ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. FRAGE: Arbeitet hier irgendwer bei Eberspächer oder Webasto??

FRAGE: Arbeitet hier irgendwer bei Eberspächer oder Webasto??

VW
Themenstarteram 3. Dezember 2019 um 7:56

Hallo Leute

Sagt mal gibt es hier irgendwen der bei Webasto oder besser Eberspächer arbeitet?

Ich suche als Schrauber ne Standheizung um die mal zu zerlegen, und zu sehen wie sowas funktioniert.

Leider ist es immer schwierig, von außen an die Firmen dran zu kommen. Dass die regelmäßig Geräte aus

Tests die fast neu sind in die Tonne hauen, weiß ich. Aber leider hab ich keine Ahnung, ob/wie ich an so was

rankommen könnte. Im Internet eine zu kaufen ist eine schlechte Option, die sind schweineteuer, und das Modell was ich mir am liebsten wegen der doch schon ganz schön modernen Technik angeschaut hätte, die Eberspächer Hydronic S3 ist schon gar nicht gebraucht zu finden. Es muss doch einen Weg geben, an so ein Teil dran zu kommen, wenn die bei Eberspächer es schon wegschmeissen?

Ich würde mich echt freuen wenn mir einer weiterhelfen könnte, die Kundensupport verbindet einen quer durch die Firma aber immer zu Leuten, die mir nicht weiterhelfen können...

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Aber leider hab ich keine Ahnung, ob/wie ich an so was

rankommen könnte.

Schrottplatz Kostenpunkt 50-150euro

Zitat:

Im Internet eine zu kaufen ist eine schlechte Option, die sind schweineteuer,

35euro

https://www.ebay.de/.../184055312547?...

50euro

https://www.ebay.de/.../233420649118?...

50euro

https://www.ebay.de/.../223773617368?...

Zitat:

Und das Modell was ich mir am liebsten wegen der doch schon ganz schön modernen Technik angeschaut hätte, die Eberspächer Hydronic S3 ist schon gar nicht gebraucht zu finden

Für solche teile muss man halt etwas tiefer in die Tasche greifen, ist ja auch eine recht moderne Anlage die neu über 1000euro kostet.

250euro

https://www.ebay.de/.../192993436752

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Zitat:

@Johnes schrieb am 3. Dezember 2019 um 10:59:34 Uhr:

Als Student hättest du ggf. ne Chance. Aber, als normaler Schrauber sicher nicht. Denke, an einem Kauf wird kaum ein Weg vorbei führen.

ich würde beim nächsten Verwerter anfragen ob der sowas ab und zu reinbekommt. Die Dinger gibts nicht erst seit Gestern.

Beim Schrotti ist das kein Kauf?

 

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. FRAGE: Arbeitet hier irgendwer bei Eberspächer oder Webasto??