ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Geblitzt in der nähe vom Timmendorfer Strand (Lübeck)...

Geblitzt in der nähe vom Timmendorfer Strand (Lübeck)...

Themenstarteram 27. Juni 2006 um 21:37

hallo,

ich wurde heute leider in der Nähe vom Timmendorfer Strand geblitz. Undzwar am Autobahn ende(glaub das war noch die A1 ausfahrt Travnenmünde).

Leider habe ich nicht mehr ganz in Errinerung welche Geschwindigkeit erlaubt war.

Ich bin noch in der Probezeit und es ist ganz wichtig das zu wissen.

Wollte deshalbt gerne Fragen, ob jemand hier zufällg den Blitzer kennt.

Vielen Dank schonmal.

Achso ja, falls beim Bescheid ein Bild mit geschickt wird, kann man den Beifahrer dort erkennen ?

Ähnliche Themen
45 Antworten

klar wir kennen den Blitzer mit namen und seriennummer ;)

steht der fest dort?

beifahrer wird unkenntlich gemacht... musst deiner frau wohl die praktikantin verheimlichen? :D

Re: Geblitzt in der nähe vom Timmendorfer Strand (Lübeck)...

 

Zitat:

Original geschrieben von Vishal

hallo,

Wollte deshalbt gerne Fragen, ob jemand hier zufällg den Blitzer kennt.

Achso ja, falls beim Bescheid ein Bild mit geschickt wird, kann man den Beifahrer dort erkennen ?

Was nützt dir das, wenn einer den Kennt?

Beifahrer erkennt man. War bei meinem Vater jedenfalls so.

am 27. Juni 2006 um 21:42

also probezeit ist so ne sache ich weis nur 30er zone also innerorts über 21 zu schnell aufbauseminar aber kein fahrverbot allerdings 2 jahre längere probezeit...

wie es auf der autobahn ist weis ich nich genau da is der abzug also die tolleranz anders müsst man wissen wie schnell du etwa warst und wieviel dort erlaubt war

Mfg K

PS: das bild kriegste glaub ich nur nach anforderung von dir wenn etwas unklar ist oder wenn du einspruch erhebst (soweit ich weiß)

Themenstarteram 27. Juni 2006 um 21:43

Zitat:

Original geschrieben von Bimmelimm

klar wir kennen den Blitzer mit namen und seriennummer ;)

steht der fest dort?

beifahrer wird unkenntlich gemacht... musst deiner frau wohl die praktikantin verheimlichen? :D

ja der Blitzer war fest. Der ist ziemlich offensichtlich.

Ich weiß das da was von Lärmschutz stand. Und ich weiß das da einmal 60 kmh und einmal 70kmh erlaubt war, nur weiß ich nciht mehr genau,welches vorher kam

der beifahrer wird eigentlich unkenntlich gemacht! hast wohl deine geliebte im auto mitgenommen :-)

und mach dir mal keinen kopf mich haben se vor drei wochen in celle geblitzt laut tacho waren es knapp 80km/h und geblitzt wurde ich mit 63 km/h also die alten opel tachos gehen eigentlich nie genau, werde meinen die tage mal überprüfen lassen, und für die ganz schlauen ich bin kein heizer war ein versehen!

gruß michael

Re: Re: Geblitzt in der nähe vom Timmendorfer Strand (Lübeck)...

 

Zitat:

Original geschrieben von sid `88

Beifahrer erkennt man. War bei meinem Vater jedenfalls so.

dann ist es ein verfahrensfehler... mit nem guten anwalt kannste die messung anzweifeln so dass die als ncihtig abgelegt wird...

wann war das denn? das wurde irgendwann mal geändert...

Themenstarteram 27. Juni 2006 um 21:44

a

Themenstarteram 27. Juni 2006 um 21:45

Re: Re: Geblitzt in der nähe vom Timmendorfer Strand (Lübeck)...

 

Zitat:

Original geschrieben von sid `88

Was nützt dir das, wenn einer den Kennt?

Beifahrer erkennt man. War bei meinem Vater jedenfalls so.

ja weil ich eben nicht weiß wieviel erlaubt waren und das muss ich wissen, damit ich weiß ob eine Nachschulung,Punkte und verlängerung der Probezeit fällig sind

Zitat:

Original geschrieben von Vishal

ja der Blitzer war fest. Der ist ziemlich offensichtlich.

Ich weiß das da was von Lärmschutz stand. Und ich weiß das da einmal 60 kmh und einmal 70kmh erlaubt war, nur weiß ich nciht mehr genau,welches vorher kam

und wie schnell warst du?

wichtig ist dass du in deiner probezeit nicht in die punkte fahren darfst... 20 drüber is noch ok... ab 21 haste die arschkarte...

Themenstarteram 27. Juni 2006 um 21:50

Zitat:

Original geschrieben von Bimmelimm

und wie schnell warst du?

wichtig ist dass du in deiner probezeit nicht in die punkte fahren darfst... 20 drüber is noch ok... ab 21 haste die arschkarte...

ich war so ca zwischen 85-90 . Und deswegen muss ich eben wissen, was erlaubt war.

Ich hoffe, dass jemand den Blitzer kennt .

Re: Re: Re: Geblitzt in der nähe vom Timmendorfer Strand (Lübeck)...

 

Zitat:

Original geschrieben von Bimmelimm

dann ist es ein verfahrensfehler... mit nem guten anwalt kannste die messung anzweifeln so dass die als ncihtig abgelegt wird...

wann war das denn? das wurde irgendwann mal geändert...

Ist schon länger her ca. 2 Jahre. War sowieso bischen komisch. War schon so halbdunkel und dann auf einmal son roter Blitz. Erschreckt man sich schon.

am 27. Juni 2006 um 21:51

ja bimmel bei AB is das doch aber anders oder mit 21 km/h da gilten doch andere grenzen oder nich?

hey fahr doch nochmal vorbei wenns nich soweit weg is (allerdings langsamer)

ansonsten bleibt dir nur das abwarten ich mein solang da keiner wohnt oder sein zelt neben dem blitzer augeschlagen hat werden das wenige wissen

Zitat:

Original geschrieben von K-Town85

ja bimmel bei AB is das doch aber anders oder mit 21 km/h da gilten doch andere grenzen oder nich?

bin ich mir gerade nicht so sicher... der schein ist auf der AB jedenfalls erst ab 41 weg... ab wieviel es punkte gibt weiss ich nicht...

am 27. Juni 2006 um 21:55

Die 21 gelten in der Ortschaft genauso wie auf der Autobahn.

der einzige Unterschied is das bis 100km/h 3km/h abgezogen werden und ab 100km/h 3%.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Geblitzt in der nähe vom Timmendorfer Strand (Lübeck)...