ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Fox bläst Öl aus dem Auspuff

Fox bläst Öl aus dem Auspuff

VW Fox

Hallo Fachmänner ,

habe einen Fox 1,2 3 Zyl. BMD Motor Bauj. 2005 .

Habe sämtliche Ventile erneuert, waren alle am Teller eingerissen (siehe Bild ) so jetzt habe ich eine

neue Kopfdichtung und Ventilschaftdichtung eingebaut , alles zusammengebaut , gestartet und läuft astrein ( freu ) wollte dann gleich noch AU machen .

Ging nicht weil er irgendwoher Öl zieht . Kompression ist iO . So ich habe nochmal die Ventilschaftdichtung erneuert weil am Ventilteller Öl stand . Alles wieder zusammengebaut, ist auch angesprungen und lief im Leerlauf gut nur wenn man Gas gibt qualmt es hinten raus bis man nix mehr sehen kann .

Ich dreh bald durch , was könnte das sein ? woher kommt das Öl ?

Gruß fs50

Dscf2396
Dscf2398
Ähnliche Themen
25 Antworten

Hi

wie hast du das rausbekommen/mitbekommen das die ventile eingerissen sind/waren?

km-stand ?

gruß

hi rolilocke,

den Fehlerspeicher ausgelesen " Verbrennungsaussetzter 2. Zylinder " danach Kompression geprüft.

und dann nochmals mit der Endoskop-kammera reingeschaut.

Abgas-Warnlampe brannte , bei !02000 Km

Gruß fs50

hi

die ventilsteuerung hast du hoffentlich wieder richtig eingestellt.

kannst du was über den zustand der kolbenringe, speziell den ölabstreiffring sagen.

gruß

nee die habe ich nicht zerlegt.

hat vorher ja kein Öl gebraucht , erst nach der Reperatur. war auch alles trocken im Verbrennungsraum .

Ventilsteuerung hab ich eingestell, mit dem Absteckwerkzeug. Habe auch noch die Steuerkette erneuert.

Gruß fs50

hi

du schreibst das am ventilteller öl stand/steht, - im verbrennungsraum oder im ein-, auslasskanal

gruß

das war im Einlasskanal von dort zieht er irgendwie Öl rein .

einen halben Liter in kürzester Zeit

Gruß fs50

hi

zieht er auf allen 3 zylindern öl, oder nur auf einen

gruß

auf alle.

Gruß fs50

hi

also wenn von unten nicht, dann kommt das öl von oben.

ich gehe mal davon aus, das die ventile und die ventilschaftdichtungen zueinander passen.

gut

kann es sein das du beim zusammenbauen, die entlüftung des ventildeckels durch irgendetwas blockiert hast, sodas sich solch hoher druck aufbaut, das das öl in die ansaugkanäle gedrückt wird ?

das wäre für mich am plausibelsten.

überprüfe mal ob die entlüftung ordnungsgemäß funktioniert.

gruß

Also ,

Zylinderkopf ist Neu. Komplett erneuert , Druckverlust-Prüfung durchgeführt liegt noch in der Tolleranz mit 2%.

Der muß irgendwo Öl in den Ansaugkrümmer ziehen. Was ist den das für ein Ventil am Steuerdeckel ?

Gruß fs50

wollte nachfragen ob sich etwas ergeben hat?

Bin vorhin auf das Thema gestossen weil ich auch einen Fox BMD Zylinderkopf gemacht habe(neue Ventile und Schaftdichtungen)

Der Wagen läuft zwar.. hat hin und wieder Verbrennungsaussetzer Zyl 1 u.2 aber braucht auf ein paar hundert km einen liter Öl^^

Er bläst es auch einfach so aus dem Auspuff...

Ich hoffe ihr habt das Problem gelöst und könnt mir einen Tip geben...

Ob jetzt ein kompletter Austauschkopf fällig ist oder ob es doch von den Kolbenringen her kommen könnte??!

Hoffe bald etwas zu hören;)

Gruß

Themenstarteram 5. Januar 2013 um 9:58

Hallo an alle,

ich habe die Faxen dicke gehabt und hab ein Tauschmotor eingebaut. :mad:

Werde bei Gelegenheit den alten Motor bis ins kleinste Detail zerlegen , das will ich unbedingt wissen was da zu dem Ölverlust geführt hat. :confused:

Werde mich dann nochmal melden .

Gruß fs50

Hallo fs50,

 

hast du etwas herausgefunden bei deinem zerlgen des Motors?

Zitat:

@Xibit schrieb am 10. Februar 2016 um 13:33:03 Uhr:

Hallo fs50,

hast du etwas herausgefunden bei deinem zerlgen des Motors?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Fox bläst Öl aus dem Auspuff