ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Garantie - Neufahrzeuge

Garantie - Neufahrzeuge

Hallo

Die Werksgarantie greift bei meinem SAAB zwei Jahre.

Danach gibt es in Deutschland eine Zusatzgarantie von einem Jahr, die man, wenn ich richtig informiert bin, innerhalb des Zeitraumes der Werksgarantie für 250 Euro abschliessen kann.

Mein Händler war ganz erstaunt, als ich ihn bat mir so eine Zusatzgarantie zu verschaffen. Seine Anfrage bei SAAB BENELUX in Belgien, ergab dann, dass es sowas für Luxemburg und Belgien nicht gibt.

Meine Frage an Euch, gibt es diese Zusatzgarantie und wie ist die Bezeichnung dieser Garantie?

Sollte es diese Garantieverlängerung geben, werde ich mich natürlich mit der Auskunft von SAAB Benelux nicht zufrieden geben, zumal mir dieses Jahr in Spanien aufgefallen ist, dass SAAB dort gratis vier Jahre Werksgarantie anbietet, auf allen Modellen.

Zu meinem Erstaunen musste ich dann heute auch noch feststellen, das diese SAAB ASSITANCE bei mir lediglich ein Jahr gilt, wenn ich mich recht erinnere so hatte the.moose bei seinem Motorschaden beides, eine verlängerte Garantie und drei jahre SAAB Assistance.

 

Gruss

Luxi

Ähnliche Themen
35 Antworten

Hallo Luxi.

Willkommen im Schlaraffenland Schweiz:

Saab Total Care

 

Weitere informationen

 

Gratis-Service

 

Garantie & Reparaturen

Saab Total Care, die Konsequenz einer gelebten Kundenfreundlichkeit.

Saab baut Automobile erster Klasse. Und Saab sorgt für einen kundenfreundlichen Service erster Klasse. Mit Saab Total Care, einem Dienstleistungspaket rund um die professionelle Wartung und Betreuung Ihres neuen Fahrzeugs.

Saab Total Care übernimmt während 10 Jahren oder 100 000 Kilometern* die Kosten für sämtliche Servicearbeiten und Original-Ersatzteile und sichert mit Saab Assistance Ihre Mobilität im Pannenfall. Zudem sind während der ersten 3 Jahre oder 100 000 Kilometern* auch sämtliche Reparaturkosten bei sachgemässem Gebrauch des Fahrzeugs gedeckt.

Gratis-Service bis 10 Jahre oder 100 000 km*

Wartungsarbeiten gemäss Serviceanzeige und Serviceheft einschliesslich Saab Orginal-Ersatzteile, ausser Flüssigkeiten.

Garantie bis 3 Jahre oder 100 000 km*

Kostenlose Reparaturen und kostenloser Ersatz von Verschleissteilen einschliesslich Saab Orginal-Ersatzteile, bei sachgemässem Gebrauch des Fahrzeugs.

Saab Assistance bis 10 Jahre oder 100 000 km*

Die Saab Mobilitäts-Garantie steht für schnelle Hilfe rund um die Uhr in nahezu allen Ländern Europas.

* Es gilt jeweils das zuerst Erreichte.

;-)

Gruss

93tid

Und noch der passende Link:

http://www.saab.ch/main/CH/de/total_care.xml

Gruss

93tid

Garantie in Old Germany

 

Hallo Luxi!

In Deutschland werden eigentlich nur noch Fahrzeuge verkauft, inclusive Saab-Protection!

Dies beinhaltet eine Garantie auf allen Teilen, bis auf bekannte Verschleissteile wie Bremsen und Kupplung, begrenzt auf 3 Jahre oder 100.000km.

In dieser Spanne werden alle defekten Teile zu 100% von Saab ersetzt, sofern das Service-Heft lückenlos eingetragen wurde. Sobald ein Service um 1000 km oder mehr wie drei Monate überschritten wurde, verfällt jeglicher Garantieanspruch.

