ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Gibts eine Statistik über Motorschäden?

Gibts eine Statistik über Motorschäden?

Themenstarteram 18. Mai 2004 um 11:30

Servus!

Mein A4 1.8T 150PS geht heute weg und ein TT mit 225 wird (hoffenlich folgen) aber, der A4 hatte einen Motorschaden und dadurch bin ich ein bissel vorbelastet was das Thema an geht. Hab jetzt schon öffter gehört das die 225er stabieler sind als die 180er. Stimmt des?

Gruß Robbie

Ähnliche Themen
31 Antworten

Statistiken wirst Du darüber nicht finden.

Was man hier aber zu Hauf nachlesen konnte war, dass die 1,8T mit 180Pferden die meisten Schäden hatten. Kann mich nicht wirklich an einen Motorschaden beim 225er erinnern. Vielleicht mal an einen. Ist aber schon lange her!

Das mit den 180ern resultierte aus defektem LMM, kein Super+ und defekte Zündkerzen.

Das war der Grund warum die so oft betroffen waren. Dem grossen wurde vom Werk von Anfang an Super+ vorgeschrieben. Das hat eine Menge ausgemacht. Wenn man dann noch Glück hatte und das Prob mit dem LMM rechtzeitig bemerkt hatte, war es soweit eigentlich alles wunderbar.

Mit dem 225er machst Du kaum was falsch. Wenn Du den jetzt noch richtig behandelst (Warm- und Kaltfahren und rechtzeitige Ölwechsel) passiert nahezu nichts.

Hoffe geholfen zu haben.

Gruss

Themenstarteram 18. Mai 2004 um 11:40

danke danke!! was würde denn passieren wenn ich den 225er mit normalbenzin fahren würde?

Nun, wenn Du immer schön 120 km/h fährst wahrscheinlich nicht viel.

Anders sieht die Sache bei Leistungsabforderung aus. Laut Handbuch ist Normalbenzin nur für den Notfall statthaft.

Gruß

TT-Fun

Leistungsverlust und in der Folge mit SICHERHEIT über kurz oder lang ein Motorschaden.

Würde ich nie im Leben riskieren.

Tanke selber nur V-Power

Gruss

Themenstarteram 18. Mai 2004 um 11:58

ok, also super+ würde ich mir ja noch gefallen lassen, aber V-Power ist bei neuen Motoren der größte Blödsinn, des hat grad mal 2Oktan mehr... mehr nicht! Es ist genau so sauber wie ShellSuperPlus... d.h. Leistungszuwachs von 2% welche von der Motorelektronik erkannt werden und garnicht zur Gelltung kommen... Evtl braucht er 2% weniger...

gruß robbie

am 18. Mai 2004 um 12:12

Super

 

ich tanke immer super. denkt ihr das ist falsch? kannich mir eingentlich nicht vorstellen.

habe meinen v5torbo volvo mit 2,3liter und 241ps bis in die 200tsd km mit super gefahren.

ich glaube super ist ausreichend.

Du tankst Super???

Das würde ich mal schnell lassen.

Ich habe mir V-Power aus dem einfachen Grund reingeworfen, weil ich eben eine erhöhte Laufleistung ezielen kann..

Mit V-Power kommt mein Wagen (nach mehrfachen Feldversuchen) zwischen 70 und 90km weiter als mit Super+

Da ist der Aufpreis von ca. 3€ pro Füllung schon wieder rausgefahren.

Das der grosse TT mitm Klopfsensor die 2 Oktan nicht ausmessen kann, weiss ich. Aber er kommt eben in der Tat weiter als mit Super+

Das Spielchen lasse ich mir dann gerne gefallen.

Zumal die reinigende Wirkung des V-Power nochmal ein kleines Addon ist.

Gruss

Re: Super

 

Zitat:

Original geschrieben von münster

ich tanke immer super. denkt ihr das ist falsch? kannich mir eingentlich nicht vorstellen.

habe meinen v5torbo volvo mit 2,3liter und 241ps bis in die 200tsd km mit super gefahren.

ich glaube super ist ausreichend.

Ich tanke nur Super+ oder V-Power nach dem Desaster im letzten Jahr (Motorschäden).

Audi hat nicht umsonst bei den neuen Bj. den Hinweis aus den Handbüchern entfernt, Super mit geringen Leistungseinbußen fahren zu können.

Fakt ist, daß die Temp im Brennraum bei Super viel höher steigt als bei Super+.

Und: ein Apfel ist keine Birne - ein Volvo-Motor ist kein Audi-Motor - nicht jeder Motor ist gleich.

Soll jeder selbst entscheiden, nur nachher nicht rumflennen, wenn er abraucht.

PS: es sind auch 225er Motoren abgefackelt !!!! Keine mindestens 3 Beispiele - gleiche Ursache.

Gruß

TT-Fun

Bleibt also nur folgendes über:

LMM rechtzeitig checken lassen

Zündkerzen regelmässig tauschen lassen

Zündspulen checken lassen

Öl rechtzeitig wechseln und

mindestens Super+ tanken.

Dann sollte man genügend Massnahmen ergriffen haben um auch weiterhin anständig fahren zu können.

Mein Turnus liegt bei 15.000km - unabhängig von der angegebenen Longlife Anzeige.

Gruss

am 18. Mai 2004 um 16:32

?

 

ola ihr pfeifen.

der volvo-motor ist ein audi-motor. ich fasse es nicht. so ein geschnacke habe ich ja schon lange nicht mehr gehört.

also, wer kann mir nun wirklich sagen ob super reicht???

und ich frage jetzt die kenner.

am 18. Mai 2004 um 16:34

?

 

apfel ist nicht birne....fahr fahrrad du held.

sorry, aber bei fehlinfos kann ich nur den kopf schütteln.

ich habe von tt technik echt nic ht die große ahnung, aber ich reiße auch nicht die klappe auf mit irgendwelchen frucht-vergleichen.

Themenstarteram 18. Mai 2004 um 16:35

hab ich mir vorhin auch schon gedacht das der 2,3er bei Audi, Volvo und SAAB gleich sind *g*

siehe SAAB 9000CSE 2,3l 210PS...

am 18. Mai 2004 um 17:17

?

 

na was ist nun? wo ist die antwort von euch helden in strumpfhosen?

Themenstarteram 18. Mai 2004 um 18:36

ich hab damit nichts zu tun! *fg*

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Gibts eine Statistik über Motorschäden?