ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. FP188 - Frontschaden + Zahnriehmen Reparatur oder wirt. Totalschaden

FP188 - Frontschaden + Zahnriehmen Reparatur oder wirt. Totalschaden

Fiat Punto 188
Themenstarteram 6. Juni 2012 um 11:46

Hallo zusammen,

ich hatte gestern auf der Autobahn einen Auffahrunfall, bei dem mein Vordermann seinem Vordermann bei ca. 50kmh, reingefahren ist und ich auf die folgende Vollbremsung nicht mehr schnell genug reagieren konnte.

Langer Rede kurzer Sinn:

Mein Auto sieht nun so aus (Große Bilder im Anhang):

http://www.bilder-space.de/show_img.php?...

http://www.bilder-space.de/show_img.php?...

http://www.bilder-space.de/show_img.php?...

http://www.bilder-space.de/show_img.php?...

http://www.bilder-space.de/show_img.php?...

http://www.bilder-space.de/show_img.php?...

Ich habe jetzt bei Ebay ein komplettes Frontschadenpaket für ca. 400€ gefunden:

-ArtikelNr.: http://www.ebay.de/.../230696565477?pt=DE_Autoteile&fits=Make%3AFiat|Model%3APunto|Platform%3A188&hash=item35b6963ae5

 

Laut Karosseriebauer würde die Reparatur/Einbau zusätzlich ca. 300€ kosten.

Hinzu kommt (unabhängig vom Unfall) das der Zahnriehmen/WAPU/Spannrolle, die Zündkerzen, ein Rücklicht, Motoröl und evtl. noch ein paar Kleinteile getauscht werden müssen.

Kalkulierte Materialkosten ca. 200€ - Arbeitszeit nochmal 200/300€.

Fahrzeugdaten:

Kaufpreis 2.5k

Baujahr 2001

KM: 136tkm

TÜV: 06/2013

Die Frage ist ob die Kosten so realistisch sind und ob sich bei den Gesamtkosten:

400€ Frontschadenpaket

300€ Reparatur

200€ Zahnriehmen etc.

300€ Arbeitszeit Austausch

= 1200€

eine Reparatur überhaupt noch lohnt - das Auto ist bis auf den Unfallschaden und den Zahnriehmen in einem sehr guten Zustand und läuft ohne irgendwelche Maken.

Für Einschätzungen und Ratschläge bin ich dankbar.

FG

Sdc10568
Sdc10569
Sdc10570
+3
Ähnliche Themen
6 Antworten

Ohne den Unfallschaden kannst Du selbst den Zustand am besten beurteilen, so wie ich die Bilder sehe ist er in einem absolut gut erhaltenen Zustand - technisch kannst nur Du selbst ihn beurteilen.

Deine Kalkulation würde ich anders aufziehen:

Neuteile:

- Motorhaube unlackiert 120€

- Prallelement unter/hinter der Stossfängerverkleidung 80€

- Vorderer Querträger 80€

- Lackierung Motorhaube und Koti-Fehlstellen 200€

Kotis sind noch ok, die brauchen nicht gewechselt werden, Stoßfängerverkleidung ist zwar an eine Stelle gerissen die kann man aber flicken und mit dem Heissluftgebläse warm machen dann kehrt die in die ursprüngliche Form zurück (Die Verkleidung íst aus Polypropylen)

Teilekosten sind geschätzt, musst mal selbst in der Bucht nach den Einzelteilen sehen.

Die ZR Arie solltest rausrechnen, die wäre so oder so fällig.

Wenn Du nicht zwei linke Hände hast kannst die Teile selber tauschen und einen Teil der Reparatur in Eigenregie erbringen. Dazu brauchst an Werkzeug das Übliche und Torx Nüsse (T35, T40,T50).

Auch den ZR kannst mit etwas Geschick selbst wechseln, Materialkosten etwa 40€ (ZR+Spannrolle)

Für max 600€ müsste das in Summe über die Bühne gehen und das lohnt allemal auch die 1200€ Deiner Kalkulation wären nicht zu viel.

Wenn Du Dir einen neuen(gebrauchten) kaufst, bekommst erstmal ein unbekannntes Wesen, im Gegensetz zum jetzigen kann da manche Überrraschung drin sein...

LG

Christian

Hi websas01,

eine Anmerkung noch zu Christians Ausführungen:

In fast jeder grösseren Stadt gibt es mittlerweile Selbstschrauberbuden, bei denen du dich für kleines Geld einmieten kannst und wo du im Normalfall auch mal Unterstützung erfährst, wenn es mal nicht ganz so klappt, wie du es dir vorstellst.

Meistens haben die sogar noch einen Zubehörhandel mit dabei, wo du deine Teile gleich günstig ordern kannst.

Ich denke, die Reparatur lohnt noch. Ich meine, für 1200,- € findest du kaum einen Punto 2, wo du nicht sofort die eine oder andere Kleinigkeit reparieren musst.

Themenstarteram 9. Juni 2012 um 12:13

Danke schonmal für die Antworten!

Nachdem wir die Motorhaube aufbekommen haben, hat sich gezeigt das der Kühler nicht mehr richtig befestigt und auch beschädigt ist.

Ich war jetzt nochmal in einer Werkstatt und habe ein Reparaturangebot für 1900€ erhalten Zunge raus

Der Karosseriebauer meinte dagegen er könnte die Motorhaube + Stoßstange wieder zurechtbiegen und ich bräuchte nur Scheinwerfer und einen neuen Kühler.

Jetzt meine Fragen, was sieht nach den Bildern den realistischer aus?

Die Scheinwerfer sehen, soweit ich das beurteilen kann noch gut aus und funktionieren auch, gibt es nur die gebrochenen Halterungen als Einzelteile zu kaufen (Habe dazu im Netz nichts gefunden)?

Zwecks selber hand anlegen bin ich skeptisch, da ich ehrlich gesagt noch nie irgendwas an einem Auto geschraubt habe, und auch nicht der begnadeste Handwerker bin und leider auch niemanden kenne / bisher gefunden habe der in der Richtung mehr Erfahrung hat.

Mein Plan ist jetzt, neue Scheinwerfer (oder nur die Halterungen?!) zu besorgen:

-ArtikelNr.: http://www.ebay.de/.../170729007539?...

Und dazu noch einen neuen Kühler:

-ArtikelNr.: http://www.ebay.de/.../390289360670?pt=DE_Autoteile&fits=Make%3AFiat|Model%3APunto|Platform%3A188&hash=item5adf0f071e#vi-ilComp

Und den Rest dann eben vom Karosseriebauer wieder einrenken zu lassen, muss ja nicht schön aussehen.

Sdc10574
Sdc10575
Sdc10576
+6

Zitat:

Original geschrieben von websas01

... hat sich gezeigt das der Kühler nicht mehr richtig befestigt und auch beschädigt ist.

So lange der Kühler noch dicht ist nur ein Paar Lamellen verbogen sind und die <halterungen noch o.k. sind kann der drin bleiben. Die Lamellen kanst mit einer Spitzzange wieder gerade Biegen

Auf jeden Fall ist der vordere Querträger im A. und muß ausgewechselt werden. Das haben die im Angebot für 1900 Ocken bereits gesehen. trotzdem solltest es in den Wind blasen das ist der Zeitwert des Fahrzeugs ohne Reparatur.

Zitat:

Der Karosseriebauer meinte dagegen er könnte die Motorhaube + Stoßstange wieder zurechtbiegen und ich bräuchte nur Scheinwerfer und einen neuen Kühler.

....Die Scheinwerfer sehen, soweit ich das beurteilen kann noch gut aus und funktionieren auch, gibt es nur die gebrochenen Halterungen als Einzelteile zu kaufen (Habe dazu im Netz nichts gefunden)?

Der Karosseribauer weiß daß es die Halterungen der Scheinwerfer nicht separat gibt, selbst wenn, die wirst nie im Leben wieder ankleben können, und selbst wenn wird's nicht halten.

Wenn er sich das zurechtdengeln der motorhaube zutraut ist er sehr optimistisch. An den Schadenstellen kommst von hinten nicht heran. Dort verläuft die vordere Versteifung der Haube.

Meine Aussage: das wird mit der Motorhaube nichts. Lackieren mußt so oder so -kauf dir Lieber eine neue für 120€. Wenn die Scheinwerferhalterungen weggesprengt und der Kühler beschädigt sind ist es mit 99,9% Wahrscheinlicheit auch der Querträger (Der Kühler sitzt in Fahrtrichtung dahinter).

Zitat:

Zwecks selber hand anlegen bin ich skeptisch, da ich ehrlich gesagt noch nie irgendwas an einem Auto geschraubt habe, und auch nicht der begnadeste Handwerker bin und leider auch niemanden kenne / bisher gefunden habe der in der Richtung mehr Erfahrung hat.

Dann wird's aber Zeit - entweder Du willst Dir ne Menge Geld sparen oder Du hasts im Überfluß...

Generell lass ich dieses Argument so nicht gelten, ich mach an unseren Autos fast Alles selbst, habe diesen Beruf nicht erlernt und bin sonst begnadeter Heimwerker, der das immer mit sportlichem Ehrgeiz schafft auch Dinge zu reparieren wo andere schon längst aufgegeben haben. Genau wie Du bin ich nicht mit dem Schraubenschlüssel in der Hand auf die Welt gekommen. Nimms sportlich buche einen Termin in einer Selbstschrauberbude und lass dir dort auch Unterstützung zugute kommen zu lassen. Dein Geldbeutel wird's Dir danken. Bei den bisherigen Angeboten ist der bei weitem grösste Anteil sicherlich die Arbeitszeit - letztlich ist's Deine Entscheidung.

Was auf jeden Fall notwendig ist der Ausbau aller beschädigter Bauteile und das schaffst Du auf jeden Fall.

Hast du bei dir einen größeren Autoverwerter in der Nähe ? Ich hab hier beim größten Verwerter Norddeutschlands schon Karosserieteile für Tempra und sogar für Exoten wie Delta 2 in der gleichen Farbe gefunden, wie meine Wagen. Das erspart dann die teure Lackierung. Ein bißchen Glück ist natürlich dabei, aber ein Versuch wäre es doch wert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. FP188 - Frontschaden + Zahnriehmen Reparatur oder wirt. Totalschaden