ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Führerschein

Führerschein

Themenstarteram 31. Dezember 2008 um 1:41

Inhalt bzw. Frage aufgrund mangelndes Interesse gelöscht!

Baby99.

Also, ich hatte gefragt, wielange - seit wann - ihr den Führerschein habt, und nach besonderen Erlebnissen bei der Erlangung!

Baby hat 1970 die 5, heute wohl die 2 gemacht, dies schloss/schließt den PKW - Lappen mit ein!

Baby.

So, woll'n doch mal schau'n!

Beste Antwort im Thema

Wenns nach mir ging,würds die Prüfung NUR in Deutsch geben(nicht in 11 Sprachen....wozu??),Dolmetscher gäbs sowieso nicht.

Wenn jemand in D den Lappen machen will,kann man davon ausgehen,das er auch hier lebt,also kann man erwarten das er auch die deutsche Sprache beherscht!!

116 weitere Antworten
Ähnliche Themen
116 Antworten

Hab grad angefangen!

Guten Rutsch!

Meine Fahrerlaubnis darf demnächst alleine fahren. Im Moment reichts nur für begleitetes Fahren :D

 

Wie geschrieben - die Fahrerlaubnis. Ich darf das dementsprechend schon ein klein wenig länger.

warum sollte jemand was gegen diesen fred haben ? nen smalltalkbereich gibts hier nicht...

also:

ich bin 36 jahre jung

hab seit meinem 18. lebensjahr die karte klasse 3 - danke mama !

bei den soldaten habbich dann noch auf staatskosten klasse 2 + kettenzeugs gemacht - danke steuerzahler !

war danach 2 jahre trucker - zum glück ist die zeit vorbei :D

kann und darf alles fahren was räder und ketten hat - habe mittlerweile genug erfahrung denke ich :)

also 18 jahre karte - noch nie weg gehabt und keine punkte in flensburg

saufen tu ich gern - fahren auch - aber alles niemals gleichzeitig

ich sündige aber auch: ich parke gern auf behindertenparkplätzchen und im halteverbot - da ist immer so schön platz !

ist zwar ein wenig teurer aber dafür brauche ich nie nen parkplatz suchen

zu schnell ? klar - hab ein paat tickets gesammelt - alle zwischen 20 und 50 oiro - für mich bagatellfälle

aus der sturm- und drangzeit bin ich zum glück raus

unfälle ? ich hab mich mit 4 verschiedenen autos überschlagen - da war ich 20-24 jahre alt

das war die zeit wo man einser gölfe mit käfig und 2L 16 v mit webern gern hatte... mir ist zum glück nie was passiert - aber seit dem bin ich geheilt - penisverlängerungen ade !

nen audi V8 habe ich auch geschrottet - war auf ner fahrt von meiner ausbildungsstätte zum lackierer - das ding hatte mal richtig dampf ! da wollte ich es wissen :D war zum glück nur ein kundenwagen...

das teuerste opfer war ein fast nagelneuer azurblaumetallic farbener audi RS2 - die 315 pferde und der plötzlich reinknallende porscheturbo sind echt was fürn arsch... - naja - ebenfalls eine kundengurke... firma war gut versichert :D

gruss !

Themenstarteram 31. Dezember 2008 um 2:15

Zitat:

Original geschrieben von G0LFZW0

warum sollte jemand was gegen diesen fred haben ? nen smalltalkbereich gibts hier nicht...

also:

ich bin 36 jahre jung

hab seit meinem 18. lebensjahr die karte klasse 3 - danke mama !

bei den soldaten habbich dann noch auf staatskosten klasse 2 + kettenzeugs gemacht - danke steuerzahler !

war danach 2 jahre trucker - zum glück ist die zeit vorbei :D

kann und darf alles fahren was räder und ketten hat - habe mittlerweile genug erfahrung denke ich :)

also 18 jahre karte - noch nie weg gehabt und keine punkte in flensburg

saufen tu ich gern - fahren auch - aber alles niemals gleichzeitig

ich sündige aber auch: ich parke gern auf behindertenparkülätzen und im halteverbot - da ist immer so schön platz !

ist zwar ein wenig teurer aber dafür brauche ich nie nen parkplatz suchen

zu schnell ? klar - hab ein paat tickets gesammelt - alle zwischen 20 und 50 oiro - für mich bagatellfälle

aus der sturm- und drangzeit bin ich zum glück raus

gruss !

upps, achhaje, damit hab' ich nun gar nicht gerechnet, habe nämlich meine Frage gelöscht, weil ich mir, wegen den nachfolgenden Antworten, bisschen blöd vor kam, weil viele Schiss haben, weil die Druckfarbe noch frisch ist und deswegen ihre Antwort auf's/ins lächerliche zieh'n!

