werk als Wintergummis zu bekommen.

Also ich werde meine Rockingham 18 Zoll als Winterreifen für den neuen GTI nutzen;).

Mit der 225 Bereifung von Michelin!!

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf VI GTI und passende Winterräder???