ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Gebrauchtes "Spaßauto" als Zweitwagen gesucht

Gebrauchtes "Spaßauto" als Zweitwagen gesucht

Themenstarteram 19. Januar 2017 um 2:39

Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken, mir ein zweites Auto zuzulegen. Falls das Projekt umgesetzt wird, dann frühestens Ende diesen Jahres, vermutlich noch etwas später. Allerdings wird sich in diesem Zeitraum nicht so viel an den preisen tun, dass man nichts jetzt schon einmal gucken kann. Ich fange gerade erst an mir Gedanken zu machen und habe deshalb noch kein Auto im Blick. Es geht mir eher darum von euch Eindrücke zu erhalten, welche Erfahrungen ihr mit welchen Autos gemacht habt und warum Ihr denkt, dass sie für mich gut geeignet wären. Ich hoffe, dass ihr Autos nennt, auf die ich vorher nie gekommen wäre!

Wichtig wäre mir noch, dass es das Auto in meinem Preisbereich nicht "gerade so" gibt, sondern in einem soliden Zustand, den man eventuell mit Glück ohne große Investitionen auch ein paar Jahre fahren kann.

Des weiteren sollte beachtet werden, dass ich in jegliche Umweltzonen fahren können muss. Die Versicherung des Autos sollte nicht zu hoch sein, auch für mich als junger Fahrer. (Führerschein seit dem 17. Lebensjahr)

Nun aber zum wesentlichen. Gesucht wird ein Auto zum Spaß haben. Mein Erstwagen braucht auf 100 8,6 Sekunden, das Auto sollte also zumindest nicht darunter liegen. Die genauen Werte spielen da keine Rolle, aber langsam sollte es nicht sein. Die Höchstgeschwindigkeit sollte über 200km/h liegen. Schalten muss das Auto selbst können, das schränkt die Auswahl natürlich stark ein, aber anders geht es nicht und hier gibt es auch nichts zum diskutieren, ein Auto ohne Automatik kommt leider nicht in Frage.

Da das Auto vermutlich nicht auf langen Strecken bewegt wird, würde ich einen Benziner vorziehen, am besten mit mindestens 6 Zylindern und mehr als 200PS. Das kommt vermutlich auch der Sportlichkeit zugute. Apropos Sportlichkeit: Heck- oder Allradantrieb wären auch super.

Zwar gibt es auch viele sportliche Kombis, aber ich würde Limousine, Coupe oder Cabrio vorziehen. Der Spritverbrauch spielt wiederum keine Rolle, auch mittlere zweistellige Werte unter Realbedingungen sind in Ordnung. Des weiteren sollte es kein zu kleines Auto sein, ich bin mit 1,97m nicht gerade klein.

 

Preislich ist grob die Region 5-8000 € angedacht. Da sich bis dahin meine finanzielle Situation ändern kann sind die Beträge nicht in Stein gemeißelt. Dennoch ist das mein prognostizierter Bereich.

Und nun sage ich, tobt euch aus, ich brauche Ideen! :)

Danke,

NJay

Beste Antwort im Thema

@Grasoman

Zitat des TE:

Es geht mir eher darum von euch Eindrücke zu erhalten, welche Erfahrungen ihr mit welchen Autos gemacht habt und warum Ihr denkt, dass sie für mich gut geeignet wären. Ich hoffe, dass ihr Autos nennt, auf die ich vorher nie gekommen wäre!

Denk mal drüber nach, wenn Du Deinen Post betrachtest.....

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten

<8,6s

>200 km/h

Automatik

Benziner

6-Zylinder

Hinterradantrieb oder Allrad

Limo, Coupe, Cabrio, Roadster

und ich habe mal den ehemaligen Neupreis auf 50.000 EUR begrenzt

macht: viel bekanntes (Audi quattro, 3er/Z3/Z4, C-Klasse/SLK/E-Klasse), aber auch einige Exoten.

Auf 1,97m sollten die alle passen.

Was davon dann wirklich für 5000-8000 EUR in gutem Zustand zu haben ist: naja, da muss man schauen.

