ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Golf 2 PF auf 2e Umbau

Golf 2 PF auf 2e Umbau

VW Golf 2 (19E)
Themenstarteram 26. Juni 2014 um 18:30

hallo

ich hätte paar fragen zum umbau vom pf --> 2e

ich hätte einen kompletten 2e motor da liegen.

meine frage ist, was ist empfehlenswerter?

soll ich nur den 2e block nehmen mit dem pf Zylinderkopf(wie schaut es da mit dem verbrauch aus, wird er dadurch höher als beim reinen 2e?)

oder soll ich die ganze Technik vom 2e mit 2e kopf übernehmen?

und welches Getriebe sollte ich nehmen das 2e oder das derzeitige(aug).

 

wenn ich die ganze Technik vom 2e übernehmen sollte, was müsste ich am kabelbaum ändern bei der alten ze.

Ähnliche Themen
18 Antworten
am 26. Juni 2014 um 20:08

Bau den 2E so ein wie er ist und wegen kabelbaum bau am besten gleich den golf auf neue ZE um, dann ist alles plug and play

Zitat:

Original geschrieben von classic-customs

Bau den 2E so ein wie er ist und wegen kabelbaum bau am besten gleich den golf auf neue ZE um, dann ist alles plug and play

:confused: So ein Unsinn, sry. :rolleyes: Wenn er nen Block einbaut muss er doch keine Kabelbaum umbauen? Schwungrad vom PF, Spritzwand leicht eingeklopft wenn ein Fächer drannhängt und die Kurbelgehäuseentlüftung umgestrickt, wenn der PF keine am Block hat. Getriebe auf jeden Fall das AUG

wenn du nur den block nehmen willst, kannst die kurbelentlüftungsöffnung im block mit ner platte verschließen, die entlüftung im ventildeckel reicht. ich würde aber auch den 2e komplett einbauen und die paar kabel umklemmen...

am 26. Juni 2014 um 22:31

Zitat:

Original geschrieben von dodo32

Zitat:

Original geschrieben von classic-customs

Bau den 2E so ein wie er ist und wegen kabelbaum bau am besten gleich den golf auf neue ZE um, dann ist alles plug and play

:confused: So ein Unsinn, sry. :rolleyes: Wenn er nen Block einbaut muss er doch keine Kabelbaum umbauen? Schwungrad vom PF, Spritzwand leicht eingeklopft wenn ein Fächer drannhängt und die Kurbelgehäuseentlüftung umgestrickt, wenn der PF keine am Block hat. Getriebe auf jeden Fall das AUG

Ich meinte ja auch wenn er denn kompletten 2e einbaut

Zitat:

Original geschrieben von rollionputer

ich würde aber auch den 2e komplett einbauen und die paar kabel umklemmen...

...und mit dem langen Saugrohr rumgurken. Das ist nix.

am 26. Juni 2014 um 22:35

Zitat:

Original geschrieben von dodo32

Zitat:

Original geschrieben von rollionputer

ich würde aber auch den 2e komplett einbauen und die paar kabel umklemmen...

...und mit dem langen Saugrohr rumgurken. Das ist nix.

wo ist da jetzt das problem?

Zitat:

Original geschrieben von classic-customs

 

wo ist da jetzt das problem?

...denk drüber nach, dann fällt es Dir sicher ein

am 26. Juni 2014 um 23:38

hab selbst schon paar 2e umbauten gemacht und es gab nie probleme

Themenstarteram 27. Juni 2014 um 2:17

Danke

Welche kabel muss ich umklemmen?

Ich will ihn nicht auf die neue ze umbauen das ist mir zu viel Arbeit und ich brauch mein auto da ich es als alttagsauto verwende.

Wenn ich den 2e so lasse wie er ist, kann ich eigentlich ohne probleme meinen alten kabelbaum vom pf nehmen, da es ja auch digifant ist?

Themenstarteram 27. Juni 2014 um 2:21

Aja kann ich den ventildeckel vom rp nehmen?

am 27. Juni 2014 um 11:36

Zitat:

Original geschrieben von kuan

Danke

Welche kabel muss ich umklemmen?

Ich will ihn nicht auf die neue ze umbauen das ist mir zu viel Arbeit und ich brauch mein auto da ich es als alttagsauto verwende.

Wenn ich den 2e so lasse wie er ist, kann ich eigentlich ohne probleme meinen alten kabelbaum vom pf nehmen, da es ja auch digifant ist?

Achso und den ganzen Motor umbauen macht keine Arbeit? ZE umbau geht schneller :D

am 27. Juni 2014 um 11:37

Zitat:

Original geschrieben von kuan

Aja kann ich den ventildeckel vom rp nehmen?

Wenn du mit PF kombinierst dann musst den sogar nehmen

Zitat:

Original geschrieben von classic-customs

Achso und den ganzen Motor umbauen macht keine Arbeit? ZE umbau geht schneller :D

DAS hab ich mir auch gedacht. Egal wie man es dreht und wendet: Arbeit wartet. Und in dem Punkt mit der ZE geb ich Dir Recht. Bevor man da das umpinnen anfängt, baut man es lieber gleich um.

Mein Gedanke war, er könnte ggf. nur den Block nehmen, bischen was am Kopf machen und dann wäre das auch ne Runde Sache. Aber das wird wohl nix :D

am 27. Juni 2014 um 12:05

Zitat:

Original geschrieben von dodo32

Zitat:

Original geschrieben von classic-customs

Achso und den ganzen Motor umbauen macht keine Arbeit? ZE umbau geht schneller :D

DAS hab ich mir auch gedacht. Egal wie man es dreht und wendet: Arbeit wartet. Und in dem Punkt mit der ZE geb ich Dir Recht. Bevor man da das umpinnen anfängt, baut man es lieber gleich um.

Mein Gedanke war, er könnte ggf. nur den Block nehmen, bischen was am Kopf machen und dann wäre das auch ne Runde Sache. Aber das wird wohl nix :D

War wohl auch sein Plan, also wieder ne Endlosschleife :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen