ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Frage an die HiFi Prof. Besitzer

Frage an die HiFi Prof. Besitzer

BMW X3 F25
Themenstarteram 22. Febuar 2012 um 18:54

Habe in meinem X3 das HiFi Professional Lautsprechersystem. Im Vergleich zu meinem ehemaligen High End Individual im E91 bin ich damit leider nicht ganz zufrieden. Dass die Klangqualität, auch aufgrund des Preisunterschiedes, nicht an das High End herankommen würde war mir klar und auch so erwartet. :(

Nun aber zu meiner Frage:

Im 3er war es so, dass man am Balance-Regler nichts verstellen musste. Man nahm die Musik immer absolut mittig wahr. Im X3 muss ich den Balance Regler immer 3-4 Stufen nach rechts stellen um die Musik auf den Fahrersitz zu zentrieren. Wenn der Balance regler auf "0" steht, kommt die Musik penetrant von links und das nervt. Ich hatte bis jetzt leider keine Vergleichshörmöglichkeit, da mein :) in alle seinen X3 kein HiFi Prof. System verbaut hatte.

Ich weiß, dass sich so mancher denkt, so eine dämliche Frage, aber dafür sollte das Forum da sein :p.

Ist das bei euch auch so, oder hat mein System einen Fehler?

Danke für die Rückmeldungen

LG Alex

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hallo Alex,

von der Balance her ist mir noch nichts aufgefallen. Ich muss nur den Fader benutzen um ein ausgeglichenes Lautstärkenverhältnis zwischen vorne und hinten zu erreichen. Ansonsten bin ich mit der Qualität zufrieden, muss aber gesehen, dass ich das HighEnd aus dem 3er nicht kenne.

Ich werd morgen nochmals testen ob ich bei meinem HiFi Professional etwas feststellen kann.

lG

Herbert

Themenstarteram 22. Febuar 2012 um 19:45

Das Hifi Prof. ist für ein Werkssystem sehr gut. Bin eigentlich eh zufrieden damit...

Natürlich ist es kein Problem, den Balance-Regler zu bedienen, mich würde nur interessieren, ob das normal ist, oder nicht.

Leider bin ich bei manchen Dingen ein wenig pingelig was Autos betrifft (diverse Gräusche, die ich beim 3er nicht hatte) :rolleyes:

Das kann leider manchmal ein ziemlicher Fluch sein. Meiner Frau würde das meiste gar nicht auffallen,...

Naja, jeder hat so seinen kleinen Monk in sich ;-) Bin da leider nicht anders, deshalb hab ich mich ja auch für das HiFi Prof. entschieden.

Werde morgen berichten ob ich etwas feststellen konnte.

Hallo,

ich bin die letzten Jahre immer Audi (A6) gefahren. Die letzten beiden A6 hatte ich mit einem Bose Soundsystem bestellt. Im Vergleich dazu wirkt das Soundsystem im X3 wie ein Kofferradio (bei CD und MP3). Über die Qualität von MP3s könnte man natürlich jetzt lange diskutieren... Diskutieren kann man auch, wenn man bedenkt, wie laut der Straßenlärm in den X3 dringt :-(

Da ich aber mit dem Radio (Navi Prof. und HiFi) grundsätzlich nicht zufrieden bin, weil der Radioempfang bei mir letztklassige ist, ist eine objektive Aussage nicht leicht...

Themenstarteram 22. Febuar 2012 um 21:37

Zitat:

Original geschrieben von kleiner_2384

Werde morgen berichten ob ich etwas feststellen konnte.

Vielen Dank im Voraus!

Hallo Alex,

Gratulation für den ausgezeichnetes Gehör.

Hab heute genau das gleiche Ergebnis festgestellt wie Du. Um die Musik auf den Fahrer zu zentrieren bräucht ich eine Stufe 3,5. Mit 3 oder 4 ist es besser aber nicht punktgenau auf den Fahrer ausgerichtet. Optimal wäre wie von Dir vorgeschlagen, wenn die Lautsprecher genau auf die Mitte des Fahrzeug ausgerichtet wären, denn damit ist sowohl für den Fahrer als auch für den Beifahrer die Abweichung am geringsten.

Kann mich aber erinnern, dass mir das der Verkäufer bei der Übernahme meines 3er (im Jahr 2008) auch gesagt hat, die Balance zu verstellen, damit ich die Musik auf den Fahrer zentrieren kann. Damals hatte ich allerdings nur die Standardlautsprecher.

Da ich in demnächst wegen einer anderen Kleinigkeit zu meinem Händler muss werde ich Ihn auch einmal darauf ansprechen.

lG

Herbert

Themenstarteram 23. Febuar 2012 um 7:54

Super! Vielen Dank für die rasche Rückmeldung!!

Anscheinend ist das so Standard,... :(

Bin am nächsten Di wegen einiger Kleinigkeiten bei meinem Händler, schaun wir mal, ob das System in Ordung ist (ich fürchte schon),..

Das Problem ist nur, wenn man es optimal gewohnt war (High End) ist ein Rückschritt immer etwas nervig.

LG Alex

mein Hifi Prof steht auf Mitte und das ist okay. Ändere ich die Balance verlagert sich der Ton sofort in die jeweilige Richtung.

Vielleicht ist auf einer Seite ein Defekt?

Themenstarteram 23. Febuar 2012 um 20:58

Zitat:

Original geschrieben von Xerc

mein Hifi Prof steht auf Mitte und das ist okay. Ändere ich die Balance verlagert sich der Ton sofort in die jeweilige Richtung.

Vielleicht ist auf einer Seite ein Defekt?

Das habe ich mir auch schon gedacht, am Di werde ich es wissen.

Hallo,

habe heute morgen auch noch festgestellt, wenn man die Musik im Surround-Sound hört, bekommt man ein komplett anderes Ergebnis, da ist die Ausrichtung mittiger.

lG

Herbert

Themenstarteram 23. Febuar 2012 um 21:27

Stimmt, aber immer noch nicht ganz zentriert. Leider...

Witzig ist, dass ich 2-3x für kurze Zeit den Eindruck hatte, dass es mit der mittigen Ausrichtung passt, aber kurze Zeit später die Musik wieder hauptsächlich von links kam. Vielleicht gibt es doch mit dem Soundprozessor ein Problem.

LG Alex

Kommt meiner Meinung nach auch auf den Musiktitel an.

Ich hab zur Hörprobe Dire Straits verwendet und da wars für mich im Surroundmodus passend. Als ich Surround ausgeschalten habe kam der Faktor Lied zum tragen. Da hast kurzfristig gepasst, aber meist habe ich den Balanceregler verwenden müssen.

Bin gespannt welche Informationen Du dazu am Dienstag bekommst.

lG

Herbert

Themenstarteram 28. Febuar 2012 um 18:36

Sooo, hab den X3 wieder zurück und siehe da das System hat beim Hifi Prof einen defekten Verstärker ausgespuckt. Dieser wird bestellt und eingebaut.

Werde weiter berichten!

Gruß

Alex

Hallo Alex,

vielen Dank für die Info. Bin gespant. Bin gespannt, welches Ergebnis Du nach dem Tausch des Verstärkers hörst. Werde das morgen meinem Verkäufer einmal ankündigen da ich eine Reklamation wegen der elektrischen Heckklappe und dem Komfortzugang habe.

lG

Herbert

Deine Antwort
Ähnliche Themen