Die Porsche Boxster unten kannst du im Prinzip gleich wieder streichen. :-)

 

von bis MARKE MODELL TYP PREIS_EUR PS BESCH VMAX

2003 2004 Audi A3 3.2 Ambition quattro (Direktschaltgetriebe) 33250 250 6,4 250

2001 2004 Audi A6 2.7 T quattro tiptronic 45220 250 7,4 245

1999 2001 Audi A6 2.7T quattro Automatik 42300 230 8,4 242

2004 2004 Audi A6 3.2 FSI quattro tiptronic 45400 255 7,1 250

2003 2004 Audi TT Coupé 3.2 quattro (Direktschaltgetriebe) 41600 250 6,4 250

2003 2004 Audi TT Roadster 3.2 quattro (Direktschaltgetriebe) 44400 250 6,6 250

1998 2000 BMW 323ti compact Sport Edition Automatic 28070 170 8,6 225

1999 2000 BMW 323ti compact Sport Limited Edition Automatic 28530 170 8,6 225

1998 2000 BMW 323ti compact Exclusiv Edition Automatic 29399 170 8,6 225

2000 2003 BMW 325Ci Cabriolet SMG 40850 192 8 234

2000 2003 BMW 325Ci Coupé SMG 35450 192 7,3 240

2003 2004 BMW 325Ci Coupé Automatik 35850 192 8,4 237

2002 2004 BMW 325i SMG 33500 192 7,3 240

2002 2004 BMW 325i Steptronic 33800 192 8,4 237

2003 2004 BMW 325i Edition Lifestyle SMG 34250 192 7,3 240

2003 2004 BMW 325i Edition Lifestyle Steptronic 34550 192 8,4 237

2003 2004 BMW 325i Edition Exclusive SMG 36620 192 7,3 240

2003 2004 BMW 325i Edition Exclusive Steptronic 36920 192 8,4 237

2003 2004 BMW 325i Edition Sport SMG 37580 192 7,3 240

2003 2004 BMW 325i Edition Sport Steptronic 37880 192 8,4 237

2003 2004 BMW 325ti compact SMG 31350 192 7,1 235

2003 2004 BMW 325ti compact Steptronic 31900 192 8,3 232

BMW 325ti compact Edition Lifestyle SMG 32150 192 7,1 235

BMW 325ti compact Edition Lifestyle Steptronic 34150 192 8,3 232

2002 2004 BMW 325xi Steptronic 36100 192 8,6 231

2003 2004 BMW 325xi Edition Lifestyle Steptronic 37150 192 8,6 231

2003 2004 BMW 325xi Edition Exclusive Steptronic 39520 192 8,6 231

2003 2004 BMW 325xi Edition Sport Steptronic 40180 192 8,6 231

1999 2000 BMW 328Ci Coupé Automatic Steptronic 35202 193 8,1 237

1998 2000 BMW 328i Automatik 34282 193 8,1 235

1995 2000 BMW 328i Cabriolet Automatic 37401 193 8,4 226

1997 2000 BMW 328i Cabriolet Sport Edition Automatic 39472 193 8,4 226

1997 2000 BMW 328i Cabriolet Exclusiv Edition Automatic 40776 193 8,4 226

1995 1999 BMW 328i Coupé Automatik 32902 193 7,8 232

1997 1999 BMW 328i Coupé Comfort Edition Automatik 34078 193 7,8 232

1997 1999 BMW 328i Coupé Sport Edition Automatik 34972 193 7,8 232

1997 1999 BMW 328i Coupé Exclusiv Edition Automatik 36276 193 7,8 232

2003 2004 BMW 330Ci Cabriolet SMG 43650 231 6,9 247

2003 2004 BMW 330Ci Cabriolet Steptronic 44200 231 7,5 240

2003 2004 BMW 330Ci Coupé SMG 38400 231 6,5 250

2003 2004 BMW 330Ci Coupé Automatik 38950 231 7 247

2002 2004 BMW 330i SMG 37000 231 6,5 250

2002 2004 BMW 330i Steptronic 37500 231 7 247

2003 2004 BMW 330i Edition Lifestyle SMG 37700 231 6,5 250

2003 2004 BMW 330i Edition Lifestyle Steptronic 38200 231 7 247

