ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. GEIZ IST GEILLL!!! Buy a kawasaki for only 7999$ !!!!!!

GEIZ IST GEILLL!!! Buy a kawasaki for only 7999$ !!!!!!

Themenstarteram 9. Februar 2004 um 14:18

Hallo Leute!

Ich mochte mir eine Kawa ZX6R jahrgang 2004 zulegen.

Weil ich in frankreich (momentan) wohne habe ich hier als erstes nachgefragt und hier koste eine zx6r 10199Eur!!, U.V.P und das schllimmste ist hier gibs die kawa nur mit 100PS!.

Nach tagen-lange recherche habe bei euch in deutschland eine angebot vom kawa und es lautet 9745Eur.U.V.P mit 118PS. (Und es war mir immer noch zu teuer)

Also gestern habe ich eine telefon gehabt vom meine freunde in amerika dann erzählte ich vom meine wunsch eine kawa ZX6R zu kaufen und sie sagten sie rufen nochmals an.

Heute am morgen bekamm ich eine gute nachricht.

In amerika kostet eine ZX6R 7999$("Mit 128PS") das heisst 6281Eur,(Aber es kommt noch besser!).

Meine freund sagte der händler machte gern eine "Noch" bessere angebot und es war:

Wenn ich CASH zahle dann gehör mir die ZX6R für nur 5999USD=4710EUR!!! dazu wenn ich sie sofort verschiffe nach Europa müsste die 9% tax gar nicht zahlen.

Also ich möchte das mit alle leute teilen wo finden das GEIZ IST GEILLLLLL!!!!!!!!:D

Mit freundlichen Grüssen.

Esti.

Ähnliche Themen
21 Antworten
am 9. Februar 2004 um 15:27

irgendwie zu schön um wahr zu sein. meinst nicht, das da irgendwo ein haken ist? evtl. beim tüv?

Themenstarteram 9. Februar 2004 um 18:35

Wie meinst du das??

 

Wie meins du denn das, ein haken?

weil die motorrad stimmt genau überein mit diese wo in europa angebote wird, wenn du dich selber überzeugen willst dann click mal in http://www.kawasaki.com

Und falls du meinst wegen der leistung 128PS es bedeutet nur das die RAM-AIR Technik angewendet wird...Ab werk!

am 9. Februar 2004 um 20:30

ich meine, ob das moped auch in deutschland tüv bekommt. also, baugleich ist. und nicht, dass es irgendwo dran scheitert.

Themenstarteram 9. Februar 2004 um 21:44

Nein wenn ich es dir sage die motorrad ist genau baugleich nur sie hat mehr leistung als die in europa angebotene version..

Und falls du mir nicht glaubst dann kanst du dir beim tüv oder adac website erkündigen.

Gruss

Esti.

am 9. Februar 2004 um 23:38

ehrlich gesagt kann ich mir des auchnet so ganz vorstellen dass die sache keinen hacken hat. weil sonst wären da schon mehrere draufgekommen.

allerdings halt ich den preis schon für realistisch, weil in ammiland irgendwie alle autos billiger sind :O

wär schön wenn du mal schreiben könntest wie die ganze geschichte ausgegangen ist, weil des wär ne echte alternative wennman dabei so viel spart.

gruss

andreas

Moin Leutz,

also, es wird nicht das gleiche Motorrad sein. Sicher stimmen die Leistungsdaten usw. überein. Aber es gibt bei jedem Modell immer länderspezifische Unterschiede.

Bei US-Modellen fällt mir da spontan ein: Meilentacho, Fahrlicht in den Blinkern, seitliche Reflektoren an der Verkleidung, Kraftstoff-Verdunstungsfilter.

Im Detail unterscheiden sich die Motorräder also schon, weswegen beim Import eine Einzelabnahme beim TÜV notwendig sein wird. Schließlich muß ja auch ein deutscher Fahrzeugbrief ausgestellt werden. Im einfachsten Fall wird dort dann die "Inetwawirkung" für abweichende Teile bescheinigt. Bei anderen Teilen müssen Änderungen vorgenommen werden (z.B. Beleuchtung in den Blinkern abklemmen).

Das gilt jetzt v.a. für Deutschland. Inwieweit das in Frankreich anders ist, kann ich nicht sagen.

Allerdings wundert es mich auch etwas, daß bei der Ausfuhr keine Steuer fällig sein soll. Das würde ich ggf. nochmal genau recherchieren.

Und was kostet die Verschiffung, incl. Versicherung?

Grüße

Martin

am 10. Februar 2004 um 10:06

wie kann des eigentlich sein, dass die dort drüben mit 128ps angeboten wird

oder sind des nur ramair spitzenwerte, die die deutsche variante auch hadd, die aber normal nicht angegeben werden?

Themenstarteram 10. Februar 2004 um 15:25

Also leute, nicht so skeptisch!!!

 

Hallo leute

Ich finde ihr sehen das viel zu skeptisch!

so wie Kawabiker sagte: es stimmt das die tacho einheit in milles ist und das in amerika die blinker stand licht haben etc. aber jeztz mal in in ernst das kann doch jeder überwaltigen oder???

Also ihr müsst die sache so angehen selbst wenn ihr tausend euro ausgeben für tüv, transport, etc. kostet die ZX6R immer noch ein paar (tausender) Euros weniger oder...?

also wegen transport kosten verschiffung und versicherung das könnt ihr nachschlagen beihttp://www.motor-talk.de/t218271/f45/s/thread.html

Und übrigens wir leben in europa und hier in frankreich zahlst du genau so wie bei euch in deutschland und damit meine ich alles.

@kawabiker

Zitat:

Allerdings wundert es mich auch etwas, daß bei der Ausfuhr keine Steuer fällig sein soll.

Die Steuer ist, denke ich mal, bei der Einfuhr zu zahlen. Dies dürfte dann die Mehrwertsteuer des entsprechenden Landes sein. Außerdem ist doch bestimmt auch noch Einfuhrzoll zu zahlen.

STP

Versteh das bitte so: Wir wollen Dir das ja keinsfalls madig machen. Es geht ja nur darum, daß man nichts übersieht, was die Sache nachher teurer macht oder ne Dir ne Menge Ärger einbringt.

Deshalb sind wir da so kritisch.

Und wenn ich mir den Thread durchlese, den Du gelinkt hast, fallen doch noch ne Menge Kosten für den Import an, mal abgesehen von Deiner eigenen Arbeitszeit, die Du ja eigentlich auch rechnen mußt.

(BTW: Auch wenn wir inzwischen erfreulicherweise in einem zusammenwachsenden Europa leben - und ich oute mich jetzt mal als Frankreich-Fan :) - sind viele Detail-Bestimmungen noch unterschiedlich. Gerade bei der Fahrzeug-Zulassung und -Untersuchung dürfte einiges anders geregelt sein; wahrscheinlich hier in Deutschland 'gründlicher' ;) )

Grüsse

Martin

genau das meinte ich

am 10. Februar 2004 um 20:19

Nicht labern, HANDELN. Irgendeiner muß es ja machen, sonst weiß man es nie genau.

Also jetzt Aufruf an einen der richtig ASCHE hat und dem es nix ausmacht, wenn es unter'm Strich mehr kostet:

Geh das Risiko ein und sag uns dann Bescheid!!!

Oder geh einfach mal zum Händler in Deutschland und sag ihm den Ami-Preis. Ich wette, der fällt tot um.

am 10. Februar 2004 um 22:36

des wird er mit sicherheit :D

finds eh ne sauerrei dass die teile dort ein drittel weniger kosten. oder nochmehr???!!!!

7999$ sind immerhin nur 6250€. laut liste in dtland 9745€

kann mir mal einer verraten wie des möglich ist?

Themenstarteram 11. Februar 2004 um 0:23

Zitat:

Original geschrieben von Kawabiker

Versteh das bitte so: Wir wollen Dir das ja keinsfalls madig machen. Es geht ja nur darum, daß man nichts übersieht, was die Sache nachher teurer macht oder ne Dir ne Menge Ärger einbringt.

Deshalb sind wir da so kritisch.

Und wenn ich mir den Thread durchlese, den Du gelinkt hast, fallen doch noch ne Menge Kosten für den Import an, mal abgesehen von Deiner eigenen Arbeitszeit, die Du ja eigentlich auch rechnen mußt.

(BTW: Auch wenn wir inzwischen erfreulicherweise in einem zusammenwachsenden Europa leben - und ich oute mich jetzt mal als Frankreich-Fan :) - sind viele Detail-Bestimmungen noch unterschiedlich. Gerade bei der Fahrzeug-Zulassung und -Untersuchung dürfte einiges anders geregelt sein; wahrscheinlich hier in Deutschland 'gründlicher' ;) )

Grüsse

Martin

Da Hast wirklich recht!!! Bei euch in deutschland ist alles gründlicher was fahrzeugen angeht,

Sogar die LKW fahrer fürchten sich vom legendären deutsche kontrollen:D

("Dafür habe ich hier mehr freheit was pkw angeht.

Ein beispiel: Ich montiere neuen felgen mit breit-reifen an meiner pkw und damit hat´s, Bei euch muss man der tüv nachrennen und alles eintragen ansonten gibts ärger....aber was sölls in ganze und grossen ist hier in frankreich der hölle los.

 

Aber trotzdem weiss ich das ich ein PKW in deutschland kaufen kann und dann ohne (Papier krieg anzufangen) nach frankreich mitnehmen kann einfach danach die deutsche nummer gegen eine französisches nummer wechslen und das wärs

so einfach geht es in der E.U.

Also und was meine ZX6R angeht ich werde mich vorbereiten und irgendwann in april reise ich in die U.S.A, Dann kaufe ich meine Baby und bring sie mit.

Und wenn alles gut geht dann schreibe ich alles hier auf diese forum mit details etc.

Und übrigens ich lasse meine motorrad nach hamburg verschiffen und natürlich in deutschland versteuren "mit tüv" so gewinne ich wieder 3% Rabat (weil in frankreich ist die mehrwert steuer 19% porzent)

Na leute für heute ist schluss.....

Mit Freundlichen Grüssen

Esti.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. GEIZ IST GEILLL!!! Buy a kawasaki for only 7999$ !!!!!!