ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Geräusche im 1. umd 2. Gang

Geräusche im 1. umd 2. Gang

Kawasaki KLR 650
Themenstarteram 25. Juli 2017 um 19:35

Hallo zusammen,

ich habe gerade ein Problem und weiss nicht weiter...

Wenn ich meine Tengai starte ist noch alles im grünen Bereich, aber sobald ich den ersten Gang einlege und losfahre höre ich eine Art Kettenschleifgeräusch im inneren des Motors. Ich bin gleich wieder angehalten und habs erneut probiert aber dann den 2. Gang geschalten genau dasselbe. Um einen Motorschaden zu vermeiden bin ich nicht weiter gefahren. Was kann evtl. Kaputt sein?

 

Kawasaki KL650 (Tengai)

650ccm

Baujahr 1992

Ähnliche Themen
43 Antworten

Servus. Vielleicht Lager der Abtriebswelle kaputt ( hinter den Ritzel).

Themenstarteram 25. Juli 2017 um 20:02

Hmm würde bei Lagerschaden eher schleifene/pfeifende Geräusche kommen?

Pfeifen eher nicht. Das ist dann so ein schaben/schleifen, wenn sich der Käfig aufgelöst hat. Ist mir schon passiert. Mopped aufbocken und im Leerlauf das Hinterrad von Hand drehen und fühlen/horchen was passiert.

Ist nur ne Idee, Geräusche übers Forum ist schwierig!

Ist das in allen Gängen so?

Themenstarteram 25. Juli 2017 um 20:48

Weiss ich nicht wollte nicht überstrapazieren bzw Motorschaden riskieren

Themenstarteram 25. Juli 2017 um 20:50

Kann das vielleicht an die Ausgleichswelle/kette liegen?

Themenstarteram 25. Juli 2017 um 20:50

Eigentlich hatte ich extra diesen Doohickey umgebaut

Moin,

die Ausgleichswelle bewegt sich auch ohne Gang....

Kettenschleifschutz an der Schwinge verschlissen?

Themenstarteram 25. Juli 2017 um 21:10

denke nicht habs im neutralen Gang bei Motor aus gedreht und hab da nichts feststellen können

Themenstarteram 25. Juli 2017 um 21:13

Mit der Ausgleichswelle/kette hast Du rechts Cabriofahrer das dreht ja dauerhaft....Sonntag bin ich noch rumgefahren das waren überhaupt keine ungewöhnlichen Geräusche

Themenstarteram 25. Juli 2017 um 21:55

Hat Jemand noch ein Tipp?

Lager ist gar nicht so schlecht, Aber wenn es beim Schieben nicht ist, also nichtmal leise, dann wird es die Abtriebswelle nicht sein, weil die sich beim Schieben immer mit dreht.

Anders wiederrum dreht die andere Welle sich auch immer mit, wenn der motor dreht. Müsste also dort im Standgas auch schon sein.

Möglicherweise hat es was mit den Zahnrädern zu tun? Aber ist nur eine Vermutung.

Themenstarteram 25. Juli 2017 um 22:09

Meinst Du im Getriebe?

Jap

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Geräusche im 1. umd 2. Gang