2003 2004 BMW 330i Edition Exclusive SMG 39850 231 6,5 250

2003 2004 BMW 330i Edition Exclusive Steptronic 40350 231 7 247

2003 2004 BMW 330i Edition Sport SMG 40580 231 6,5 250

2003 2004 BMW 330i Edition Sport Steptronic 41080 231 7 247

2002 2004 BMW 330xi Steptronic 39800 231 7,4 242

2003 2004 BMW 330xi Edition Lifestyle Steptronic 40500 231 7,4 242

2003 2004 BMW 330xi Edition Sport Steptronic 42380 231 7,4 242

2003 2004 BMW 330xi Edition Exclusive Steptronic 42650 231 7,4 242

2003 2004 BMW 525i SMG 39300 192 7,9 238

2000 2003 BMW 530i Automatik 41400 231 7,6 244

2000 2003 BMW 530i SMG 42400 231 6,9 250

2000 2003 BMW 530i Steptronic 43100 231 7,1 245

2001 2003 BMW 530i Edition Lifestyle Automatik 44820 231 7,6 244

2001 2003 BMW 530i Edition Exclusive Automatik 44820 231 7,6 244

2003 2003 BMW 530i Highline Sport Automatik 45120 231 7,6 244

2001 2003 BMW 530i Edition Sport Automatik 45120 231 7,6 244

2003 2003 BMW 530i Highline Exclusive Automatik 45130 231 7,6 244

1998 2000 BMW Z3 2.8i Coupé Automatik 34436 193 7,1 229

1999 1999 BMW Z3 2.8i Roadster Automatik 33924 193 7,4 216

2000 2000 BMW Z3 2.8i Roadster Automatik 34333 193 7,2 225

2000 2004 BMW Z3 3.0i Coupé Automatik 36400 231 6,3 242

2000 2003 BMW Z3 3.0i Roadster Automatik 36300 231 6,3 236

2003 2004 BMW Z4 2.2i Steptronic 31900 170 8,3 221

2003 2004 BMW Z4 2.5i SMG 34400 192 7 235

2003 2004 BMW Z4 2.5i Steptronic 34900 192 7,5 227

2003 2004 BMW Z4 3.0i SMG 40250 231 5,9 250

2003 2004 BMW Z4 3.0i Steptronic 40900 231 6,2 244

2003 2004 Cadillac CTS 3.2 V6 Automatik 38500 218 7,7 230

Chevrolet Camaro Cabrio Automatik 31086 193 8,5 201

Chevrolet Camaro Cabrio mit Ausstattungspaket Automatik 32083 193 8,5 201

2003 2004 Chrysler Crossfire 3.2 V6 Automatik 38600 218 6,9 250

1999 2002 Jaguar S-Type 3.0 V6 Automatik 40190 238 8,5 227

1999 2002 Jaguar S-Type 3.0 V6 Executive Automatik 43780 238 8,5 227

2001 2002 Jaguar S-Type 3.0 V6 Sport Automatik 45820 238 8,5 227

2002 2004 Jaguar S-Type 3.0 V6 Executive Automatik 46430 238 7,9 233

2002 2004 Jaguar S-Type 3.0 V6 Sport Automatik 47150 238 7,9 233

2002 2004 Jaguar S-Type 3.0 V6 Executive Automatik 47500 238 7,9 233

2002 2004 Jaguar S-Type 3.0 V6 Sport Automatik 49530 238 7,9 233

2001 2004 Jaguar X-Type 3.0 V6 Executive Automatik 31730 231 7,5 230

2003 2004 Jaguar X-Type 3.0 V6 Automatik 38930 231 7,5 230

2001 2004 Jaguar X-Type 3.0 V6 Sport Automatik 42380 231 7,5 230

2001 2004 Lexus GS 300 Automatik 41500 219 8,2 230

2001 2004 Lexus IS 300 Automatik 35700 214 8,2 230

1997 2000 Mercedes C 280 Esprit Automatik 35230 197 8,5 228

1997 2000 Mercedes C 280 Classic Automatik 35230 197 8,5 228

1997 2000 Mercedes C 280 Elegance Automatik 37009 197 8,5 228

1997 2000 Mercedes C 280 Sport Automatik 37158 197 8,5 228

2000 2004 Mercedes C 320 Classic Automatik 38918 218 7,8 245

2000 2004 Mercedes C 320 Classic Automatik 39173 218 7,8 245

