ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 Premium FSE + RCD 510 nachrüsten + Codierung ???

Golf 6 Premium FSE + RCD 510 nachrüsten + Codierung ???

VW Golf
Themenstarteram 1. Dezember 2015 um 7:36

Hallo Leute,

ich möchte das FSE Premium in meinem Golf 6 nachrüsten. Zusätzlich wird das RCD 310 durch das RCD 510 (Teilenummer: 5K0035190B) ersetzt. In meinem Golf 6 sind verbaut die MFA+, MFL, PDC (vorne + hinten) und Climatronic. Hoffe habe nichts vergessen.

Ich habe "nur" 3 Fragen:

1. Gibt es eine genaue Anleitung mit Bildern wie der Einbau des Mikrofons und Steuergerätes erfolgt?

2. Ich habe die PFSE mit der Teilenummer 7P6035730M. In anderen Foren habe ich gelesen dass das Mikrofonkabel bis zum SG unter den Beifahrersitz gezogen werden muss. Stimmt das?

3. Ich hab ein VAS 5054 A OBD Kabel ausgeliehen. Kann ich mit diesem Kabel die Software VCDS Pro (Link: http://vcdspro.de/downloads/) bedienen? Oder bekommt man die ODIS Software, welch zu dem OBD kabel passen sollte, irgendwo "umsonst"?

Falls es nicht geht: Was würde das Kodieren beim Freundlichen kosten oder bei einem VCDSler in der Nähe?

Ich weiß dass diese Themen schon ein paar Mal aufgegriffen wurden, jedoch wird es bei der Vielzahl der Beiträge langsam verwirrend. Von daher hoffe und zähle ich auf eure Hilfe!

Danke schon mal im voraus!

Ähnliche Themen
28 Antworten

Zu 1. Anleitung im Anhang

Zu 2. Mikrofon wird vom Radio über die A-Säule zum Dachmodul verlegt.

Zu 3. VCDS Software kannst du natürlich nicht verwenden, fahr zum :) oder zu jemand mit VCDS. Ist schnell erledigt und kostet nicht die Welt.

Themenstarteram 1. Dezember 2015 um 14:14

Zitat:

@Jubi TDI/GTI schrieb am 1. Dezember 2015 um 11:36:37 Uhr:

Zu 1. Anleitung im Anhang

Zu 2. Mikrofon wird vom Radio über die A-Säule zum Dachmodul verlegt.

Zu 3. VCDS Software kannst du natürlich nicht verwenden, fahr zum :) oder zu jemand mit VCDS. Ist schnell erledigt und kostet nicht die Welt.

Vielen Dank!

Die 7P6035730M ist eine Premium?

Meiner Meinung nach ist das "nur" eine UHV-Plus und kann daher kein rSAP.

Falls rSAP ein Kaufgrund für Dich war, wirst Du jetzt mit HFP leben lernen müssen, oder Dir gleich ne 3C8 besorgen.

Zitat:

2. Ich habe die PFSE mit der Teilenummer 7P6035730M. In anderen Foren habe ich gelesen dass das Mikrofonkabel bis zum SG unter den Beifahrersitz gezogen werden muss. Stimmt das?

Meine PFSE ist mit diesem Kabelbaum angeschlossen.

Der wird mittels Quadlock am Radio angeschlossen. Von dort aus geht das Mikrofonkabel nach rechts, über die A-Säule nach oben und dann zur Deckenleuchte (mit einer Einziehilfe sind Kabel an solchen Stellen schnell verlegt). In diesem Kabelbaum ist dann noch der Kabelstrang zur (P)FSE. Dieser wird auch nach rechts und dann runter, unter der Schwellerverkleidung unter den Beifahrersitz verlegt.

Themenstarteram 1. Dezember 2015 um 19:51

Zitat:

@Thodai schrieb am 1. Dezember 2015 um 19:21:30 Uhr:

Die 7P6035730M ist eine Premium?

Meiner Meinung nach ist das "nur" eine UHV-Plus und kann daher kein rSAP.

