ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Funktionen Software Aktivierungen

Funktionen Software Aktivierungen

Themenstarteram 30. August 2007 um 9:35

Hallo,

ist jemandem bekannt welche Funktionen man mit der Software freischalten lassen kann ?

Ich meine Dinge wie Abbiegelicht , Reifenverlust usw.

Auf eure Antworten bin ich gespannt.

Grüsse

C250TD

 

C220 Cdi mit 34000Km Bj 8/2005

Ähnliche Themen
41 Antworten

hmmm... vielleicht schiebedach?

im ernst: reifenverlust geht, abbiegelicht natürlich nicht.

"Reifenverlust" merkt man auch ohne Software. :D

 

Abbiegelicht gibt's nur mit Bi-Xenon - und da ist es eh dabei (man kann's aber über die Software abschalten lassen).

 

Meines Wissens kann man - außer dem Reifendruckwarner - softwaremäßig nix freischalten lassen, wofür man nicht zusätzliche Hardware (z.B. ein Comand) montieren lassen muss.

ich glaube, mann kann noch das automatische herunterklappen des rechten Spiegels beim einlegen des Rückwärtsgangs freischalten lassen...

Ich habe bei mir folgende zwei Dinge aktivieren lassen

Piepen beim Auf-/abschliessen (Schwedische Einstellung)

Anzeige der gewünschten Tempomat-Geschwindigkeit für 5 Sekunden

Zitat:

Original geschrieben von Endymion

ich glaube, mann kann noch das automatische herunterklappen des rechten Spiegels beim einlegen des Rückwärtsgangs freischalten lassen...

 

Aber nur möglich, wenn man Memory-Sitze hat. Dann gibt es diese Funktion im Einstellungsmenü (KI).

Zitat:

Original geschrieben von nibi123

Piepen beim Auf-/abschliessen (Schwedische Einstellung)

In Deutschland nicht erlaubt:

§ 55 StVZO

Rili Nr.3 zu §38a StVZO 4.9.1 und 4.9.2

In Deutschland nicht erlaubt:

§ 55 StVZO

Rili Nr.3 zu §38a StVZO 4.9.1 und 4.9.2

Hab ich nicht gewusst

Findet man die Richtlinien auch im netz?

In Deutschland nicht erlaubt:

§ 55 StVZO

Rili Nr.3 zu §38a StVZO 4.9.1 und 4.9.2

 

Interessant. Meiner piepst auch, habe ich aber schon so gekauft (Reimport aus NL). Aber ich finde es gut und werde es erst mal nicht abstellen lassen.

Das würde ich auch entspannt sehen, wenn die Nachbarn mitmachen.

Zitat:

Original geschrieben von paquito

 

Abbiegelicht gibt's nur mit Bi-Xenon - und da ist es eh dabei (man kann's aber über die Software abschalten lassen).

Das stimmt nicht ganz... ich hab auch nur die normalen Halogen und hab das Abbiegelicht freischalten lassen.... ;)

Dann leuchten bei dir aber einfach die Nebelscheinwerfer mit.

 

Beim Abbiegelicht sind spezielle NSW-Fassungen und Glühlampen verbaut. Die Strahler leuchten somit einen breiteren Winkel - vor allem in die Abbiegerichtung - aus. 

Zitat:

Original geschrieben von Gerry71

Dann leuchten bei dir aber einfach die Nebelscheinwerfer mit.

 

Beim Abbiegelicht sind spezielle NSW-Fassungen und Glühlampen verbaut. Die Strahler leuchten somit einen breiteren Winkel - vor allem in die Abbiegerichtung - aus.

Stimmt, da hast du Recht. Muss ja zugeben, besonders viel sieht man dadurch nicht. Aber vielleicht werd ich die früher oder später noch nachträglich einbauen wenn ich sie mal günstig finde... dann hätt das Abbiegelicht auch einen Sinn...

 

wenn beim blinken oder einlenken einfach strom auf die entsprechende starre nebelleuchte gegeben wird, kann ich darin auch nicht viel sinn erkennen...

Hi,

man muß hier auch unterscheiden zwischen Abbiegelicht und Kurvenlicht.

Das Abbiegelicht ist ja nur der leicht modifizierte Nebelscheinwerfer,wirklich sinnvoll finde ich die Funktion aber ehrlich gesagt nicht.

Das Kuvenlicht bei dem der Hauptscheinwerfer beweglich ist finde ich da schon nützlicher,aber das läst sich auch net so ohne weiteres Nachrüsten oder Programmieren ;)

Gruß Tobias

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Funktionen Software Aktivierungen