ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Frage zu meinen neuen M3 Spiegel von m3-spiegel.de

Frage zu meinen neuen M3 Spiegel von m3-spiegel.de

Themenstarteram 26. Juni 2005 um 4:45

Hallo zusammen,

Habe am Mittwoch meine neuen M3 Spiegel von m3-spiegel.de dran gebaut und bin sehr zufrieden bis auf ein paar kleine Sachen, die ich hoffe beantwortet zu bekommen.

Ich habe das Set mit allen Funktionen die es vom E46 gibt, also Anklappfunktion, Memory usw.

1) Ist es egal welchen Draht ich auf den Spiegel mache um die Heizung in Funktion zu bringen? Es ist einmal ein schwarzer und ein brauner, welcher kommt nach oben und welcher nach unten? Die Spiegelheizung funktioniert, also denke ich dass ich alles richtig gemacht habe? Finde nur dass die Heizung deutlich stärker ist als beim alten, ist das normal? Habe bei den alten Spiegeln schauen wollen welcher Draht wo hin kommt aber da sind beide schwarz also denke ich ist es egal?

2) Ich bin sehr stark der Meinung das die Bauweise nicht ganz den original entsprich, werde es mal vergleichen, wenn ich einen M3 irgendwo mal stehen sehe! Finde irgendwie das die Spiegel so weit nach oben ragen oder kommt mir das nur so vor, weil es neu ist? Habe auf Fotos mir mal originale M3 Fotos angeschaut und finde dass die Spiegel eine kleine andere Aufnahme haben als die vom m3-spiegel.de, kann das jemand Bestätigen? Die Schreiben schließlich auf Ihrer HP original Nachbauweise! Aber jemand der sehr penibel ist, denke ich wird einen kleinen Unterscheid sehen.

3) Jetzt komme ich zu letzten und wichtigsten Frage für mich, die Bordstein Funktion funktioniert nicht so gut wie bei meinen alten Spiegeln und klappt nur um 50% gegenüber den originalen runter und somit sehe ich den Bordstein nicht! Habt ihr das gleiche Problem und kann man das irgendwie schaffen dass die doch weiter runterfahren? Schaffe es auch nicht die weiter runter zu fahren, wenn ich es elektrisch von Hand mache! Irgendwie sind die nicht so beweglich vom Glas, wie meine alten originalen.

Ich habe die Fragen auch an m3-spiegel.de gestellt und bekomme jetzt natürlich keine Antwort mehr von denen wie immer, das gleiche Spiel haben die damals schon mit mir abgezogen wo ich noch meinen E36 hatte. Und eine Rechnung habe ich auch noch nie von dehnen bekommen, obwohl ich drauf hingewiesen habe das ich ein wünsche! Das finde ich eine Sauerei, wenn die Dein Geld haben, melden die sich nicht mehr und mit der Bordsteinfunktion bin ich unzufrieden, kann jetzt schlecht den Spiegel wieder abbauen, wieder neue Lackieren und wieder dran bauen, das wäre eine Sau Arbeit! Wenn die nicht so gut Spiegel bauen würden hätte ich auch nicht wieder da bestellt, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ähnliche Themen
11 Antworten

hi

zu 1) es ist egal wie du die kabel anschliesst!

 

zu2) die bauweise unterscheidet sich tatsächlich von den originalen!

 

zu3) zur bordsteinfunktion kann ich dir leider nichts sagen doch was m3spiegel.de betrifft...ich bin auch relativ unzufrieden mit der verarbeitung der spiegel, der eine lottert und bei beiden funktioniert die bewegung des spiegels auch nur zu 80 %!

aber da nun alles lackiert und montiert ist habe ich es dann sein lassen.

ich empfehle jedem sich ORIGINALE zu keufen, kosten mehr dafür bist du nachher 100% zufrieden?!

gruzz

loris

am 26. Juni 2005 um 10:36

hm gabs die funktion auch für den e36? ;) wohl nicht oder? weil ich hab die teile auch drann, aber zufrieden bin ich nicht! viel Geld für Humbug weg! :mad:

Sisco hier aus dem Forum hatte auch die M3-spiegel.de Nachbauten. Und hat sie wieder zurückgerüstet weil ein Spiegelglas bei höheren Geschwindigkeiten einfach pervers gezittert hat, von der Qualität her kein vergleich mit meinen Originalen, aber vielleicht hat er auch einfach nur Pech gehabt.

Zu 2) Man hat (als Kenner) deutlich einen Unterschied gesehen... jetzt nciht unbedingt an der Aufnahme, aber an der Form, da hatten die nachbauten ne deutlich unsanftere, klobigere rundung an der innenseite oben.

Wer nen Coupé und nen Cabrio hat und damit die Wahl hat dem würd ich definitiv zu Originalen raten, ansonsten muss man halt mit so Nachbauten leben oder es sein lassen :)

Grüße

Bruno

Zitat:

Wer nen Coupé und nen Cabrio hat und damit die Wahl hat dem würd ich definitiv zu Originalen raten, ansonsten muss man halt mit so Nachbauten leben oder es sein lassen

da gebe ich dir vollkommen recht bruno!!!!

wenn ich nochmals wählen müsste würde ich die originalen nehmen!!!

