ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. FSE Handyhalterung Entfernen

FSE Handyhalterung Entfernen

Audi A3
Themenstarteram 7. September 2009 um 16:58

Hallo,

habe so ein Ding (siehe Bild) das ich gerne weg machen würde es nervt mich einfach von der optik und mein Bruder 2 m gross hat es schon 2 mal mitm knie abgerissen.

Weiss jemand ob ich das einfach so entfernen kann oder bekomme ich dan fehler in den specher weil die Halterung fehlt.

beeinflusst das demontieren den BT empfang?

Brauchen tue ich das ding einfach nicht da es bei Audi und Cullmann einfach keine adapter für neuere Handymodelle mehr gibt wegen eben BT.

Vielen Dank

Halter-3
Ähnliche Themen
45 Antworten

Abschrauben ist kein Problem, allerdings hast du dann ein schönes Loch im Amaturenbrett :(.

Ne anständige Lösung gibts wohl noch nicht, aber nen thread dazu: Click

Vor dem selben Problem bin ich auch gestanden, ich hab mir dann einfach auf die Grundplatte meine Brodit Halterung raufgemacht, sieht dann wenn das Handy drinnen ist wie eine Originale aus, jedoch ohne Ladefunktionalität usw,..

Themenstarteram 8. September 2009 um 12:49

he danke für die info,

hasst nen bild mal davon für mich.

bzw. wenn ich das ding weg mache und nen a3 aufkleber übers loch bekomme ich dan fehler in den speicher weil das ding weg ist oder nicht.

Ja kann ich gern eines machen, allerdings erst wann ich wieder im Lande bin also am Freitag. Brodit Halterungen bekommst praktisch für jedes Handy.

@Bismarck105: Hast Du die Halterung schon mal demontiert? Wäre ja einige gute Möglichkeiten schon da gewesen, nachdem Dein bro sie runtergerissen hatte :p

Mich würde mal die Größe des Lochs interessieren. Habe dieses "Ding" nämlich auch...

Themenstarteram 8. September 2009 um 14:49

Jo ich schau heute mal ob ichs einfach so weg bekomme und mach nen Bild vom entstanden Krater ^^

Zitat:

Original geschrieben von Bismarck105

Jo ich schau heute mal ob ichs einfach so weg bekomme und mach nen Bild vom entstanden Krater ^^

Danke! :)

(und ggf. kurz ausmessen :p )

Zitat:

Original geschrieben von Bismarck105

Jo ich schau heute mal ob ichs einfach so weg bekomme und mach nen Bild vom entstanden Krater ^^

das ist nicht weiter tragisch das weg zu bekommen - die Oberschale weg und dann noch zwei größere Schrauben lösen und weg ist das Ding....was bleibt sind Kabel und ein häßliches für Innenraumverhältnisse großes Loch....

bleibt nur was drüber zu kleben oder eben das Loch durch Smart-Repair wegzubekommen... der Reparatursatz, der in dem anderen Thread verlinkt ist wird das Problem wohl nur zum Teil beheben können, da es hier nur 100 % oder gar nichts gibt....das Ding ist im Sichfeld und wenn man nur den Hauch von Reparatur sieht nervt´s schon...

außer man findet irgend was nettes von Audi oder was auch immer da hin passt, das man drüber kleben kann - mir fällt allerdings spontan nichts ein, was dort gut und nicht nach Spielzeug oder Proll aussehen würde...

Gruß

Marc

Servaaas Jungs!!!:D

Denke mal nicht damit's Störungen/Probleme gibt wenn du das Ding weg machst.Wenn doch dann eben vom RNS-E abstöpseln oder was auch immer du da drin hast!

Zu den Löchern die dann bleiben würde ich das Smart-repair bei Atu oder so vorschlagen.Der Smartrepairtyp hat mir versichert damit man so gut wie nix mehr sieht.Er nimmt von einer Stelle der Armatur einen Abdruck und macht das Muster auf die geflickte Stelle drauf.Ich wollts machen lassen bin aber noch nicht dazu gekommen!

Kostenpunkt bei A.T.U pro Loch 30€

MfG

der Schlüper

Themenstarteram 8. September 2009 um 21:29

also bei dem loch hilft kein smartrepair ^^

Das ist ja ne frechheit an so nem ding hängen andere leute gerüste an neubauten...

und die halterung ist nichmal festgeschraubt nur draufgeklippt....

P08-09-09-20-17

Ach du Scheiße!!! :eek:

Da hilft nur noch die Sonnenblume vom Beetle um das Loch zu verdecken...Die Vase haste ja schon!:p

sorry, hab keine Idee auf die schnelle! :(

MfG

der Schlüper

Uii, das ist tatsächlich ein richtig großes Loch! Danke fürs Foto !!

Themenstarteram 9. September 2009 um 7:31

Und nun .... was kann ich den da jetzt machen das ist ja ekelhaft gross dieses Loch.

Ich hab das Ding erstmal wieder draufgeklippt.

Vielleicht kauf ich mir nen Smart und Beware ihn in meiner neuen garage auf ^^

Ich würd trotzdem mal zum ATU fahren und die JUngs fragen, obs zu groß ist oder nicht... Vielleicht hilft es, wenn man eine Art Unterlegplatte einbaut und auf die dann die neue Amaturenbrettähnliche Masse verschmiert. :confused:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. FSE Handyhalterung Entfernen