ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Getriebesteuergerät abgesoffen - Anlernen, Codieren?

Getriebesteuergerät abgesoffen - Anlernen, Codieren?

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 11. Januar 2019 um 21:26

Hallo,

ich bin bislang nur lesend hier unterwegs gewesen, jetzt bräuchte ich mal euren Rat.

Auto: Audi A6 Quattro 2,7l Biturbo Automatik. Standort Hannover. Erstzulassung 03.2004.

Mir ist der Regenwasserablauf unter der Batterie verstopft, woraufhin sich das Wasser im Fußbodenraum der Beifahrerseite gesammelt hat. Ich habe feststellen müssen, dass dort das Gebriebesteuergerät ein ausgiebiges Bad genommen hat.

Das originale Steuergerät war defekt und ist nicht mehr vorhanden. Ich habe ein gebrauchtes von eBay gekauft, es funktioniert allerdings nicht. Beim Audi-Händler war ich, aber ich habe ein Limit für den Auftrag gesetzt gehabt. Da kam raus, dass keine Verbindung zum Getriebesteuergerät hergestellt werden konnte. Dann war mein Limit voll.....

Dann habe ich noch eines von eBay zum ausprobieren geholt. Der letzte Buchstabe der Teilenummer unterscheidet sich hier aber.

Kann man dieses Gerät programmieren, damit es zu meinem Auto passt, oder muss ich etwas anlernen lassen?

 

Bin für jeden Rat dankbar.

 

Fahed

Ähnliche Themen
19 Antworten

Falsches Steuergerät würde ich sagen. Achte beim nächsten drauf das die identische Teilenummern haben.

Stell mal die Nummern hier ein

Themenstarteram 12. Januar 2019 um 19:33

Original: 4B0 927 156 FD

eBay-Versuch: 4B0 927 156 L

Danke!

Servus,

ich würde mich hier gerne anschließen. Mein Getriebesteuergerät hat auch ein Bad genommen.

Ich habe mir noch keines gekauft, da ich nicht wirklich das benötigte mit der richtigen Kennung gefunden habe. Benötige 4B0 927 156 ET.

Hat jemand noch eines evtl. auf Halde liegen oder kann mir bitte anderweitig helfen?

Ich würde bei eBay eins kaufen, wenn mir jemand die richtige Firmware flashen würde.

Gruß und Danke

F. Bauer

Ich habe noch ein 4B0 927 156 ET da. Ist auch vom S6

Da hab ich auch Interesse dran. Benötige auch so eins mit ET

 

Gibt's hier nicht jemanden der sich Hardwaretechnisch besser damit auskennt? Ich glaube immernoch das die sich Hardwaretechnisch garnicht oder wenn überhaupt nur gering voneinander unterscheiden.

 

Ich bin halt so Lötfreak... Würde sogar das EEPROM tauschen. Bei meinem hat der Mikroprozessor irgendwie einen weg...

Die Steuergerät sind Hardwaretechnisch sehr unterschiedlich.

Alleine der Unterschied S6 alt/neu ist gravierend.

Des weiteren sind nicht nur ein EEPROM für die ganze Steuerung verantwortlich.

Pin Belegung ist anders.

vor Facelift verwendet einen anderen Datenbus und bekommt nur vom MSTG Daten.

Nach Facelift bekommt zusätzlich vom ABS, Kombi Daten.

Hab mich eingehend Damit beschäftigt.

Habe meinen Vorfacelift S6 auf nach Facelift umgebaut.

Wollte eigentlich nur den neuen Schalthebel haben.....

Ein neues Eprom mit einem überarbeiteten Kennfeld wurde mittels Wechselsockel eingesetzt. Auf diesem sind lediglich die Steuerungsdaten für die Schaltzeiten, Fülldaten usw drauf.

Alles andere ist in anderen Eproms verankert

Geändert werden musste:

Motorstg, Getriebestg, Wählhebel komplett und ABS.

Super. Danke für die ausführliche antwort

Zitat:

@Blauers6c5 schrieb am 13. Januar 2019 um 07:44:22 Uhr:

Ich habe noch ein 4B0 927 156 ET da. Ist auch vom S6

Ich habe dann einmal eine PN geschrieben.

Gruß

ich auch

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 19:57

OK. Das heißt für mich, meinen Versuch, ein ähnliches zu probieren, kann ich mir abschminken. Und wenn ich ein Teil mit genau gleicher Teilenummer doch irgendwie bezahlbar bekomme, aber das EEPROM von meinem originalen nicht draufgelötet wurde, ist mein Auto jetzt ein Totalschaden?

https://www.ebay.de/.../183506173024?...

Themenstarteram 13. Januar 2019 um 20:18

Danke. Werde ich kaufen, sobald Gehalt auf dem Konto ist. Das Letzte hat mein Budget ausgeschöpft... Habe nachgeschaut, die Gefahr, dass es vorher wegkommt scheint gering, so dass ich mich nicht verschulden muss, um es zu bekommen.

Zitat:

@Blauers6c5 schrieb am 13. Januar 2019 um 19:56:59 Uhr:

ich auch

Servus und danke an alle hier im Forum und besonderes Blauers6c5 für seine ausgesprochene sehr gute Hilfe, auch abseits des Forums.

 

Gruß F. Bauer

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Getriebesteuergerät abgesoffen - Anlernen, Codieren?