ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Frage zu Tagfahrlicht und Radio.

Frage zu Tagfahrlicht und Radio.

Themenstarteram 18. April 2009 um 14:40

Hallo Leute,

ich bin jetzt mit meinem Autokauf fast am Ende und habe mir auch schon Angebote der örtlichen VW Händler eingeholt.

Vielleicht schreib ich mal was wie ich es geplant habe und wenn euch was wichtiges einfällt oder irgendwas, was bescheuert ist sagt es bitte:

Benziner, mit 70PS in der Comforline Variante.

Schwarz Deep Black und Stoff (Serie) auch in Schwarz.

Und das einfach Radio weil das ist ja nicht Serie.

Nun zwei Fragen. Erstens, wie sieht es aus mit Tagfahrlicht, wird das irgendwann mal in Deutschland Pflicht werden? Sodass der Aufpreis von 50 Euro durchaus sinnvoll ist? Und wo sitzt das Tagfahrlicht? Mit bei den normalen Scheinwerfern oder unten diese extra Lichter?

Und dann wollte ich wissen wie das mit dem Radio ist, ich meine fast 500 Euro ist ja nicht wenig. Kann ich mir nicht selber ein ganz normales kaufen für unter 100 Euro und einbauen? Oder ist wenn ich es ohne Radio bestelle keine Box, Kabel verlegt etc.?

Das sind so meine einzigen Fragen, ansonsten geh ich es nächste Woche bestellen...

Beste Antwort im Thema

Das Dauerfahrlicht ist nicht weiters, als dass das Abblendlicht immer eingeschaltet ist. (Nicht nur das Standlicht). Also wie als wenn man immer das Licht manuell einschaltet, auch bei Sonnenschein.

Ergo erhöhter Spritverbrauch und Lampenverschleiß.

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

Hallo!

Kann dir leider nur was zum Radio sagen.

Ich habe meinen Verkäufer gefragt ob man sich das Radio schenken kann und ein eigenes einbauen kann. Er meinte, dass dann aber auch die ganze Elektrik für Radio fehlt. Also es gibt dann auch keine Boxenleitungen. Hab mich deshalb entschlossen auch wenn es sehr teuer ist doch ein Radio dazu zu nehmen.

Zitat:

Original geschrieben von arcomig

wie sieht es aus mit Tagfahrlicht, wird das irgendwann mal in Deutschland Pflicht werden?

vielleicht...

Zitat:

Original geschrieben von arcomig

Sodass der Aufpreis von 50 Euro durchaus sinnvoll ist?

:confused: hmmm, das musst Du selbst wissen... mit "Pflicht" oder "Nicht Pflicht" hat das jedenfalls nix zu tun. Solche Regeln gelten eigtl. nicht rückwirkend... oder glaubst Du, daß dann von heut auf morgen keiner mehr ohne Tagfahrlicht fahren darf ? und alle ihre Auto nachrüsten oder wegwerfen müssen ? :confused:

 

Themenstarteram 18. April 2009 um 16:48

Nein das ist klar. Aber das man mit Licht fahren MUSS wie es zum Beispiel in Polen oder Skandinavien heute schon der Fall ist.

Und dann würde sich so ein Tagfahrlicht doch lohnen oder? Weil es weniger Sprit verbraucht als wenn man immer mit den richtigen Scheinwerfern fährt?

Das war jedenfalls meine Überlegung zu dem Thema.

am 18. April 2009 um 17:40

Nimm lieber das RCD 310 statt 210.

210 ist aus Asien, 310 von uns her.

Soll deutlich besser sein.

Ausserdem mehr Watt und mehr Boxen.

 

Nimm ausserdem die beheizbren Sitze und die Multifunktions & Reifenkontrollanzeige.

Alleine wegen dem ordentlichen Display.

Ansonsten bekommst du nur ein Display wie bei einem 5 E Wecker.

Hier nochmal meine ComfortLine Konfi.

Mit 15,5 % ABER 250 E BearbeitungsGebühr bei SchwabMobile.

Mit den 500 E UP+ bleiben nur 16,7% vor BAFA und 32 % mit BAFA.

Einen C4 2Türer gibt es aktuell OHNE BIFI schon mit 38% Rabatt.

Dem Schwab wurden die GrossabnehmerRabatte gekündigt und deshalb gibt es nichtmehr 17-18% sondern nurnoch 15,5 % und man muss sogar noch 250 E BearbeitungsGebühr bezahlen.

Die EffektivPreise bei den Extras sind noch mit 17% gerechnet.

Zeigen aber das die Extras nicht sooo teuer sind wie es immer scheint, da manja auch auf die die Prozente bekommt.

Der GesamtEffektivPreis von 11.741 E ist schon mit 15,5 % gerechnet.S

Also das Tagfahrlich sitzt direkt neben den Nebelscheinwerfern unter einer gemeinsamen abdeckung..

und der Polo hat als serie weder eine radiovorbereitung, noch irgendein kabel oder antenne..

Zitat:

Original geschrieben von Manu..

