ForumGolf 8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. Golf 8 Konfiguration ändern

Golf 8 Konfiguration ändern

VW Golf 8 (CD)
Themenstarteram 4. Oktober 2020 um 11:57

Hallo,

ich habe mir den neuen Golf GTE bestellt mit einer momentan geplanten Auslieferung in KW48.

Leider habe ich ihn ohne IQ-Light bestellt und jetzt erst gesehen/mitbekommen, dass es erhebliche Unterschiede bei den Rückleuchten gibt (Ich war der Meinung es wäre nur die Matrix und der dyn. Blinker, leider eine sehr schlechte Kommunikation seitens VW).

Natürlich hätte ich jetzt gerne nachträglich das IQ Light, da mich die Rückleuchten ohne hinten immer stören würden.

Meine Frage ist jetzt, ob eine nachträgliche Änderung der Konfiguration möglich ist, wenn sich das Auto noch nicht in Produktion befindet und falls das möglich sein sollte, sich meine geplante Auslieferung ändern würde? (Momentan wartet man ja locker bis März 2021 auf seinen Bestellten..)

Wäre super, wenn da jemand Informationen für mich hat!

Grüße

Beste Antwort im Thema

Das wurde bereits in anderen Beiträgen thematisiert.

Zusammenfassung:

Es gibt keine klare Antwort hierauf.

Falls die Planung der Produktion im Einzelfall noch nicht gestartet ist, sollte es theoretisch gehen. Jedoch ist man hier immer in Abhängigkeit vom Händler, ob er das noch durchführt oder nicht.

Also an dieser Stelle lässt sich sagen, unbedingt den Händler kontaktieren, es gibt keine 100%ige Antwort leider.

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Das wurde bereits in anderen Beiträgen thematisiert.

Zusammenfassung:

Es gibt keine klare Antwort hierauf.

Falls die Planung der Produktion im Einzelfall noch nicht gestartet ist, sollte es theoretisch gehen. Jedoch ist man hier immer in Abhängigkeit vom Händler, ob er das noch durchführt oder nicht.

Also an dieser Stelle lässt sich sagen, unbedingt den Händler kontaktieren, es gibt keine 100%ige Antwort leider.

Themenstarteram 4. Oktober 2020 um 12:04

Vielen Dank! Weißt du ob, wenn es möglich sein sollte, ich meinen "Platz" in der Produktionsliste verliere, also im schlimmsten Fall knapp ein Jahr warten muss, oder kann die Sonderaussattung einfach hinzugefügt und mein Auto wie geplant geliefert werden?

Zitat:

@NB45 schrieb am 4. Oktober 2020 um 12:02:33 Uhr:

Das wurde bereits in anderen Beiträgen thematisiert.

Zusammenfassung:

Es gibt keine klare Antwort hierauf.

Falls die Planung der Produktion im Einzelfall noch nicht gestartet ist, sollte es theoretisch gehen. Jedoch ist man hier immer in Abhängigkeit vom Händler, ob er das noch durchführt oder nicht.

Also an dieser Stelle lässt sich sagen, unbedingt den Händler kontaktieren, es gibt keine 100%ige Antwort leider.

Auch hier leider keine klare Antwort möglich, in den bisherigen Beiträgen war erkennbar, dass es immer von der jeweiligen Sonderausstattung wohl abhängt, also wieder sehr individuell.

Ich glaube du bist am besten beraten, wenn Du deinen Händler morgen kontaktierst. Hier wirst du leider wirklich keine eindeutige Info erhalten in deinem Fall..

Ich habe am 25.08 bestellt und hatte die Auslieferung 47 KW. Vorletzte Woche habe ich meinen Verkäufer gefragt, ob ich noch mal die Winterräder + Ladekabel dazubestellen kann (ist sogar keine Änderung im Fahrzeug, nur Zubehör).

Der hat 1 Woche nachgedacht und dann gesagt, dass es schon unmöglich ist, da Fahrzeug sich in der Produktion befindet. Im Status steht immer noch "eingegangen" und kein VIN, aber der hat mir gleich einen Abholungstermin am Anfang November gegeben.

Ich glaube, das ist mit der Auslieferung erst im 2021 möglich, aber dein Verkäufer muss Lust darauf haben, sonst sagt er, dass es unmöglich ist..

Gibt es wie gesagt keine Antwort drauf. Hab hinten die getönten Scheiben und ( auch nervig das ich nicht darauf hingewiesen wurde beim Konfigurieren ) hab nachträglich gesehen das man die außenspiegel auch in einer dunkleren Optik für einen schmalen Taler haben konnte( Auto ist weiß). Hätt das nachträglich auch gern geändert aber kb wegen sowas "banalem" noch länger zu warten.

Der Online Konfigurator dazu ist auch geil. Wenn man die dunkleren Spiegel anwählt, ändert sich der GTE außerlich 0 ( die weißen Spiegel bleiben auf der voransicht) wat willse dazu sagen. Naja egal^^

Themenstarteram 4. Oktober 2020 um 12:24

Leider total undurchsichtig, man erfährt Wochen später erst relevante Infos über Foren wie hier. Die Kommunikation seitens VW ist wirklich ein Witz.