 

gruzz

loris

Themenstarteram 26. Juni 2005 um 15:12

Also wo ich meine Spiegel bekommen habe, habe ich die komplett auseinander gebaut für die Lackierung. Hätte es auch so getan, weil ich mich nicht auf andere Verlasse, das die Schrauben alle richtig angezogen sind und sie waren es auch nicht! Also ich bin schon 230KM/H damit gefahren und nicht das kleinste Zittern oder sonstiges, bin halt nur mit der Bordsteinfunktion unzufrieden. In der Waschanlage ist es auch kein Problem.

Was ich komisch finde, das bei den originalen das Spiegelglas angedrückt wird und bei den M3 Spiegel so komisch von unten verschraubt wird.

am 26. Juni 2005 um 23:21

also ich war vorhin kurz bei bmw, mal wieder den m3 csl ansabbern ;) die spiegel sind wirklich ganz anders an der stelle zur a-säule hin! habe bei meinen alle schrauben ersetzt durch stärke, wackeln tut nix, aber ich schaff auch nur knapp 195 ;) trotzdem ist der service von dem laden unter aller sau! das sollts eigentlich nicht sein!

am 26. Juni 2005 um 23:31

Also ich habe die ja auch (siehe Link unten), bin sehr zufrieden. Ich habe nur Verstellung und Heizung, keine Sonderfunktionen.

Aber es sind und bleiben Nachbauten, sehen eher aus wie die vom M5 als vom M3... ;)

Da Originale nur bei Coupé/Cab passen (und auch nur bei zu bestimmtem Baujahr), hatte ich keine Wahl. Und selbst wenn: BMWs Preisvorstellungen sind wirklich nicht witzig. Die können mich mal gernhaben.

Viele Grüße, Timo

Themenstarteram 26. Juni 2005 um 23:44

So wie ich sehe, haben wohl viele hier mit dem Service schlechte Erfahrung gemacht, bin also nicht allein. Hat eigentlich jemand von euch eine Rechnung mal bekommen? Wenn ich keine kriegen sollte, bekommen die mit mir einen Ärger den die bisher noch nicht kannten! Und noch was, das ist doch eigentlich Betrug, wenn die auf Ihrer HP schreiben ORIGINALE NACHBAUWEISE und das nicht so ist? Wieso lassen die, die nicht genau so Nachbauen, das kostet die doch nicht mehr Geld oder dürfen die das nicht?

am 26. Juni 2005 um 23:51

"Originale Nachbauweise"...?!?! *LOL* :D

Das ist es doch! Du hast die originalen Nachbauten!! :p

Exakte Kopien wird es nie geben (Geschmacks- und Gebrauchsmusterschutz). Betrug ist es nur, wenn er schreibt, es seien Originalspiegel.

Und ja doch: Ich habe eine Rechnung bekommen.

Viele Grüße, Timo

Themenstarteram 27. Juni 2005 um 3:35

Hier ein genauer Satz wie m3-spiegel.de auf Ihrer HP schreibt und in jeder eBay Auktion.

Das Sportspiegel-Set im STYLE 2 entspricht dem aktuellen M- Spiegel-Design!

Das heißt für mich originale Kopie oder sehe ich das Falsch. Die hätten so Fair sein sollen und schreiben entspricht zu ca. 90% den originalen Design etc.

Mich ärgert noch nichtmal das Design oder der schlechte Service, obwohl man bei den Preisen es verlangen kann. Mich ärgert das die Bordstein Funktion nicht richtig Funktioniert, habe keine Lust in meine 19 Zoll Alufelgen mir eine Kitsche rein zu fahren, dafür waren die mir einfach zu teuer und diese Funktion möchte man nicht mehr missen, der sie einmal hatte! Hätte ich das vorher gewußt, hätte ich die Spiegel nicht gekauft!

SAULADEN:mad::mad::mad:

am 27. Juni 2005 um 9:11

sowas gibts ja leider nicht am e36, was ich schon schade finde.

aber ich habe trotz anfrage auch keine Rechnung bekommen, werder auf die Spiegel, noch auf den kasten für elektrisch anklppen noch auf Seitenmarkierungsleuchten die auch von dem selben Typen kamen! Okay war alles über ebay, aber trotzdem! ganz sauber sind die wohl nicht, sonst würden die sich nicht so anstellen! und sobald das geld da ist, ist essig mit nettigkeit! :mad:

alleine schon 190 € (?) fürs Lacken! Mein Lackierer hat das für 50 € gemacht!

hm, aber es gibt doch auch so viele nachbauten der e36m3 spiegel, die genau so aussehen! :( leider!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Frage zu meinen neuen M3 Spiegel von m3-spiegel.de