ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf 4 1.9tdi - ruckelt beim beschleunigen, aber nicht immer... WTF?!

Golf 4 1.9tdi - ruckelt beim beschleunigen, aber nicht immer... WTF?!

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 19. Dezember 2020 um 17:03

Moin liebe Leute.,

Ich habe eine Frage zu einem interessanten Fehler.

Zu meinem Fahrzeug:

Golf 4 1.9TDI aus 2003 mit 101PS

aktuell rund 260.000km gelaufen, kein 4 Motion.

 

--> FEHLER SPEICHER IST LEER! KEINE LEUCHTE AN!

--> Motortemp. Spielt keine Rolle.

--> läuft sauber im stand, riecht außen nicht nach Diesel

Fehler:

- ich habe den Wagen vor ein paar Wochen ohne Probleme gekauft, er hat sauber beschleunigt, in jedem Gang. Egal ob Teil- oder Voll Last.

- dann habe ich einen Racechip Verbaut, (den zum zwischen stecken) und alles lief weiterhin ohne Probleme.

- nach 3-4 Wochen find der Wagen bei voll last an zu ruckeln, aber spürbar erst ab dem 3 Gang. Und auch nur zwischen 2.000/2.300 bis 3.500/3.800 Drehzahl.

Gibt man teillast, oder entspannt Gas in dieser Drehzahl - ruckelt nichts.

- aufgrund dessen habe ich den Racechip wieder demontiert. Das ruckeln war jedoch unverändert.

- dann habe ich das Auto 4 Tage nicht bewegt. Und bin eine runde gefahren, das ruckeln war weg. Er lief wieder wie immer, ohne ruckeln.

- nach dem dritten Tag regelmäßiger Nutzung (50km/Tag) fing der Wagen nun wieder an zu ruckeln. Jedoch etwas anders. Etwas sanfter, aber dafür dichter hintereinander bei o.g Drehzahl und voll last.

 

Was sagt ihr, könnt ihr mir nen Tipp geben?

 

Gruss Sven

Ähnliche Themen
32 Antworten

Ich würde mal den Dieselfilter tauschen für nen 10er. Ansonsten gehts mit Diagnosesoftware und Messwertblöcken weiter.

Meine erste Idee wäre dass die PDE (Pumpe-Düse-Elementa) verschlissen sind.

Ggf. liegt es auch am PD Kabelbaum.

Die PDE kann man via VCDS ggf. diagnostizieren per LOG Fahrt.

Auch den Synchronisationswinkel zwischen Kurbelwelle und Nockenwelle würde ich mal während der Fahrt mit VCDS loggen. (um zu prüfen ob die Steuerzeiten über den Zahnriemen noch passen)

Hi,

ich tippe auf den LMM.

Themenstarteram 20. Dezember 2020 um 21:41

Moin Leute.

Dankeschön soweit.

Ich hatte auch die PD-Elemente oder den Kabelbaum im Kopf. Für mich macht es nur keinen Sinn, das der Fehler für ein paar Fahrten verschwunden war, nachdem das Auto länger stand.

Ich Tasche morgen den Dieselfilter und ggf. den LMM, und danach kommt die Log-Fahrt.

Habt ihr nen Tipp, wie ich den Dieselfilter befüllen / entlüften kann, ohne das der Motor sich tot orgelt?

 

Liebe Grüße

Erst mal Dieselfilter wenn der schon ein paar km hinter sich hat. In dem Drehzahlbereich fordert der Motor die meiste Leistung = meisten Kraftstoff. Sollte das nichts bringen wie beschrieben MWB`s durch schauen

Dieselfilter befüllen über die Öffnung bevor du das Teil mit dem Clip einklickst ! Dann hält sich ein Orgeln entweder sehr in Grenzen oder ist garnicht vorhanden.

Themenstarteram 20. Dezember 2020 um 21:50

Danke euch Jungs.

Wir haben hier noch einen 1.9ner in der Familie.

Den Filter hole ich neu, den LMM tauche ich quer, und check das somit erstmal. Dann sehen wir weiter. :)

Melde mich hier zurück.

Danke

Themenstarteram 27. Dezember 2020 um 19:53

Moin die Herren.

Also LMM von Bosch ist verbaut und voll intakt und Dieselfilter von 'Mann' ebenfalls gewechselt.

Das ruckeln besteht weiterhin.

Ich komme wohl um die besagte LOG Fahrt nicht herum.

Das ZSM kann ich ausschließen weil es ja kurzzeitig weg war, korrekt?

Ziehe ich den LMM übrigens ab, beschleunigt er zwar langsam, aber es ruckelt nicht mehr so doll... Mysteriös.

Sind die LMM baugleich?

Themenstarteram 27. Dezember 2020 um 21:53

Zitat:

@cerberus2003 schrieb am 27. Dezember 2020 um 21:51:15 Uhr:

Sind die LMM baugleich?

Jawohl, gleiche Teilenummer.

Ich würde das ZMS nach wie vor nicht ausschließen

Für mich klingt es nach PDE oder dem Kabelbaum. Ich hatte selbige Probleme. Das zog sich 2 Monate hin, immer wieder sporadisch ein Ruckeln. Dann ging irgendwann die Lampe an und es stand auch ein Fehler im Steuergerät.

Habe dann den Kabelbaum getauscht und Ruhe war.

Zitat:

@SVNBLMN schrieb am 27. Dezember 2020 um 21:53:56 Uhr:

Zitat:

@cerberus2003 schrieb am 27. Dezember 2020 um 21:51:15 Uhr:

Sind die LMM baugleich?

Jawohl, gleiche Teilenummer.

Dann kann man den LMM wohl ausschließen.

Denke du solltest den Tipp von AXR in Betracht ziehen. VCDS Check vorher und schauen was die MWB sagen hinsichtlich Gleichlauf....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Golf 4 1.9tdi - ruckelt beim beschleunigen, aber nicht immer... WTF?!