ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Fox Bj 2008 kaufen oder nicht?

Fox Bj 2008 kaufen oder nicht?

VW Fox 5Z
Themenstarteram 10. Oktober 2010 um 13:44

Hallo!

Wir sind am überlegen uns einen Fox als zweit Fahrzeug zu holen.

Nun habe ich mich in diversen Foren über den Fox informiert. Es gibt ja leider sehr negative Berichte.

Würdet ihr mir vom Kauf abraten?

Es handelt sich um einen Fox 1.2 Fresh Bj. 06.2008 mit 40.000 km.

 

Danke im voraus!

Ähnliche Themen
28 Antworten

Auf den Preis kommts schon an.

Im Grunde kann man auf die Frage keine Antwort geben, weil es keine soliden Informationen gibt, sondern nur Einzelfälle und inidividuelle Meinungen die sich auf die Erfahrungen mit dem eigenen Wagen stützen. Wenn du Horrostories suchst wirst du beim Fox leicht fündig, wie etwa bei dem vermutliche Konstruktionsfehler des 1.2er Motors (Klebstoff aus dem Kat sollen sich lösen und dann die Kolben/Ventile versauen), der auch im 2002 Polo verbaut ist. Einige Fälle werden im Forum erwähnt, andererseits ist der Fox einer der meistverkauftesten Kleinwagen in Deutschland und es fahren auch zig tausende Polos mit diesem Motor durch die Gegend. Wie hoch da die tatsächliche Defektrate ist, weiß niemand. Sie könnte groß sein, sie könnte auch vernaclässigbar gering sein, angesichts der Menge der Motoren, die im Umlauf sind.

Sach ma Bescheid, falls du auch nur ein Auto findest, bei dem im Netz nicht über tausend Probleme liest, dann kauf ich mir das nämlich. Bis dahin fahre ich eins dieser vermeintlichen Mängelexemplare, das mir persönlich noch keine Probs gemacht hat.

Der Fox ist in jedem Fall ein eher puristisches, recht geräumiges, hinreichend komfortables Fahrzeug der Kleinstwagenklasse mit durchschnittlichem Verbrauch. Vielleicht nicht mehr, aber wohl auch nicht weniger.

Themenstarteram 10. Oktober 2010 um 16:12

Der Wagen soll 7400 Euro kosten. Er kommt direkt vom VW Händler.

Hallo,

sieh Dir unter www.spritmonitor.de mal die VW-Fox an.

Da sind einige User, die alle Kosten veröffentlichen und ich konnte da seinerzeit beim VW-Fox 1,4 TDI keine Auffälligkeiten erkennen.

Auffällig ist, dass der VW Fox immer mal wieder im Schußfeld (Motor, Getriebe) steht, die baugleichen VW Polo, Skoda oder Seat komischerweise aber nicht.

Leider hat es mich mit dem Getriebe erwischt. Ansonsten bin ich nach gefahrenen 10.000 km mit einem gebraucht gekauften immer noch begeistert von dem VW Fox.

Grüße

 

... wir fahren den Fox auch als Zweitwagen, (meistens fährt in die Tochter), der kleine hat letzte Woche gerade TÜV / ASU 100 % mängelfrei überstanden, ausser zur Inspektion war der Fox noch nie in der Werkstatt.

 

Gruß LongLive

Zitat:

Original geschrieben von chrisbhv

Der Wagen soll 7400 Euro kosten. Er kommt direkt vom VW Händler.

Moin,

das ist aber viel Geld! Da muss das Ding schon sehr gut ausgestattet sein.

Gruß

Pölle

Themenstarteram 11. Oktober 2010 um 8:28

Hier ist der Fox den ich in Aussicht habe:

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?id=136771991&pageNumber=1

7.400 Euro für einen 2 jahre alten Fox Benziner mit 40.000 km ohne weitere Ausstattung (d.h. ohne Klima) empfinde ich als relativ teuer.

Gibst Du ein Auto in Zahlung?

Was kostet der betreffende Fox laut Neuwagenkonfigurator neu?

Grüße

Themenstarteram 11. Oktober 2010 um 10:45

Neu kostet der Wagen ca. 12200€.

Vllt gebe ich einen Wagen in Zahlung. Kommt drauf an was die dafür geben wollen.

HY!

ist definitiv zu viel!

 

hab meinen bj 2007 mit nem 3/4 jahr gekauft hatte knapp über 8000 gekostet, ist der 1,2 mit klima 8fach bereift, mit 9000km. auch direkt bei nem händler!

also würd sagen da geht noch einiges im preis!

mfg

Themenstarteram 11. Oktober 2010 um 13:19

Aber dann guckt dir doch mal die Gebrauchtwagen Preise z.B. mobile.de an. In meiner Region gibt es mit diesen alter und Austattung nichts günstigeres.

Ist das bei dir in der Nähe?

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

Sonst vielleicht einen Hamburger Polo?

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

Gruß Pölle

... also viel geht da am Preis nicht mehr, vielleicht noch einen Satz Winterreifen raushandeln und die Gebrauchtwagengarantie nicht vergessen ... 

 

Gruß LongLive

Hi!

Würde den nicht nehmen.

Habe meinen ( MIT Sonderlack und Vollausstattung außer Schiebedach und Sitzheizung ), 3 Jahre alt und 21tsd. km mit Sportfelgen und ganz neuen Winterreifen auf VW-Alus für 8500 bekommen .... direkt beim VW-Händler ...

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von stefff1988

... ist definitiv zu viel! ... also würd sagen da geht noch einiges im preis! ...

Ja, da muß noch einiges im Preis gehen!

Argumente:

1.) keine Klima

2.) kein VW-Vertragshändler

3.) Modellwechsel steht bevor (siehe Bilder hier im Forum)

4.) neue Fox sind über günstige "Firmenrahmenverträge" oder "Voll-Leasing" erheblich subventioniert worden. Da kommen jede Menge Leasing-Rückläufer auf den Markt, die den Preis drücken.

5.) die schlechte Bewertung in der "Auto-Bild"

6.) der Markt in dieser Klasse ist derzeit sehr umkämpft. (Sonderaktionen für neue Fiat Panda, Citroen A1, Peugeot ... usw. drücken auch auf den Preis von gebrauchten Fox.)

Gut, dass hilft alles wenig, wenn man keine Zeit hat und heiß auf die Kiste ist.

Meiner Ansicht nach sind gerade die wenig ausgestatteten Basis Fox gebraucht unverhältnismäßig teuer. Bei den vollausgestatteten und den Diesel (Achtung Typklasse 23 in der Versicherung!) relativiert sich das.

Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. Fox Bj 2008 kaufen oder nicht?