ForumMk2, CC & C-Max Mk1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk2, CC & C-Max Mk1
  7. Fotos von eurem Ford Focus Mk2

Fotos von eurem Ford Focus Mk2

Ford Focus Mk2
Themenstarteram 10. September 2020 um 21:08

Da es im Mk3 und Mk4 Forum so einen Thread gibt,

in meinem Besitz aber leider kein Mk3 mehr ist, oder ich gar einen Mk4 habe, dachte ich, ich erstelle hier im Forum dieses Thema.

Fangen wir mit Bildern von meinem an, so über die Jahre bis zum heutigen Zustand.

Für dieses Jahr bin ich soweit durch, nachgerüstet wurden von mir in diesem Jahr, der Aschenbecher in der Mittelkonsole, Solarplexius Scheibentönung, Bremssättel in Kupfer, die Linsenscheinwerfer vom Kurvenlicht (aber ohne Funktion vom Kurvenlicht) und ein TFL Modul was die Fernlichtscheinwerfer mit 50% Leuchtkraft leuchten lässt und beim einschalten vom Abblendlicht automatisch aus geht.

dafür musste aber etwas am Kabelbaum geändert werden, ansonsten funktioniert die LWR nicht mehr. ;)

Des weiteren habe ich das komplette Fahrwerk erneuert, Dämpfer Federn, Stabi, Querlenker.

Das Fahrgefühl ist wieder wie am ersten Tag und ich habe einen Getriebeölwechsel machen lassen.

Nächstes Jahr werde ich die Felgen neu lackieren lassen, die Farbe überlege ich mir mal noch über den Winter.

Schwanke zwischen silber, dunkel grau, weiß, oder gold.

Aber jetzt zu den Bildern.

Ich werde die Tage noch andere machen, dann haben die Felgen auch wieder Felgendeckel ;)

Leider haben die Felgen den Einsatz im Winter die letzten vier Jahre nicht schadlos überstanden.

2011
2017
2020
+2
Ähnliche Themen
10 Antworten

Hier zwei Bilder meines guten alten MK 2. mit seinen 13 Jahren ist er schon etwas in die Jahre gekommen, aber läuft immer noch prima.

Asset.JPG
.jpg
Themenstarteram 10. September 2020 um 21:44

Ist ein Focus Sport korrekt?

Aber 13 Jahre, Jungspund!

Meiner wird im Oktober 15 :D

Hier das älteste Bild von dem guten, das muss Sommer 2006 gewesen sein.

Mit drauf noch mein damaliger Mk1 noch zwei andere Mk1 und der seelige Scorpio, ein Auto was leider 2008 der Abwrackprämie zum Opfer fiel und ein Opfer der extrem hohen Straßensteuer wurde.

2,9l V6 und Euro1...

2005
Themenstarteram 3. April 2021 um 17:28

So jetzt nach einem Jahr reparieren austauschen, ersetzen ist er nun vorerst fertig.

Komplett neues Fahrwerk, neue Scheinwerfer, Schaltknauf, Fussmatten, neues Radio, Blende angepasst von original Titanium Carbon Design auf ein Titan Silber, da es mit den Adapterblenden einfach schrecklich aussah...

Scheiben mit Solarplexius Plexiglasscheiben zum herausnhemen abgedunkelt.

Neue Fellgen mit Goodyear Vector 4 Sesions aufgezogen.

Als Daily braucht er nicht unbedingt die 18" Felgen zumal die eh nach 16 JAhren recht abgeranzt aussahen.

Die Lackierung wäre da teurer gewesen als neue Felgen zu kaufen, zumal der Focus mit den 18" Felgen noch lahmer war als ohnehin schon :D

Ich denke für 16 Jahre Laternenparken steht er doch recht gut da der Knecht.

Img-20210403
Img-20210403
Img-20210403
+1

Schicker 2er Focus. Farbe gefällt mir. Schön, dass es welche gibt, die erhalten und gepflegt werden statt nur gebraucht und benutzt.