Falls rSAP ein Kaufgrund für Dich war, wirst Du jetzt mit HFP leben lernen müssen, oder Dir gleich ne 3C8 besorgen.

Zitat:

@Thodai schrieb am 1. Dezember 2015 um 19:21:30 Uhr:

Zitat:

2. Ich habe die PFSE mit der Teilenummer 7P6035730M. In anderen Foren habe ich gelesen dass das Mikrofonkabel bis zum SG unter den Beifahrersitz gezogen werden muss. Stimmt das?

Meine PFSE ist mit diesem Kabelbaum angeschlossen.

Der wird mittels Quadlock am Radio angeschlossen. Von dort aus geht das Mikrofonkabel nach rechts, über die A-Säule nach oben und dann zur Deckenleuchte (mit einer Einziehilfe sind Kabel an solchen Stellen schnell verlegt). In diesem Kabelbaum ist dann noch der Kabelstrang zur (P)FSE. Dieser wird auch nach rechts und dann runter, unter der Schwellerverkleidung unter den Beifahrersitz verlegt.

Also ich hab ein Iphone 6. Dieses unterstützt rSAP ja sowieso nicht. Mir geht es hauptsächlich um A2DP und einer FSE um Calls über das Fahrzeug zu tätigen und anzunehmen. Hoffe das Ding reicht dafür aus.

Über rechts oder links das Mikrokabel ziehen? Müsste ja egal sein aber denke da ich das SG Kabel sowieso über rechts ziehe kann ich da auch gleich das Mikrokabel durchziehen?

Achja noch 2 Fragen sind aufgekommen.

1. SDS (Sprachsteuerung) scheint mit dem SG möglich zu sein. Muss das auch codiert werden? Sollte ich das dem Freundlichen dazu sagen oder wird der das schon wissen?

2. Ich würde auch gerne ein Media-IN ins Handschuhfach verbauen. Jedoch finde ich kein Kabel zum Quadlock-Stecker. Muss ich das selber basteln und in den bestehenden Quadlock "stecken" oder wie funktioniert das dann genau?

Zitat:

1. SDS (Sprachsteuerung) scheint mit dem SG möglich zu sein. Muss das auch codiert werden? Sollte ich das dem Freundlichen dazu sagen oder wird der das schon wissen?

Keine Ahnung ob das passend vor codiert ist. Aber wo ist das Problem, den :) zu bitten nachzuschauen?

Zitat:

2. Ich würde auch gerne ein Media-IN ins Handschuhfach verbauen. Jedoch finde ich kein Kabel zum Quadlock-Stecker. Muss ich das selber basteln und in den bestehenden Quadlock "stecken" oder wie funktioniert das dann genau?

Welches Kabel suchst du? :confused:

Wenn du ein original Media-In kaufst ist doch alles Plug & Play.

Themenstarteram 2. Dezember 2015 um 8:52

Zitat:

@Jubi TDI/GTI schrieb am 2. Dezember 2015 um 00:21:12 Uhr:

Zitat:

1. SDS (Sprachsteuerung) scheint mit dem SG möglich zu sein. Muss das auch codiert werden? Sollte ich das dem Freundlichen dazu sagen oder wird der das schon wissen?

Keine Ahnung ob das passend vor codiert ist. Aber wo ist das Problem, den :) zu bitten nachzuschauen?

Zitat:

@Jubi TDI/GTI schrieb am 2. Dezember 2015 um 00:21:12 Uhr:

Zitat:

2. Ich würde auch gerne ein Media-IN ins Handschuhfach verbauen. Jedoch finde ich kein Kabel zum Quadlock-Stecker. Muss ich das selber basteln und in den bestehenden Quadlock "stecken" oder wie funktioniert das dann genau?

Welches Kabel suchst du? :confused:

Wenn du ein original Media-In kaufst ist doch alles Plug & Play.

Also vom Media-IN SG führt doch ein Kabel zum Quadlock. So wie der hier: http://www.ebay.de/itm/110583738852?...

Muss ich diesen Kabelbaum dazu kaufen? Weil dann hätte ich ja folgendes Schema:

Radio---KabelbaumFSE---KabelbaumMDI---QuadlockFHZ

kann ich mir den KabelbaumMDI (wie verlinkt) irgendwie sparen?

