ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Gewindefahrwerk mit 21/22 Zoll Felgen

Gewindefahrwerk mit 21/22 Zoll Felgen

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 7. März 2019 um 16:35

Hallo liebe Tiguan Fahrer :)

Ich hab zwar schon bisschen Input bzgl Fahrwerk und Felgen hier gefunden aber so richtig zufrieden bin ich noch net. Habe zwar auch noch was Zeit da meiner erst in 4-5 Monaten kommt aber besser man weiß dann bescheid.

Es richtet sich mehr an die fraktion die auch einen tiefen Tiguan geil findet. Ich nutze ihn nicht als SUV im Gelände oder sonst was. Ich brauche nur viel Platz für Family und Fahrräder aber er soll sportlich aussehen.

Ich möchte das er schön tief im Radhaus sitzt mit einem Gewindefahrwerk und schicke 21 oder 22 Zoll drauf packen.

Das KW v1 habe ich bei einem hier ohne Restgewinde gesehen und muss sagen das wäre mir ein tick zu hoch. H&R ginge wohl tiefer nur finde ich da nirgends Bilder zu.

Hoffe hier paar Infos zu bekommen am liebsten natürlich aus erster Hand mit Bildern :)

Gerne immer Info was für ein Fahrwerk mit welcher Rad/Reifen Kombi ??

Anbei mein Alter Golf 3 und jetziger Golf 6. Ganz so tief darf es laut Frau nicht werden aber so in etwa soll es schon sein????

lg Chris

Golf 6 GTD
Golf 3
Golf 6
Beste Antwort im Thema

.....einfach nur grausam. Sorry, meine Meinung!

131 weitere Antworten
Ähnliche Themen
131 Antworten
Themenstarteram 10. März 2019 um 8:40

Das der Tiguan nicht DAS Tuning Auto ist wie der Golf 3/6 war mir ja bewusst! Aber das so garkeine Antwort kommt????

Also mein stand ist das wenn man tief mit Tuv möchte nur das kw gepfeffert in Frage kommt(Airride abgesehen). Da kann man dann bis 120 mm oder upgraden auf 150 mm. Das DDC wird dabei dann aber deaktiviert!

Tendiere aktuell zu 21 Zoll wo wohl 9J oder 9,5 J mit ET30-35?! passen.

Würde dann auf den 21 Zoll gerne einen 255/30 Reifen fahren. Weiß da jemand ob das ohne probs geht? Normal sollte ja ein 35-er Querschnitt dann sein.

Habe aber schon welche mit nem 30-er gesehen weiß nur net ob da ne Tachoangleichung nötig ist?!

Lg Chris

Frag doch einen namhaften Tuner in deiner Nähe. Der kann dir mit Sicherheit eher mit dieser Frage weiter helfen.

Zitat:

@Chriszvw schrieb am 10. März 2019 um 08:40:16 Uhr:

Das der Tiguan nicht DAS Tuning Auto ist wie der Golf 3/6 war mir ja bewusst! Aber das so garkeine Antwort kommt????

Das liegt wohl daran das ein SUV eigentlich nicht das Objekt für derart extreme Veränderungen ist weil die Leute es sich auf Grund anderer Überlegungen (Hoch sitzen, Komfort etc) kaufen. Ja, es gibt Leute die das tun aber die sind, gegenüber der Generation GOLF, eher dünn gesäht.

Themenstarteram 10. März 2019 um 9:25

Zitat:

@Versengold schrieb am 10. März 2019 um 09:04:21 Uhr:

Frag doch einen namhaften Tuner in deiner Nähe. Der kann dir mit Sicherheit eher mit dieser Frage weiter helfen.

Hehe sowas gibt es bei mir quasi nicht ums Eck :/

@chevie ja dem bin ich mir ja voll bewusst aber ein paar gibt es ja schon und da hab ich auf etwas Input gehofft.

lg Chris

Sei lieber froh, dass wir uns zurückhalten und dich deinem Geschmack ohne doofe Kommentare nachgehen lassen. Meine Meinung dazu möchtest du nicht hören. Ich finde die Golfs in den Bildern schon lächerlich.

Themenstarteram 10. März 2019 um 9:44

Auch das hab ich hier schon mitbekommen...die einen so die andern so da will ich garkeine Diskussion anfangen. Aber vll habt Ihr meine „Fraktion“ ja so hier vergrault.

Mir gefällt er so schon gut keine Frage aber da ich ihn nicht als SUV nutzen muss und ich höhenangst habe muss er runter damit er MIR 100% gefällt. Platz im Radhaus und rumgeschaukel brauch ich net.

Was sonst noch kommt sag ich dann besser nich ??

Aber Danke das dich zurück hälst da unsere Vorstellung von einem schönen KFZ halt unterschiedlich sind.

Jedem das Seine. .. Was allerdings am Tiguan schaukeln soll verstehe ich nicht. Der ist mit dem normalen Fahrwerk eh schon recht bockig. Auf Comfort mit DCC schaukelt er wirklich minimal, aber das wirst du ja nicht verbaut haben, wenn du eh Hand anlegen möchtest.

Irgendwer hatte hier mal ein Video zum Gepfeffert Fahrwerk für den Tiguan gepostet. Vielleicht kann dir der Veröffentlicher ja etwas weiter helfen. Da hat sich übrigens niemand zurück gehalten ;)

Zitat:

@Chriszvw schrieb am 10. März 2019 um 09:44:44 Uhr:

Was sonst noch kommt sag ich dann besser nich ??