Gut dann zeige ich meinen auch mal her ;)

Meinen habe ich erst seid Mitte letzten Jahres. Eigentlich nicht wirklich viel daran gemacht. Außer natürlich Pflege aber der Lack ist leider nicht mehr der Beste. Meine 225/40 R18 Alufelgen vom Mondeo MK3 drauf... vor kurzem eine Mittelarmlehne gekauft die hat mir doch sehr gefehlt. Als Leuchtmittel habe ich ich glaube Philips ultra irgendetwas... Die schön hell sind. Waren auch nicht ganz billig. Die Seitenblinker habe ich gegen dynamische LED Blinker in schwarz getauscht. Ach ja und natürlich ein anderes Radio mit Touch Display und Bluetooth und so. Dann so Kleinigkeiten wie Innenraumbeleuchtung durch LEDs getauscht und LED Kennzeichenbeleuchtung. Die kleine mickrige Kofferraumbeleuchtung habe ich ebenfalls durch 3 LED-Streifen ersetzt. Wie man sieht kann man nun im Dunkeln tatsächlich auch was sehen darin.... wenn man im Dunkeln die Heckklappe aufmacht und Standlicht an hat hat man es schön hell hinter dem Auto. Den Heckwischer habe ich vergrößert. Ich finde es persönlich immer sehr doof wenn der Heckscheibenwischer ist so winzig klein ist . Die Standard Dreh Knöpfe der Heizung habe ich durch etwas schönere ersetzt und die DIN Radioblende und die Schaltkulisse vom Schaltknauf mit Carbonfolie beklebt. Dazu noch an den Scheinwerfern wie man sieht die Blenden für den bösen Blick ach ja und dann noch die lustigen Aufkleber... Gefällt nicht jedem aber mir gefällt es.

20201111_142821.jpg
20210311_190621.jpg
20201118_182355.jpg
+5
Themenstarteram 4. April 2021 um 0:43

Meiner sieht auch nur auf den Bildern so gut aus, in der Sonne hat er auch extreme Waschanlagen Swirls und vor allem auch viele kleine Kratzer von Supermarktparkplätzen und dem allgemeinen Wahnsinns eines Autos was 24/7 draussen steht.

Ich hab mir jetzt zwar überlegt die ganzen Kratzer lackieren zu lassen, aber um ehrlich zu sein denke ich mir, ne Zeitgemäße Patina ist ganz okay, weil er ist ja auch nicht mehr der neuste und als ich vor fast 16 Jahren das erste mal drin gesessen habe war ich auch noch frischer als heute :D

Ich hab mir wegen dem Licht (hatte jetzt fast über fünf Jahre Night Breaker in den Standardreflektorscheinwerfern verbaut gehbt) extra die Kurvenlichtscheinwerfer neu gekauft, das waren beide für ca. 400€ zusammen.

Und hab dann direkt die Osram LED Retrofits eingebaut.

Jetzt sieht es aus als hätte er die Werksxenonscheinwerfer.

Ich muss mir noch die Blenden der SWR verbauen damit die Optik stimmig ist.

Als Kofferraumbeleuchtung habe ich mir einfach eine Plug and Play LED Lampe verbaut, das ist jetzt auch ganz ordentlich.

Was mich heute halt extrem stört ist das ich damals weder eine Sitzheizung, noch den Tempomat geordert habe.

Ansosnten ist er nämlich glaube ich komplett.

Ich hab letztens nämlich geschaut was ich noch nachrüsten könnte und da fiel mir nichts ein was fehlen könnte^^ Ah doch Parkpilot fehlt mir, allerdings bis ich da alles eingebaut und lackiert habe wird das zu kostspielig.

 

Anbei noch ein Bild im Originalzustand, gleicher Ort nur Jahre vorher.

Und ich denke mir auch oft wenn ich die Mk2 sehe ohje was sind das für fahrende Schrotthaufen.

Traurig aber ist so.

Heute Mittag aber eine positive Ausnahme gesehen, eine junge Frau mit einem Top gepfelgten Mk2 vFl, wesentlich besser im Zustand wie meiner.

Mk2

Ja, früher gab es auch die ganzen Handwäscher am Samstag.

Heute fahren viele wirklich jede Woche in die Waschanlage.

Themenstarteram 4. April 2021 um 10:53

Den Focus fahre ich auch so gut wie nur in die Waschanalge, bzw in die Waschbox und mach ihn mit der Bürste sauber.

Meinen ST und den B-Max mache ich nur von Hand sauber.

Die stehen aber auch in der Garage, aber das ist halt immer so ne Sache, wo fängt man an, wo hört man auf?

Ich fahre mein Auto aber auch nicht nur ein mal in der Woche zum waschen.

Ich mache das nach Bedarf, regnet es heute und morgen ist wieder schön, mache ich das Auto morgen wieder sauber.

Ich fahre so gut wie nie mit nem dreckigen Auto.

AUsser im Winter wenn es wochenlang regnet und gestreut wird.

Das ist dann die einzige Zeit im Jahr wo ich komplett auf waschen verzichte.

Mein MK2 :)

MK2 RS
MK2 RS
MK2 RS
Themenstarteram 4. April 2021 um 15:23

Du hast da was am Reifen kleben :P

Deine Antwort
Ähnliche Themen