Nach 3 Jahren beginnt die Kulanz-Zeit. Ansprüche hat kein Saab-Besitzer. Kulanz heißt: "good will"!

Da spielt dann auch die Werkstatt eine große Rolle.

Wer als Kunde gut gelitten ist...für den setzt die Werkstatt sich sicherlich mehr ein.

Aber das letzte Wort hat immer noch Saab. Ob sie sich am Schaden beteiligen oder nicht.:(

Hallo der41kater.

Das war die Garantie/Kulanz.

In der Schweiz kauft man den Saab all inclusive. Service "laut Wartungsanzeiger" inbegriffen.

Mein D-Mitbringsel und Saab Protection war leider obsolet, da auf das D-Kennzeichen limitiert.

Grüsse aus der Schweiz

93tid

Zitat:

Original geschrieben von 93tid

Hallo der41kater.

Das war die Garantie/Kulanz.

In der Schweiz kauft man den Saab all inclusive. Service "laut Wartungsanzeiger" inbegriffen.

Mein D-Mitbringsel und Saab Protection war leider obsolet, da auf das D-Kennzeichen limitiert.

Grüsse aus der Schweiz

93tid

...und darum wird Luxi auch keine Protection aus D bekommen!

Jeder Importeur kann es halten, wie ein Dachdecker!

Mal oben , mal unten...:D

Wofür D? Ch ist die Messlatte !!!!

Es Gruessli us de Schwyz

93tid

CH...Messlatte?

 

Zitat:

Original geschrieben von 93tid

Wofür D? Ch ist die Messlatte !!!!

Es Gruessli us de Schwyz

93tid

Mmmhhh...Saabtechnisch im Moment Schlaraffenland!

Aber Squaredance-Technisch Diaspora...nur 7 Clubs in der Schwyz!

Aber reicht ja auch! Wenn sich die Clubs einig sind, ist jeden Tag irgendwo Clubabend...:D

Auch in Deutschland fährt der Squaretänzer gerne eine Stunde mit dem Auto, lieber noch mit ´nem Saab, um einen Tanzclub zu besuchen.:D

Hallo Luxi, Hallo Saabfahrer und - schrauber,

Bei meinem neuen Saab, in Deutschland beim freundlichen Saabhändler als Neufahrzeug gekauft, dann in Luxemburg angemeldet, beträgt die Werksgarantie 2 Jahre.

Die 3 jährige Saabprotection gilt anscheinend nicht für ausserhalb Deutschland angemeldete Fahrzeuge, auch wenn sie in Deutschland gekauft worden sind.

Ich konnte aber, bei meinem Saabhändler in Deutschland, eine sogenannte "Gebrauchtwagengarantie" abschlieessen welche die Jahre 3 und 4 zum grössten Teil abdeckt. Der Prozentzsatz der Teilnahme an eventuell enstehenden Kosten richtet sich nach dem jeweiligen Kilometerstand.

Der Preis der "Gebrauchtwagengarantie" richtet sich nach dem Neupreis des Wagens und betrug in meinem Fall 257 Euro.

Hoffe damit gedient zu haben, viele Grüsse aus Luxemburg,

 

2.3 CSE

Hallo,

Hier in Österreich gibt es auch "nur" 2 Jahre Garantie...

LG, Toni

saab assistance

 

Gestern auf der Autobahn schlaltete mein 14 Monate alter 9.3 ins Notlaufprogramm. Ich raus auf einen Rastplatz und dachte, saab-assistance- kein Problem!! Die nette Dame angerufen, die wollte dann sofort den adac rufen. Der kam dann nach 1 1/2 Stunden (!!) und stellte einen offensichtlich vom Marder abgebissenes Schlauch am Turbolader fest. Da er aber das Notlaufprogramm nicht raus bekam, schleppte er mich in die nächste Saab-Werkstatt. Da es schon 9.00 abends war, brauchte ich einen Leihwagen. Mit saab-assistance- kein Problem- dachte ich.... Der adac Mensch rief wieder bei der Saab Assistance an, sagte was von einem Marderbiss und schon meinte die nette Dame- hier gibts keine Abdeckung durch die Saab-Assistance.