2000 2004 Mercedes C 320 Elegance Automatik 40727 218 7,8 245

2000 2004 Mercedes C 320 Avantgarde Automatik 40727 218 7,8 245

2000 2004 Mercedes C 320 Elegance Automatik 40994 218 7,8 245

2000 2004 Mercedes C 320 Avantgarde Automatik 40994 218 7,8 245

2002 2004 Mercedes C 320 Classic 4Matic 41006 218 8 241

2002 2004 Mercedes C 320 Classic 4Matic 41238 218 8 245

2002 2004 Mercedes C 320 Avantgarde 4Matic 42815 218 8 241

2002 2004 Mercedes C 320 Elegance 4Matic 42815 218 8 241

2002 2004 Mercedes C 320 Elegance 4Matic 43059 218 8 245

2002 2004 Mercedes C 320 Avantgarde 4Matic 43059 218 8 245

2002 2004 Mercedes C 320 Sportcoupé Automatik 35380 218 7,8 245

Mercedes C 320 Sportcoupé Automatik 35635 218 7,8 245

1998 1999 Mercedes CLK 320 Cabriolet Sport Automatik 46677 218 8,1 236

1999 2002 Mercedes CLK 320 Cabriolet Avantgarde Automatik 49068 218 8,3 236

1998 2002 Mercedes CLK 320 Cabriolet Elegance Automatik 49764 218 8,3 236

1997 1999 Mercedes CLK 320 Coupé Sport Automatik 41042 218 7,4 236

1997 2002 Mercedes CLK 320 Coupé Elegance Automatik 43384 218 7,4 240

1999 2002 Mercedes CLK 320 Coupé Automatik 44080 218 7,4 240

2002 2004 Mercedes CLK 320 Coupé Avantgarde Automatik 46110 218 7,9 244

2002 2004 Mercedes CLK 320 Coupé Elegance Automatik 46110 218 7,9 244

2001 2001 Mercedes CLK 320 Coupé Master Edition Automatik 47908 218 7,4 240

1999 2002 Mercedes E 320 Automatik 43500 224 7,9 238

2002 2004 Mercedes E 320 Classic Automatik 45066 224 7,7 243

1999 2002 Mercedes E 320 Elegance Automatik 45281 224 7,9 238

1999 2002 Mercedes E 320 Avantgarde Automatik 46470 224 7,9 238

1999 2002 Mercedes E 320 4Matic 46516 224 8,3 234

2002 2004 Mercedes E 320 Elegance Automatik 46910 224 7,7 243

2003 2004 Mercedes E 320 Classic 4Matic 47502 224 7,9 244

1999 2002 Mercedes E 320 Elegance 4Matic 48297 224 8,3 234

2002 2004 Mercedes E 320 Avantgarde Automatik 48302 224 7,7 243

2003 2004 Mercedes E 320 Elegance 4Matic 49346 224 7,9 244

1999 2002 Mercedes E 320 Avantgarde 4Matic 49485 224 8,3 234

2003 2004 Mercedes E 320 Avantgarde 4Matic 50738 224 7,9 244

2000 2004 Mercedes SLK 320 Automatik 43326 218 6,9 242

2002 2003 Mercedes SLK 320 Special Edition Automatik 44288 218 6,9 242

2003 2004 Mercedes SLK 320 Final Edition Automatik 44834 218 6,9 242

Mercedes SLK 350 Automatik 45553 272 5,5 250

1998 1999 Opel Omega 3.0 V6 MV6 Automatik 38229 211 8,5 243

1999 2002 Porsche Boxster 2.7 Automatik 44683 220 7,4 245

2002 2004 Porsche Boxster 2.7 Tiptronic 44821 228 7,3 248

2003 2004 Subaru Legacy 3.0 Automatik 40100 245 8,2 237

2002 2003 VW Golf R32 (Direktschaltgetriebe) 34380 240 6,4 247

@Grasoman

Zitat des TE:

Es geht mir eher darum von euch Eindrücke zu erhalten, welche Erfahrungen ihr mit welchen Autos gemacht habt und warum Ihr denkt, dass sie für mich gut geeignet wären. Ich hoffe, dass ihr Autos nennt, auf die ich vorher nie gekommen wäre!