Gruß, Baby.

hey ich war noch am tippseln - zitier nochmal :D

und hör jetzt auf zu löschen - find ich geil diesen fred - mal sehn was noch kommt :)

Zitat:

Original geschrieben von Baby99

Inhalt bzw. Frage aufgrund mangelndes Interesse gelöscht!

Baby99.

mach das wieder richtig !!!!

gruss !

Zitat:

weil viele Schiss haben, weil die Druckfarbe noch frisch ist und deswegen ihre Antwort auf's/ins lächerliche zieh'n!

Gruß, Baby.

Da meiner noch nicht gedruckt ist kann ich´s ja nicht gewesen sein...

Hey Baby

Nicht gleich löschen,so schnell kann ja keiner tippen^^

 

Also ich habe meinen Auto/Motorrad Lappen seit 97.

97 hatte ich dann auch gleich nenn schweren Unfall,bis heute ger einzige,Gott sei Dank. 

 

Zu Fuß durfte ich bisher 2mal wegen zu schnell.

 

 

Gruß Matze

Themenstarteram 31. Dezember 2008 um 2:33

Zitat:

Original geschrieben von Bollo16v

Meine Fahrerlaubnis darf demnächst alleine fahren. Im Moment reichts nur für begleitetes Fahren :D

Wie geschrieben - die Fahrerlaubnis. Ich darf das dementsprechend schon ein klein wenig länger.

warum schreibt ihr nicht seit wann, ist wohl euer geheimes Geheimnis! Warum wohl?

Baby.

Zitat:

Original geschrieben von Baby99

weil ich mir, wegen den nachfolgenden Antworten, bisschen blöd vor kam, weil viele Schiss haben, weil die Druckfarbe noch frisch ist und deswegen ihre Antwort auf's/ins lächerliche zieh'n!

Gruß, Baby.

hier sind fahrer aller altersklassen vertreten

ob jung oder alt spielt hier keine rolle

alle haben hier eins gemeinsam: VW und was dazu gehört

probleme anregungen hilfestellungen treffen ideen und gemeinamkeit

und alleine darum gehts !

von daher KANN man sich bei dieser frage gar nicht blöd vorkommen - ist ne frage wie jede andere auch

jeder hat mal nen führerschein gemacht - soweit sind und waren hier ALLE mal - diskriminierungen gibts hier nicht

jedenfalls besser als immer und immer wieder die selben themen durchzukauen

gruss !

ich hab meinen schein seit ähm 2006 durfte dann mal wegen 1.36 promile und laufendem motor wärend ich auf der rückbank geschlafen habe 1 jahr laufen war echt kacke aber wenn die gesetze so sind kann man nichts machen

dann noch nen aufbaukurz wegen 30km/h zu schnell und 2 kleine mit 13 und 12km/h zu schnell

ansonsten hatte ich mich mit meinem ersten auto einen polo 86c coupe mit 75ps auf nem feldweg rally 3 1/2mal überschlagen mir ist dabei nichts passiert aber ab da war ich dann vorsichtiger

dann nur noch ein kleiner unfall im parkhaus der sich als versicherungsbetrug vom mitbeteiligten herausstellte also nicht meine schuld

Themenstarteram 31. Dezember 2008 um 2:42

Zitat:

Original geschrieben von G0LFZW0

Zitat:

Original geschrieben von Baby99

weil ich mir, wegen den nachfolgenden Antworten, bisschen blöd vor kam, weil viele Schiss haben, weil die Druckfarbe noch frisch ist und deswegen ihre Antwort auf's/ins lächerliche zieh'n!

