ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. G20

G20

BMW 3er G20
Themenstarteram 9. September 2018 um 17:12

Wird das Interieur des neuen 3ers an den aktuellen 5er (G30) hinsichtlich Lenkrad und Handbremse (elektrisch) angepasst?

Ähnliche Themen
29 Antworten
Themenstarteram 9. September 2018 um 19:13

okay top

bisher fand ich den Innenraum aufgrund des klobigen Lenkrads und der Handbremse nicht so elegant wie bei der Konkurrenz von Audi und mercedes.

aber so wird der neue 3er im nächsten jähr auf jeden fall zu einer Option.

Ja, vor allem die elektrische Handbremse ist der letzte Sch....

Zitat:

@Z4-6 schrieb am 9. September 2018 um 22:23:32 Uhr:

Ja, vor allem die elektrische Handbremse ist der letzte Sch....

Warum?

Höherer Wartungsaufwand, Probleme im Winter (elektr. Handbremse zieht immer voll an), defektanfälliger und somit teurer, nicht mehr feinfühlig einsetzbar.

Nur weil es "in" ist, muss jetzt BMW auch in der Mittelklasse umstellen - sehr schade....

Zitat:

@Z4-6 schrieb am 9. September 2018 um 22:48:56 Uhr:

Höherer Wartungsaufwand, Probleme im Winter (elektr. Handbremse zieht immer voll an), defektanfälliger und somit teurer, nicht mehr feinfühlig einsetzbar.

Nur weil es "in" ist, muss jetzt BMW auch in der Mittelklasse umstellen - sehr schade....

Ich bin ganz deiner Meinung. Die "Analoge" Handbremse in meinem E46 ist mir um Welten lieber, als die "Digitale" im Audi A3.

So unterschiedlich kann das sein. Ich finde alles elektrische prinzipiell besser. :D

Die Vorbehalte von Z4-6 kann ich aber verstehen. Wobei das mit Wartung, Winter und Defekten zwar stimmt, aber schon auch eine Portion Pech bedeutet, wenn man damit Probleme hat. Gehört habe ich davon noch nichts.

Das mit dem feinfühlig stimmt auch, nur braucht man das wahrscheinlich nur wenn man Rallyes mit dem 3er fährt.

Einen großen Vorteil hat die elektrische Handbremse dann aber auch noch: Autohold bei der Automatik. Man muss also an der roten Ampel nicht die ganze Zeit auf der Bremse bleiben, damit das Auto nicht wegkriecht.

Ich verstehe sehr den Vorteil der manuellen Handbremse, aber ich muss sagen mein rechter Fuß hat sich ein kleines bisschen in AutoHold verliebt... ;) Das empfinde ich als der Ampel als sehr komfortabel, deshalb befürworte ich persönlich die Einführung der elektronischen Variante.

Und was hat das ganze jetzt mit dem G20 zu tun, nur mal so ?

Na weil die Fotos oben zeigen, dass es voraussichtlich diese Änderung geben wird im Vergleich zum Vorgänger? Da darf man doch auch mal etwas ins Detail gehen :D

Zitat:

@MartinBru schrieb am 9. September 2018 um 23:37:15 Uhr:

So unterschiedlich kann das sein. Ich finde alles elektrische prinzipiell besser. :D

Die Vorbehalte von Z4-6 kann ich aber verstehen. Wobei das mit Wartung, Winter und Defekten zwar stimmt, aber schon auch eine Portion Pech bedeutet, wenn man damit Probleme hat. Gehört habe ich davon noch nichts.

Das mit dem feinfühlig stimmt auch, nur braucht man das wahrscheinlich nur wenn man Rallyes mit dem 3er fährt.

Einen großen Vorteil hat die elektrische Handbremse dann aber auch noch: Autohold bei der Automatik. Man muss also an der roten Ampel nicht die ganze Zeit auf der Bremse bleiben, damit das Auto nicht wegkriecht.

Auto Hold gibts im aktuellen Dreier auch ohne elektrische Handbremse. Das wird m.W. über eine Bremsdruckerhaltung der Betriebsbremse umgesetzt. Zumindest rollt meiner nicht zurück wenn ich an Steigungen von der Bremse gehe.

Das ist die Berganfahrhilfe. Auto-Hold ist wieder was anderes. Das eine verhindert das Zurückrollen beim Anfahren, das andere das Vorwärtsrollen, wenn man den Fuß von der Bremse nimmt.

Das kommt im 3er erst ab der G-Serie. Die Fs können das noch nicht.

Zitat:

@MartinBru schrieb am 10. September 2018 um 03:04:30 Uhr:

Das ist die Berganfahrhilfe. Auto-Hold ist wieder was anderes. Das eine verhindert das Zurückrollen beim Anfahren, das andere das Vorwärtsrollen, wenn man den Fuß von der Bremse nimmt.

Das kommt im 3er erst ab der G-Serie. Die Fs können das noch nicht.

Asche über mein Haupt. :-) du hast natürlich Recht. Hab’s gerade gegoogelt und den Unterschied gelesen.

Zitat:

@MartinBru schrieb am 10. September 2018 um 03:04:30 Uhr:

Das ist die Berganfahrhilfe. Auto-Hold ist wieder was anderes. Das eine verhindert das Zurückrollen beim Anfahren, das andere das Vorwärtsrollen, wenn man den Fuß von der Bremse nimmt.

Das kommt im 3er erst ab der G-Serie. Die Fs können das noch nicht.

Das heißt aber auch, dass man beim Rangieren (Einparken....) Gas geben muss?

Ernstgemeinte Frage - ich finde es sehr angenehm, den Fuß dabei auf dem Bremspedal lassen zu können.

Deine Antwort
Ähnliche Themen