Denk mal drüber nach, wenn Du Deinen Post betrachtest.....

am 19. Januar 2017 um 6:45

Spontan hätte ich SLK empfohlen, aber 197 sprechen dagegen.

Der macht mit seinem Kompressor auch mit 4-Zylinder Spaß.

Boxster ist für Spaß sehr teuer, wenn was ist.

TT mit 6-Zylinder hat mehr Platz als SLK, wenn ich mich recht erinnere, ist aber schon 15 Jahre her, als ich da zuletzt drin saß.

Alles Andere wäre für mich zu groß als Spaßauto.

Nicht ein Auto aus Grasomans Liste erfüllt für mich das Kriterium Spassauto. Für mich fallen eher solche Autos in diese Kategorie:

Lotus super Seven

Lotus Elise

Lotus Evora

MX5

Fiat Spider

Morgan 3wheeler

AC Cobra

Triumph TR6

Aber klar, für Dein Budget wirst Du da nicht fündig...... und es müssen nicht immer 6-Zylinder sein

Wobei, und das wird mir mit jedem Lebensjahr deutlicher, irgendwo definiert sich Spassauto irgendwie immer weniger an der schieren Leistng....

am 19. Januar 2017 um 7:09

Darf ich Die einen langweiligen Tipp geben?

Kauf Aktien, spar was zusätzlich, mach mehr draus, dann reicht es irgendwann für einen richtigen Sportwagen.

5-8 Mille ist nicht viel für Spaß, wenn das Budget so begrenzt ist.

Mit Spaßauto bist du jetzt der King in der Gang, mit Aktiendepot später ;-)

Viele Wünsche für das bissel Moos ; Automatik und Spaß+Sportlichkeit -> Naja

Ich würde auch am Z3 denken

Moin,

Meiner Meinung nach ist dein Vorhaben zum Scheitern verurteilt. Solche Auto kosten Geld und du machst schon die Einschränkung, dass die Versicherung nicht teuer sein darf. Dabei macht die Versicherung bei dieser Form Autos vielleicht 25% der Kosten aus. Die Reifen, die man bei sportlicher Fahrweise im gleichen Zeitraum jeweils erneuern müssen wird - liegen Budgettechnisch auf dem gleichen Niveau, dazu kommt der Aufwand für Wartung und Erhalt. Nehmen wir Mal mein Auto als Beispiel - die Versicherung ist nicht wirklich übel - aber der Zahnriemenwechsel kostete Mal eben knackige 850€. Da wären selbst eher teurer 120€ im Monat für die Versicherung Peanuts gegen.

Fazit - am Ende des Tages musst du die 200+ PS bezahlen, bei dem einen Auto Tablet du nen Euro mehr in der Versicherung, dafür ist der einzelne Reifen billiger, beim nächsten ist das Öl teuer, beim ändern der Zahnriemen, dann die speziellen Zündkerzen, wieder beim nächsten musst du alle 2 Jahre das Kühlmittel erneuern. Wenn du bereits mit einzelnen Einschränkungen reingehst - und damit meine ich nicht AT Pflicht, wobei dir dir ja nun zusätzlich alle 40-80.000 km einmal neues ATF und Kleinkrams beschert - sondern das oder das darf nicht teuer sein - dann wird das über kurz oder lang in die Hose gehen.

SPASS ist im übrigen nicht an die Motorleistung gekoppelt, nicht an die Beschleunigung und erst recht nicht an die Höchstgeschwindigkeit - mit einem 90 oder 110 PS Mazda MX5 hat man sicherlich in Summe mehr Spaß als an einem 325i mit 218 PS - außer vielleicht auf der Autobahn - aber wer hat da schon Spaß?! Und zum Abgeben an der Ampel - naja ... Das ist kindisch.