Zitat:

@Xalo47 schrieb am 4. Oktober 2020 um 12:16:25 Uhr:

Der Online Konfigurator dazu ist auch geil. Wenn man die dunkleren Spiegel anwählt, ändert sich der GTE außerlich 0 ( die weißen Spiegel bleiben auf der voransicht) wat willse dazu sagen. Naja egal^^

Themenstarteram 4. Oktober 2020 um 12:25

Meinst du mit deinem letzten Satz, dass wenn der Händler es macht, sich die Auslieferung auf 2021 verspätet?

Zitat:

@mwyalchen schrieb am 4. Oktober 2020 um 12:13:42 Uhr:

Ich habe am 25.08 bestellt und hatte die Auslieferung 47 KW. Vorletzte Woche habe ich meinen Verkäufer gefragt, ob ich noch mal die Winterräder + Ladekabel dazubestellen kann (ist sogar keine Änderung im Fahrzeug, nur Zubehör).

Der hat 1 Woche nachgedacht und dann gesagt, dass es schon unmöglich ist, da Fahrzeug sich in der Produktion befindet. Im Status steht immer noch "eingegangen" und kein VIN, aber der hat mir gleich einen Abholungstermin am Anfang November gegeben.

Ich glaube, das ist mit der Auslieferung erst im 2021 möglich, aber dein Verkäufer muss Lust darauf haben, sonst sagt er, dass es unmöglich ist..

Ich habe vor 1,5 Wochen noch die Farbe von uranograu auf weiß geändert, und das Licht&Sicht Paket durch Side-Assist inkl. elektronische Spiegel ändern lassen.

Letzteres nur, weil ich sowieso einen neuen Vertrag unterschreiben musste. Aber mit der Farbe konnte ich nicht leben, nachdem ich sie live in der Sonne gesehen habe.

Laut Händler hat sich die Produktionswoche dadurch um eine Woche nach hinten geschoben.

In der Lounge war die Änderung nach 2 Tagen sichtbar, Auslieferung blieb unverändert auf KW50.

Ich hoffe es bleibt dabei :)

Themenstarteram 4. Oktober 2020 um 16:50

Das hört sich doch vielversprechend an. Heisst aber du musstest einen neuen Vertrag für wegen der Änderung unterschreiben? Wundert mich dann, dass deine Lieferzeit trotzdem unverändert blieb. Hast du eine neue Kommissionsnummer bekommen?

Zitat:

@rinimix schrieb am 4. Oktober 2020 um 16:48:55 Uhr:

Ich habe vor 1,5 Wochen noch die Farbe von uranograu auf weiß geändert, und das Licht&Sicht Paket durch Side-Assist inkl. elektronische Spiegel ändern lassen.

Letzteres nur, weil ich sowieso einen neuen Vertrag unterschreiben musste. Aber mit der Farbe konnte ich nicht leben, nachdem ich sie live in der Sonne gesehen habe.

Laut Händler hat sich die Produktionswoche dadurch um eine Woche nach hinten geschoben.

In der Lounge war die Änderung nach 2 Tagen sichtbar, Auslieferung blieb unverändert auf KW50.

Ich hoffe es bleibt dabei :)

Zitat:

@bdiel25 schrieb am 4. Oktober 2020 um 16:50:51 Uhr:

Das hört sich doch vielversprechend an. Heisst aber du musstest einen neuen Vertrag für wegen der Änderung unterschreiben? Wundert mich dann, dass deine Lieferzeit trotzdem unverändert blieb. Hast du eine neue Kommissionsnummer bekommen?

Ja musste ich tatsächlich. Die Leasing hat auch eine weitere Schufa-Anfrage gestellt. Hatte gehofft, dass es so durch geht, wenn man von einer kostenlosen Farbe auf die andere wechselt. Wegen des neuen Vertrags habe ich wie gesagt dann noch ein Paket zusätzlich getauscht. Hatte die anklappbaren Spiegel überhaupt nicht auf dem Sender, weil man sie im Gegensatz zum normalen Golf, im GTE-Konfigurator nur über 2 Umwege auswählen kann.

 

Unter der ursprünglichen Komissionsnummer kann ich jetzt die aktuelle Konfiguration sehen.

Was ist denn nun beim TE rausgekommen?

War eine Änderung noch möglich?

Themenstarteram 21. Oktober 2020 um 11:00

Zitat:

@Marki_M. schrieb am 21. Oktober 2020 um 09:49:40 Uhr:

Was ist denn nun beim TE rausgekommen?

War eine Änderung noch möglich?

Bei mir wäre eine für einen Aufpreis von 200 Euro monatlich möglich gewesen...

Wahrscheinlich weil es schon Oktober war und die hohen Rabattaktionen nur bis Ende September gingen.

Das IQ-Light an sich sollte ja vorher irgendwo zwischen 10€ und 20€ gelegen haben oder?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 8
  7. Golf 8 Konfiguration ändern