Du kannst du Bilder dann ja gerne hier in deinem Thread veröffentlichen. Musst einfach nur "hart" genug sein die Kommentare zu verkraften :D

Nee, Spaß beiseite, natürlich kann jeder mit seinem Auto machen was er mag und es schön finden solange nicht erwartet wird das jeder andere dann auch in Begeisterungsstürme ausbricht. Soweit ich gesehen habe gibt's in FB ne Gruppe die sich mit solchen extremen Tunings beschäftigt, vielleicht findest du da entsprechende Infos.

Zitat:

@bigg0r schrieb am 10. März 2019 um 09:37:09 Uhr:

Sei lieber froh, dass wir uns zurückhalten und dich deinem Geschmack ohne doofe Kommentare nachgehen lassen. Meine Meinung dazu möchtest du nicht hören. Ich finde die Golfs in den Bildern schon lächerlich.

Genau das habe ich mir heute Morgen nach Lesen dieses Threads auch gedacht und lieber nix dazu geschrieben.

Nicht ganz ernst gemeint, möchte ich dir den Zielgruppenunterschied für die Fahrzeuge Golf/Tiguan anhand deines Fotos "tiefer Golf mit den Fahrrädern auf dem Dachträger"

Tiefer Golf mit Fahrradträger !

Ich kann ganz gut verstehen, dass man sein Auto tiefer legt, um so besser an die Fahrräder zu kommen, doch ein Tiguanfahrer löst dieses Problem anders und vor allem für deutlich schwerere eBikes bequemer händelbar.

https://data.motor-talk.de/.../...eitenansicht-4846638012588265477.jpg

Die montierten Winterräder mit ihren 17"-Felgen stehen einem SUV durchaus und vermitteln einen viel höheren Fahrkomfort als die Sommerräder mit ihren 19". Wegen des nochmals geringeren Fahrkomforts von 21/22"-Rädern würde ich noch nicht einmal ansatzweise auf eine solche Idee kommen.

Gruß aus'm Ländle

Ulrich

... auch zur Generation "Golf" gehörend - aber Golf I zu sener Bauzeit mit 14"-Felgen !

Kauf dir einen Golf Variant, dann hast du viel Platz und ein Tuningobjekt bei dem sich deinesgleichen austoben kann.

Mit Verlaub beim Tiguan ist es lächerlich - aber das ist auch nur meine Meinung

Themenstarteram 10. März 2019 um 12:24

Na endlich mal antworten :) Na mal sehen ob ich das dann zeig. Mein Fell ist zwar dick genug und mach das ja für mich und net für andere aber scheint hier fehl am Platz zu sein.

Danke sogar was hilfreiches dabei. Bei FB muss ich mal schauen ob ich da was finde.

Ja beim Tiguan kommen die Räder dann auch hinten drauf..aber bin jung,fit und beim Ironman sind „leider“ keine e-Bikes erlaubt sodass da auch die leichten Räder drauf kommen...aber damit zeigst mir ja wie alt und fit du bist. Klar das man da keine 21 Zoll und tief fahren mag??(nicht zu ernst nehm)

So sind geschmäcker halt verschieden. Ich finde einen Tiguan aufm Boden einfach böse. Wobei ich so tief ich gerne würde von Frauchen eh net darf und hinten auch durchs Allrad beschränkt sein werde.

lg Chris

Bau dir doch gleich ein airride Fahrwerk ein. Dann kannst du den doch stufenlos verstellen.

Und hau hinten 355‘er drauf. Der muss ja auch halt haben, da sind 235‘er zu klein für ...

Zitat:

@Chriszvw schrieb am 10. März 2019 um 12:24:38 Uhr:

...f..aber bin jung,fit und beim Ironman sind „leider“ keine e-Bikes erlaubt sodass da auch die leichten Räder drauf kommen...aber damit zeigst mir ja wie alt und fit du bist. Klar das man da keine 21 Zoll und tief fahren mag??(nicht zu ernst nehm) ....

Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob du verstanden hast, was ich eigentlich rüberbringen wollte.

Die Zielgruppe für den Tiguan ist eine gänzlich andere, als die für den Golf. Die Gegenüberstellung mit der Befestigung der Räder/eBikes am Fahrzeug sollte das bildlich zum Ausdruck bringen.

Tiefergelegte Autos finde ich übrigens nicht grundsätzlich verkehrt. Ich gehöre allerdings zu den Menschen, die harmonische Formen und Gesamterscheinungsbilder bevorzugen. Für mich muss fast schon zwingend die Radlaufkante eines runden Radausschnittes ringsum ungefähr den gleichen Abstand zum Reifen haben. Konzentrische Anordnung von Rad und rundem Radausschnitt geht da m.E. gar nicht.

Einzige Ausnahmen sind Radläufe, die das Rad weitestgehend abdecken, wie z.B. beim Citroen DS (Modell ab 1956, GS, CX, Renault 5, etc.). An den genannten Citroen hättest du sicher auch deine Freude, denn da ist die Tieferlegung schon werkseitig vorhanden.

Gruß aus'm Ländle

Ulrich

... der nun daran knabbert über 60 zu sein ... :( ... und nicht von tiefergelegten Tiguanen mit 22"-Rädern träumt ! ... :cool: ... ist aber nicht schlimm, wären wahrscheinlich nur Albträume. :D

... mach' dein Ding ! - Ein tiefergelegter Tiguan ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit seltener und auffälliger (ob nun positiv oder negativ) als die massenweise tiefliegenden Gölfe und Konsorten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Gewindefahrwerk mit 21/22 Zoll Felgen