Generell kannst du dir die Quadlock-Adaper sparen und alles zu einem Kabelbaum zusammen friemeln. Die Adapter sind halt eine bequeme Alternative die zudem das Rückrüsten erleichtern.

Themenstarteram 2. Dezember 2015 um 9:11

Zitat:

@Thodai schrieb am 2. Dezember 2015 um 09:07:32 Uhr:

Generell kannst du dir die Quadlock-Adaper sparen und alles zu einem Kabelbaum zusammen friemeln. Die Adapter sind halt eine bequeme Alternative die zudem das Rückrüsten erleichtern.

OK danke. Den Schaltplan bzw. Steckplan kann ich wo bekommen?

Jetzt hab ich noch eine Frage: Kann ich das Media-IN SG mit der Haltevorrichtung (so wie es eigentlich in der Mittelarmlehne verbaut ist) auch genau so im Handschuhfach einbauen? Oder muss die Haltevorrichtung weg?

siehe link: http://www.ebay.de/itm/221575094883?...

Wozu ein Schaltplan bei einen vor konfigurierten Kabelbaum der Plug & Play eingebunden wird? :confused:

Zitat:

Kann ich das Media-IN SG mit der Haltevorrichtung (so wie es eigentlich in der Mittelarmlehne verbaut ist) auch genau so im Handschuhfach einbauen? Oder muss die Haltevorrichtung weg?

Sorry, aber bei dieser Frage kommt man sich langsam verarscht vor! Natürlich passt der Einsatz für die Mittelarmlehne nicht ins Handschuhfach!

Hast du dir überhaupt mal den Anhang aus meinem letzten Beitrag genauer angeschaut? Ich befürchte nicht.... :rolleyes:

@Galoshi,

Du kannst auch diesen Kabelsatz nehmen und ihn in den Kabelbaum einarbeiten den Du für die FSE kaufst.

....dafür braucht er aber dann ein Schaltplan!

Laß doch gut sein!

Themenstarteram 2. Dezember 2015 um 19:48

Ne ne Leute will niemanden verarschen oder so...

Ich dachte mir nur wenn ich den PLUG&PLAY Kabelbaum vom FSE dran mach und zusätzlich den vom Media-IN könnte der Platz hinter dem Radio knapp werden. Falls es vom Platz her passt nehme ich natürlich die PLUG&PLAY Kabelbäume.

Zu meiner Frage bzgl. dem Einbau der Haltevorrichtung in das Handschuhfach...

Es gibt im Handschuhfach des Golf 6 eine Ablage für die Mappe mit dem Handbuch usw. Ich habe mal auf einem Bild gesehen das man das MDI mit der Haltevorrichtung dort einbauen kann. (siehe Bild im Anhang) Finde das Bild aber leider nicht mehr. :(

Die Maße für das Ablagefach sind 24,5 x 4,5 cm.

Handschuhfach-13788

Hallo Galoshi,

- zur FSE ich habe auch eine 7P6 ..... index B, ob Premium oder "nur" Plus kann ich leider nicht sagen im Bordbuch liegen beide Bedienungsanleitungen ;-) Ich habe bisher die Sprachbedienung nicht codiert bekommen :-( aber BT-Audio funzt schon mal.

-zur MDI im Handschuhfach:

Wenn du dir das Teil beim :-) kaufst, ist alles dabei was du zum installieren benötigst. Die einzelnen Leitungen werden genau wie in der Bedienungsanleitung am Quadlockstecker umgepinnt. Das geht mit ein wenig Übung recht gut. Du musst dich aber exakt an die Beschreibung halten (nicht von den Farben verunsichern lassen ;-) , sind teilweise unterschiedlich zu den im Fahrzeug vorhandenen Leitungen )

Ich habe meine Installation hier im Forum eingestellt.

Ich hoffe das hilft dir weiter.

Mfg Daniel

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Golf 6 Premium FSE + RCD 510 nachrüsten + Codierung ???