ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Golf 2 16V Zündzeitpunk Markierung wandert hin und her beim Blitzen

Golf 2 16V Zündzeitpunk Markierung wandert hin und her beim Blitzen

VW Golf 2 (19E)
Themenstarteram 7. Juli 2013 um 13:55

Hallo Gemeinde, ich habe ein Problem mit einem 1,8 16V PL beim abblitzen der Zündzeitmarkierung ist mir aufgefallen das die Markierung ca. 15 - 20mm hin und her wandert. Zündung lässt sich so nicht ordentlich einstellen.

Liegt das eventuell an einem ausgeleiertem Zahnriemen?

Beste Antwort im Thema

... eher am ausgeleierten Verteiler.

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Manchmal bin ich überrascht von diesem Forum wenngleich nicht irritiert. Ich hatte das Problem vor 2 Jahren sogar schon einmal in einem Artikel dokumentiert: => *klick*.

Die Diagnose hatte ich damals nicht selbst gestellt, sondern der, der mir die Vergaser einstellen sollte. Hatte ich Tomaten auf den Augen als am Oszi die Ausschläge sich permanent veränderten? Ist der gute Mann mit 40 Jahren Berufserfahrung ein Volltrottel? Ist meine und seine Blitzpistole Schrott, nur weil hier 3 Leute felsenfest behaupten, das kann nicht sein? :rolleyes:

Ich sage NICHT, dass es das beim TE ist, ich sage er soll es wenigstens prüfen. Es KANN nämlich sein.

Im übrigen stand auch ein lockerer Hallgeber wie hier andiskutiert zur Debatte. Der war es aber nicht.

Weiter oben schrieb ich, dass die Spitze vom Finger orbitale Kreisbahnen um den Mittelpunkt zieht. Ist die Welle ausgeschlagen, kann sie das zwar immer noch, aber sie weicht permanent davon ab. Das ist im weitesten Sinne eine Präzisionsmechanik. Meiner wurde auf dem Prüfstand 8 x hochgefahren nur um den ZZP so einzustellen, dass die maximale Leistung aus der Büchse rauskommt. Der stellt das auf die Nachkommastelle ein, so präzise sind die Messinstrumente. Wie soll das gehen, wenn die Welle eiert? :rolleyes:

Aber bitteschön. Mir geht es hier nicht darum recht zu haben, sondern darum, dem TE zu helfen. Und wenn man eine Fehlerdiagnose durchführt, dann prüft man alles und klammert nicht Dinge aus, die man sich nicht vorstellen kann.

Wenn er tatsächlich der Regelung beim "wandern" zuschaut, naja, das soll in den besten Familien schon vorgekommen sein :D:D

@Dodo ... verunsichere hier die Leute nicht mit Tatsachen ;)...

Das Spiel muss ja auch nicht radial an der Verteilerwelle sein, dann wäre bei einer Abweichung von 20° der Pickup tatsächlich schon abgefräst. Ich dachte bei "Spiel" eher an den Antrieb des Verteilers oder was auch immer. Was ist daran so schwer mal kurz am Verteilerläufer zu rütteln?

Egal! Ich kann auch gut schlafen, wenn die Kiste nicht läuft...

Sorry wegen der harten Worte!

Zitat:

Original geschrieben von dodo32

Wenn er tatsächlich der Regelung beim "wandern" zuschaut, naja, das soll in den besten Familien schon vorgekommen sein :D:D

du glaubst gar nicht, wieviele sich beim zzp einstellen NICHT bewusst sind, wie eine "moderne" zündung arbeitet :D ist schon nicht alles so ganz sinnlos, was in den vw-/bosch-werksunterlagen steht...

Zitat:

Original geschrieben von wellental

Zitat:

Original geschrieben von dodo32

Wenn er tatsächlich der Regelung beim "wandern" zuschaut, naja, das soll in den besten Familien schon vorgekommen sein :D:D

du glaubst gar nicht, wieviele sich beim zzp einstellen NICHT bewusst sind, wie eine "moderne" zündung arbeitet :D ist schon nicht alles so ganz sinnlos, was in den vw-/bosch-werksunterlagen steht...

Och, ich hab ja auch versucht 3 Stunden lang den Zahnriemen so zu spannen, dass sich die Kurbelwelle nicht verdreht. Tja, sony meinte dann irgendwann nachdem wir alles durch hatten: "Du hast doch nen verstellbares Nockenwellenrad" Ich: "ähm, ja". Er: "na dann verstell das halt" :D:D

Themenstarteram 9. Juli 2013 um 17:41

Fehler gefunden! Der MARDER hat das Kabel vom Klopfsensor durchgeknabbert der Hu***sohn!

Original geschrieben von wellental

Zitat:

Original geschrieben von perchlor

Ist zwar auch "nur `ne Vermutung" . . .

. . . aber die Naheliegendste ! :D

...iss ja nicht so, dass ich mich da nicht selber auch schonmal sauber verhauen hätte und mit großem Fragezeichen über der Birne vor dem Motorraum gestanden wäre...:D:D:D

Zitat:

Original geschrieben von gibnichauf

Fehler gefunden! Der MARDER hat das Kabel vom Klopfsensor durchgeknabbert der Hu***sohn!

na also! neuen holen, mit richtigem drehmoment (!!!) einbauen -> problem fixed :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Golf 2 16V Zündzeitpunk Markierung wandert hin und her beim Blitzen