Gruß, Baby.

hier sind fahrer aller altersklassen vertreten

on jung oder alt spielt hier keine rolle

alle haben hier eins gemeinsam: VW und was dazu gehört

probleme anregungen hilfestellungen treffen ideen und gemeinamkeit

und alleine darum gehts !

von daher KANN man sich bei dieser frage gar nicht blöd vorkommen - ist ne frage wie jede andere auch

jeder hat mal nen führerschein gemacht - soweit sind und waren hier ALLE mal - diskriminierungen gibts hier nicht

jedenfalls besser als immer und immer wieder die selben themen durchzukauen

gruss !

hallöchen GOLFZWO,

du bist aber nett zu mir, hab' ich nicht mit gerechnet, darum hab' ich ihn ja weggezaubert!

freundliche grüße, Baby.

Achso, allerseits gut Nächtle, baby.

Hallo,

ich bin 19 Jahre alt

und bin im Besitz der FS-Klassen T (2005) und B (2007)

also bald raus aus der Probezeit.

 

Hatte bis heute keine Verstöße aber war wohl alles mehr Glück als Verstand :D

 

Lediglich einen Parkrempler.

Am anderem Auto war nur das Nummernschild durch die Anhängerkupplung leicht eingedelt.

Besitzer meinte aber es sei was mit der Elektronik. Kann ich mir zwar garnicht vorstellen aber

mal schauen was da noch kommt.

 

Seit kurzem  bin ich Stolzer Besitzer eines ungeliebten Golf2 Madison (55PS)

den ich für 100 € und AU/HU bis August bekommen habe.

Öl schwarz wie die Nacht......

Kühlwasser keines mehr im Behälter.....

Dichtung und Lack nicht gepflegt

Rost.... und 2 größere Beulen.....

 

Aja bin neu hier und habe dank des Forums schon den Heckscheibenwischer zum Laufen gebracht :) (Kabelbruch am Übergang zur Klappe). Denke das wird nicht das letzte bleiben.

 

Mensch schon 3 Uhr und ich schreib hier noch so viel :D

Wünsche euch ein guten Rutsch ins neue Jahr

und immer ein Fützchen Sprit im Tank ;)

 

 

 

 

 

Hi,

also ich bin 20 Jahre und habe meinen Lappen seit dem 29.12.2006, wenn Ihr es genau wissen wollt!:D

Fahre nun auch schon fast genau solang meinen 2er, da der noch lebt, hab ich auch die letzten 2 Jahre Unfallfrei überstanden und seit 2 Tagen Probezeit adé!

Das mit der Erfahrung im Straßenverkehr, kann man sehen wie man will, kommt auch immer darauf an was man erlebt hat! Nunja, ist auch egal!

Habe direkt im anschluss nachdem ich meinem Führerschein hatte, sofort 1 Fahrsicherheitstrining gemacht, und anschließend nach nem halben Jahr noch eins, kann ich nur weiterempfehlen!

Ja sonst wurde ich 2 mal geblitzt, mit ner 60km/h (inoffizielle Stadtgeschwindigkeit) laut Tacho in der Stadt, kam aber nie ein Knöllchen, also Glück gehabt!

 

Grüße und nen Guten Rutsch an alle!

am 31. Dezember 2008 um 7:32

ich mußte auch schon vier wochen laufen.

120km/h auf der landstraße, bauarbeiten in

einer autobahnbrücke mit 30km/h, pling.

mein pech: 90km/h zu viel.

mein glück: kein geschwindigkeitstrichter.

mein pech: zweimaliges falschparken.

ergebnis: vier wochen.

 

darüber hinaus, hatte ich noch einen sehr

schweren unfall. zu schnell, zu müde.

ich habe bewußt miterlebt, wie es zu ende

geht. ganz bis zum schluß. ist nicht schlimm.

sollte aber das letzte sein, daß mir nochmal

passiert.

ein sani war auf dem weg nach hause und

fand mich neben dem wagen. da war zwar

nichts mehr zu machen aber er versuchte

es trotzdem und schaffte es.

 

an unsere fahranfänger:

die führerscheinausbildung läuft genauso, wie

die ausbildung zum führen einer waffe.

das kommt nicht von ungefähr. denkt nach.

versicherungen und ärzte, können nicht alles

wieder gut machen. ich weiß es durch erfahrung.

Deine Antwort
Ähnliche Themen