LG Kester

Zitat:

@JürgenS60D5 schrieb am 19. Januar 2017 um 07:04:47 Uhr:

Für mich fallen eher solche Autos in diese Kategorie:

Lotus super Seven

Lotus Elise

Lotus Evora

MX5

Fiat Spider

Morgan 3wheeler

AC Cobra

Triumph TR6

Ich sehe das zwar ähnlich, aber die scheitern allesamt entweder am Budget, an der Größe oder am Automatikzwang.

@TE

Vielleicht solltest Du noch warten, bis die Wachstumsphase beendet ist. ;)

SLK R170 MoPF ab 230K aufwärts.

Das Auto kostet in der Versicherung fast nix, Steuern sind auch erträglich, mit 197 PS bist Du in ca. 7 s auf 100, Automatik vorhanden, Endgeschwindigkeit weit über 200, macht aber wegen des kurzen Radstandes wenig Spaß. Ein gutes Exemplar ist für 8000 EUR locker drin. In der Stadt zieht der Wagen coole 14l/100 km, aber was soll's. Wenn es insgesamt nicht viele km sind, kann man das bezahlen. Meine Frau tankt auch nur 1x im Monat. 2x wird nur getankt, wenn ICH den Wagen mal hatte :D

Gepäckraum ist mit geschlossenem Dach üppig. Ansonsten 1990-er Jahre E-Klasse typischer Komfort im Innenraum. Wartung und Instandhaltung geht über freie Werkstätten und mit guter Ersatzteilversorgung relativ günstig. Bei IKEA kannst Du einkaufen, wenn Du allein fährst, ggf. Dach aufmachen, wenn Du 236 cm Pax kaufst :-) (Scherz!)

am 19. Januar 2017 um 13:25

Zitat:

@azrazr schrieb am 19. Januar 2017 um 12:31:45 Uhr:

SLK R170 MoPF ab 230K aufwärts.

Der TE ist 197cm groß, da wird er in dem Wagen keinen Spaß haben. Für mich war es geschlossen grenzwertig, für Kurzbeinige fehlt es oben, für Langbeinige fehlt es an der Lehneverstellung. Von den Fahrleistungen reicht auch ein 200K, der größere Bruder ist nicht so viel besser wie es die Daten vermuten lassen.

Hmmm... Ich bin 180 cm klein, wobei ich lange Beine und kurze Arme habe. Ich gehe mit dem Sitz runter in die Gokart-Stellung, sonst berühren die Haare (die paar, die noch da sind) den Dachhimmel. In der Tat könnte der R170 SLK zu klein für 197cm-Personen sein.

Die Größe habe ich überlesen :-(

Themenstarteram 19. Januar 2017 um 14:47

Hallo,

erstmal danke für eure vielen Antworten.

Natürlich sind Spaß beim Autofahren nicht nur an Fahrleistungen gekoppelt. Das ist mir klar. Dennoch macht auch Gasgeben mal Spaß, zumindestens mir. Vielleicht wohnt in mir auch ein kleiner Proll, der hin und wieder mal raus will. Zumindestens habe ich manchmal das Gefühl. Meine Angaben dienten ja nur als erste Angaben, damit ihr ein paar Vorstellungen davon habt, was ich mir eventuell vorstelle. :)

Die Liste am Anfang schaue ich mir mal an, da sind auf jeden Fall schon einige Autos dabei, auf die ich nie gekommen wäre. Es geht mir ja nur darum Anhaltspunkte zu finden, welche Autos ich verfolgen kann. Dann kann ich anhand konkreter Autos nach Versicherung, Steuer usw schauen und ausrechnen, ob ich mir die Unterhaltskosten leisten kann.

Ich bin gestern auf einen Nissan Skyline GT-X (?) gestoßen (Hatte irgendwas zwischen 250 und 280 PS). Was haltet ihr z.B. von dem?

Alos so was?

Zitat:

@JürgenS60D5 schrieb am 19. Januar 2017 um 16:18:15 Uhr:

Alos so was?

Renault 5 ist zwar geil, aber mit 1,97m? :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Gebrauchtes "Spaßauto" als Zweitwagen gesucht