ForumMk3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk3
  7. Ford Focus 1.0 EcoBoost gut?

Ford Focus 1.0 EcoBoost gut?

Ford Focus Mk1
Themenstarteram 16. Oktober 2019 um 21:59

Hallo,

aktuell bekomme ich einen Ford Focus als 1.0 Liter EcoBoost Variante von 2015 mit einer Laufzeit von 18.000 Kilometern für rund 9000€. Ist das generell ein gutes Angebot, welches man annehmen kann? Ich kenne mich mit Autos nicht so gut aus.

Ich hatte das Vergnügen das Auto letzte Woche Probe fahren zu können. Wie es aussieht, besitzt das Modell einen Turbo. Da ich noch nie einen Turbodl gefahren habe, wollte ich wissen, ob ich da was zu beachten habe? Ich habe gehört, Turbo ist anfällig? Möchte ungerne ein Auto kaufen, was oft in die Werkstatt muss.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Ja ist es. Ich brauche das Auto sowohl Mittags als auch Abends. Würde gerne wissen, was du machst wenn du darauf angewiesen bist und nur 2km zur Arbeit hast...

Wenn ich mal antworten darf:

wenn ich (mit dem Auto) zur Arbeit muss und die Strecke 2km beträgt, fahre ich selbstverständlich 2km. Nicht 3, nicht 5 und nicht 10.

Was soll das bitte für einen Sinn haben, unnötig Sprit zu verblasen für nichts?

 

 

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Der Preis klingt für mich ganz gut. Kommt natürlich auf den Zustand und die Ausstattung an.

 

Grundsätzlich würde ich hier im Forum mal ein wenig durch schauen was andere so für Probleme mit dem Auto haben.

 

Es kommt natürlich auch auf deine Fahrweise an. Fährst du zum Beispiel viel mit einem Anhänger, würde ich auf jeden Fall mehr Hubraum wollen oder gar einen Diesel.

 

Beim Turbo- Fahrzeug lege ich hohen Wert aufs warmlaufen lassen. Nach dem Starten also ein wenig warten bevor man los fährt.

Außerdem natürlich immer rechtzeitig Öl wechseln.

Themenstarteram 17. Oktober 2019 um 7:17

Wann soll man denn am besten schalten? Ich habe vorher einen Micra gefahren und wenn ich jetzt im vierten durch die Stadt fahre fühlt es sich an, als würde ich untertourig fahre. Ist das schlimm? Ich bin da echt verunsichert.

Gibt es ansonsten noch etwas, was ich bei dem Auto beachten muss? Ich fahre meistens nur Stadt.

Wie soll man das mit den 2/3 Angaben beurteilen oder beraten?

Welche 1,0 Liter Variante 100 oder 125 PS? Welche Ausstungslinie, ein nackter Ambiente oder Fulldresser Titanium mit allen Extras? Ist es wirklich schon ein Facelift oder evtl. noch ein übrig gebliebener vFl der nur etwas spät zugelassen wurde. Mietwagen, Spanien-Reimport (keine Winterausstattung!!!) etc., etc.

....ja sie soll man am besten Schalten......der Fahrsituation angepasst und untertourig schadet definitiv dem Motor, für Niedertourig ist er aber ausgelegt.

Wenn man das nicht kann am besten Automatik kaufen.

Achte beim Neukauf auch darauf, dass man Dir das Fahrzeug nicht wieder mit einer Laufzeit von z B.18.000 km verkauft.

Das ist grundsätzlich falsch. Entweder gibt es einen Kilometer-Stand der 18.000 km beträgt, oder die “Laufzeit“ sind Betriebsstunden und dann Angaben mit Einheit Stunden, was aber beim PKW nicht üblich ist.

Hallo Neuling1988xo. der Preis klingt tatsächlich ganz gut. Wir haben im März einen 1.0 100PS aus 2015 mit 50000 km für 11000 € gekauft. Dieser hat als besondere Ausstattungen lediglich das Winterpaket. Für unseren Geschmack ist die Motorisierung vollkommen ausreichend. Sowohl in der Stadt als auch für längere Urlaubsfahrten von etwa 600 Kilometern. Der Verbrauch liegt bei etwa 6 Liter auf 100km und das voll beladen mit Dachbox. Liebe Grüße Tobias

Wenn du es schon gefahren bist, müsstest du doch wissen wie er sich beim Schalten verhält? Im 4. schafft er locker 50kmh und das hört sich nicht untertourig an.

Angebot ist top, kommt aber auch auf die Ausstattung an. Erkundige dich mal, welche in dem Auto vorhanden ist.

Der Turbo wird dir auch 300.000km halten wenn du damit sorgsam umgehst. Immer warmfahren (etwa 4x solange wie das Kühlwasser brauch => ca. 10km) und nach längeren Autobahnstrecken das Auto nicht sofort ausmachen damit der Turbo runterkommt. Ölwechsel-Intervalle einhalten und losfahren..

Themenstarteram 17. Oktober 2019 um 11:27

Meine Arbeit ist halt quasi 3 Kilometer entfernt. Muss ich da beim fahren auch was beachten? Da weiß ich nicht, wie ich mit dem Auto umgehen soll. Gerade mit Turbo habe ich da keine Erfahrungen.

Ausstattung hat er Standart. Als Extra hat er Sensoren zum einparken hinten. Ansonsten nichts besonderes.

Mein Arbeitsweg sind auch gerade mal 2km. Fahre morgens 10 Minuten früher raus und fahre eine oder zwei Runden mehr, vor allem im Winter. Mehr mach ich aber auch nicht.

3 Kilometer, da lohnt im Winter noch nicht einmal das Eis kratzen, also ÖPNV und Sommer lieber das Fahrrad.

Zitat:

@fordfo2011 schrieb am 17. Oktober 2019 um 11:33:53 Uhr:

Mein Arbeitsweg sind auch gerade mal 2km. Fahre morgens 10 Minuten früher raus und fahre eine oder zwei Runden mehr, vor allem im Winter. Mehr mach ich aber auch nicht.

Ist das dein Ernst?

Themenstarteram 17. Oktober 2019 um 13:18

Man fährt ja auch einkaufen und am Wochenende mal weg und möchte frei und flexibel sein :P

Gibt es denn bei dem Modell noch nette Funktionen oder Features, die man aktivieren kann oder Einstellungen, die zu empfehlen sind?

Zum Thema Drehzahl noch mal: ich fahre meist nach Gehör. Ist es dennoch auch ratsam nach Drehzahl zu fahren um Sprit zu sparen?

Inspektion: ich habe vor jedes Jahr eine Inspektion zu machen. Gibt es da noch die "große" und "kleine"? Was kostet das circa?

2 /3 Kilometer wie morde ich einen Motor

Hallo Neuling..... Bist du ein Troll oder willst du hier die Leute beschäftigen. Woher soll hier jemand wissen welche Extras aktivierbar sind wenn keiner weiß was das Auto an Ausstattung hat...

Du fährst nach Gehör... Woher soll jemand wissen wie dein Gehör ist. Geschweige denn was untertourig für dich bedeutet.

Am besten du nimmst das Auto, suchst dir einen erfahrenen Autofahrer oder besser nimmst Fahrstunden für ökologisches fahren und die Welt öffnet sich für dich. Aber so??? Frei nach dem Motto... Mein Auto macht Brumm Brumm beim Gas geben, ist das normal oder ist etwas kaputt....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk3
  7. Ford Focus 1.0 EcoBoost gut?