Wo der Unterschied zwischen einem Reifenschaden- der offensichtlich gedeckt ist und einem Marderbiss ist, entzieht sich meinem Denkrahmen. Hätte der Adac Mann nichts davon gesagt- meint auch die Saab-Werkstatt- dann wäre der Schaden gedeckt...

Also Vorsicht! Was in dem schönen Prospekt der Saab-Assistance steht- kostenlose Hilfe 3 Jahre lang bei jeder normalen Panne- stimmt offensichtllich leider nicht so ganz.

so long....

In Deutschland, Österreich und Luxemburg besteht für die ersten beiden Jahre k e i n e Werksgarantie. Der Neuwagenkäufer hat k e i n e Garantieansprüche gegen Saab Deutschland GmbH, sondern Gewährleistungsansprüche gegen den jeweiligen Verkäufer (Saab-Händler).

Die Saab-Protection ist hingegen eine Anschlußgarantie in dem vom Kater beschriebenen Umfang. Bei Mängeln bestehen Ansprüche gegen den Garantiegeber, also Saab Deutschland GmbH. Die Saab-Vertragshändler sind aber aufgrund ihres Vertragshändlervertrages mit Saab Deutschland verpflichtet, Garantiearbeiten auszuführen und mit Saab Deutschland abzurechnen.

Wenn also Saab-Luxemburg keine Garantie für das dritte Jahr gibt, ist das ärgerlich, es besteht aber kein Anspruch. Sofern es in den Garantiebedingungen nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist, gilt die Saab-Protection auch für in Deutschland gekaufte, aber im Ausland zugelassene Fahrzeuge (habe die Garantiebedingungen gerade nicht zur Hand). Weil luxemburgische Saabhändler aber keinen Vertragshändlervertrag mit Saab Deutschland GmbH haben, sind diese aber nicht verpflichtet, Garantiearbeiten auszuführen.

Die Saab-Assistance hat mit Mängeln, Gewährleistungs- und Garantieanspüchen nichts zu tun. Es ist eine Art Versicherung gegen den Mobilitätsverlust bei Verschleißschäden. Ausgenommen sind Unfälle und offenbar Schäden, die durch Tiere verursacht worden sind.

@all

Vielen Dank für die schnellen und detaillierten Antworten. Ich werde jetzt mal ne Mail an SAAB Benelux ablassen und weitersehen.

Einen rechtlichen Anspruch habe ich, wie advokat schon sagte, sicherlich nicht. Dies hat mir auch heute einer seiner Kollegen bestätigt. .

Also hift nur eine Anschlussgarantie in Form einer Versicherung, die dann die grössten eventuell anfallenden Reparaturen abdeckt.

Was mir gegen den Strich geht ist, dass SAAB Kunden nicht in allen Ländern gleich behandelt werden.

Gruss und nochmals dankeschön

Luxi

Zitat:

In Deutschland, Österreich und Luxemburg besteht für die ersten beiden Jahre k e i n e Werksgarantie. Der Neuwagenkäufer hat k e i n e Garantieansprüche gegen Saab Deutschland GmbH, sondern Gewährleistungsansprüche gegen den jeweiligen Verkäufer (Saab-Händler).

@ Advokat

wer hat Dir den den Bären aufgebunden? - Saab Deutschland gibt zwei Jahre Werksgarantie :)

@wvn

Nee Advokat hat Recht, da hat sich vor einiger Zeit was mit der Produkthaftung geändert.

Gewährleistung besteht nach wie vor, nur der Händler haftet für die von ihm vertretenen Marken, der Rest ist vertraglich mit dem Hersteller geregelt.

Advokat kann Dir das sicher noch genauer erklären.

Gruss

Luxi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Garantie - Neufahrzeuge