Also das Tagfahrlich sitzt direkt neben den Nebelscheinwerfern unter einer gemeinsamen abdeckung

bist Du sicher ? auf manchen Bildern siehts eher so aus, als wären das 2 kleine extra-Birnchen hinter dem Glas der normalen Scheinwerfer

am 13. Mai 2009 um 20:11

Zitat:

Original geschrieben von Brunolp12

Zitat:

Original geschrieben von Manu..

Also das Tagfahrlich sitzt direkt neben den Nebelscheinwerfern unter einer gemeinsamen abdeckung

bist Du sicher ? auf manchen Bildern siehts eher so aus, als wären das 2 kleine extra-Birnchen hinter dem Glas der normalen Scheinwerfer

ich würde auch sagen, dass die nciht bei den nebelscheinwerfern sitzen.. denn das tagfahrlicht haben T, C + Highline .. und wenn man sich zb di ebilder vom trendline anschaut sieht man, dass da, wo die nebelscheinwerfer sitzen sollten ( is ja sonderausstattung), nix ist (nur schwarze abdeckung)..

wrde auch sagen, dass die beim normalen licht sind...

es heißt ja auch tagfahrlciht... welches dauerhaft an ist.. da klingt es eigentlich logisch wenn es direkt mit bei den normalen scheinwerfer sitzt..

EDIT:

Mir ist grad aufgefallen, dass das was ich grad geschriebne habe das DAUERFAHRKLICHT betrifft und nciht das tagfahrlicht.. habe es verwechselt.. jetzt stellt sich mir grad die frage, was ist dauerfahrlicht ??

Themenstarteram 13. Mai 2009 um 20:16

Ich weiß mittlerweile was es mit dem Tagfahrlicht auf sich hat. Und zwar ist das nur so gemeint das bei wenn man Tagfahrlicht (50 Euro) das Standlicht immer an ist, also man muss es nicht von Hand anmachen und man kann es auch nicht ausmachen. Sobald man das Auto startet ist es an ob man will oder nicht. Also es ist auch keine extra Birne oder so sondern nur eine elektronische Einstellungsfrage die jede VW Werkstatt einfach nachträglich noch umprogrammieren kann...

hmmmja, klingt plausibel - denn das würde bedeuten, dann wäre das Tagfahrlicht nicht ohne Nebelscheinwerfer bestellbar ?

Zitat:

Original geschrieben von Brunolp12

hmmmja, klingt plausibel - denn das würde bedeuten, dann wäre das Tagfahrlicht nicht ohne Nebelscheinwerfer bestellbar ?

wenn man in dem Configurator auf volkswagen.de Tagfahrlicht auswählt..kommt immer ein foto von den nebelscheinwerfern... hier auch noch ein bild vom tagfahrlicht

Zitat:

Original geschrieben von Manu..

wenn man in dem Configurator auf volkswagen.de Tagfahrlicht auswählt..kommt immer ein foto von den nebelscheinwerfern...

das ist nicht ganz richtig:

dann kommt ein seitliches Bild von der Nase, wo man die NSW, die Hauptscheinwerfer und afaik sogar die SW-Waschdüsen/Blende drauf sieht. Sagt also garnix

am 13. Mai 2009 um 20:36

Zitat:

Original geschrieben von arcomig

Ich weiß mittlerweile was es mit dem Tagfahrlicht auf sich hat. Und zwar ist das nur so gemeint das bei wenn man Tagfahrlicht (50 Euro) das Standlicht immer an ist, also man muss es nicht von Hand anmachen und man kann es auch nicht ausmachen. Sobald man das Auto startet ist es an ob man will oder nicht. Also es ist auch keine extra Birne oder so sondern nur eine elektronische Einstellungsfrage die jede VW Werkstatt einfach nachträglich noch umprogrammieren kann...

gut gemerkt =)

mir ist gerade aufgefallen, dass das was ich egshcrieben habe, das dauerfahrlicht betrifft..

Zitat:

Original geschrieben von arcomig

Ich weiß mittlerweile was es mit dem Tagfahrlicht auf sich hat. Und zwar ist das nur so gemeint das bei wenn man Tagfahrlicht (50 Euro) das Standlicht immer an ist

wär ja dann voll das "Killerfeature" :rolleyes: - die 50 Euro kann man sich also wohl sparen ...

am 13. Mai 2009 um 20:43

Zitat:

Original geschrieben von Brunolp12

wär ja dann voll das "Killerfeature" :rolleyes: - die 50 Euro kann man sich also wohl sparen ...

noch kannst du dir das sparen, aber irgendwann wird das tagfahrlicht wohl pflicht werden.. wobei die dann auch ncoh nciht verlangen können, dass man von einem auf den anderen monat alle tagfahrlciht haben..

 

EDIT:

kann hie rmal wer der davon ahnung hat genau posten, was tagfahrlicht und was dauerfahrlicht genau ist (unterschiede) ???

habe gerade das hier in nem anderen tread gefunden, aber ob das richtig ist? verstehe trotzdem nciht den unterschied..

"..das Tagfahrlicht im Stoßfänger ist ein richtiges Tagfahrlicht das nur nach vorne leuchtet.."

ncohmal angemerkt.. serie ist das dauerfahrlicht... und sonderausstattung das tagfahrlicht.. wo also di eunterscheide ??? *bahnhof* :confused::confused:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Frage zu Tagfahrlicht und Radio.