ForumMk3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk3
  7. Focus BJ 2013 spingt nicht mehr an. Fehlermeldung Reifendruck Service kontaktieren

Focus BJ 2013 spingt nicht mehr an. Fehlermeldung Reifendruck Service kontaktieren

Ford Focus Mk3
Themenstarteram 3. März 2022 um 22:55

Hallo,

ich bin heute Abend ohne Probleme mit unserem Focus, BJ Nov 2013, aus der Garage losgefahren, eine Strecke von ca 10 Minuten zu Freunden gefahren, habe dann ca. 10-15- Minuten bei Freunden geparkt und als ich dann losfahren wollte, bekam ich die Warnmeldung "Reifendruck- Service kontaktieren" und der Focus sprang nicht mehr an.

Habe ihn stehen lassen, und dann nach ca 2 Stunden erneut versucht: Lichter gehen an, Hupe ok,

ansonsten macht es nur "klack klack klack" die Reifendruckmeldung kam nicht wieder.

Das klack-klack-klack klang mir nach Batterie.... (ist noch die erste Originalbatterie)

Aber wieso dann die Reifendruckmeldung (exakten Text habe ich jetzt nicht mehr im Kopf)

Was kann das sein - was kann ich tun ?

Vielen Dank.

Ähnliche Themen
62 Antworten

eine schwächelnde batterie macht durch den spannungseinbruch viele fehlermeldungen. mal batterie laden bzw. überbrücken. dann sieht man ob es an der batterie liegt.

Das könnte eine Fehlermeldung auf Grund einer zusammengebrochen Batterie sein die eine Unterspannung hat. Mal mit Fremdstart probiert? Oder ADAC oder ähnliches?

Themenstarteram 3. März 2022 um 23:32

Danke euch.

Nein, noch nichts probiert. Der ADAC ist leider zu weit weg..... wir sind in Frankreich.

Also ihr vermutet Batterieproblem.

Dann muss ich morgen mal eine Werkstatt vor Ort anrufen, dass die mir Starthilfe geben.

Eine Einstellung Reifendruck zurücksetzen, oder ähnlich, würde nichts bringen ?

Vergiß die Fehlermeldung mit dem Reifendruck, das ist nicht Dein Problem

Wenn das wirklich noch die erste Batterie ist, dann soll die Werkstatt auch ne neue Batterie mitbringen

Der Blinkernutzer

Themenstarteram 3. März 2022 um 23:47

Im November 2018 habt ihr mir für meinen Mondeo die Varta Silver Dynamic F18 empfohlen.

Habt ihr auch eine Empfehlung für den Focus ?

Focus Titanium, Limousine, 5-türig, 1,0 l Ecoboost 92 KW (125 PS)

PS: die Werkstatt am Ort ist keine Fordwerkstatt..... Die Batterie würde ich lieber beim Autohändler NORDAUTO, von dem ich die Mondeo Batterie her habe, kaufen, oder bei Ford ....

Eine Markenbatterie wie Varta oder Exide passender Größe/Ausführung ist auf jeden fall erheblich kostengünstiger als die Fordvariante. Bei Ford zahlst Du mit Einbau sonst min. das 3-fache.

Wenn man nicht zwei linke Hände hat (dann lieber eine freie Werkstatt) geht das auch selbst. Wie man den Batteriesensor zurücksetzt ist auch schon mehrfach beschrieben worden.

Die passende 60-65Ah EFB-Batterie sollte so knapp über 100,-€ liegen plus Einbau

Nach über 8 Jahren darf eine Batterie auch mal da Zeitliche segnen :cool:

Themenstarteram 4. März 2022 um 9:20

Ich werde nachher versuchen, einen Kollegen um Starthilfe zu bitten, um den Wagen in unsere Garage zu bringen.

Dann schau ich nach, was für eine Batterie drin ist und bestell bei Nordauto eine und lass sie dort wechseln.

 

Vielen Dank für eure schnellen Antworten.

Themenstarteram 4. März 2022 um 12:17

Hat leider nicht so geklappt, wie geplant, der Kollege war nicht verfügbar

Auf der Norauto Seite gibt es 2 Batterien

Batterie Start & Stop VARTA N65 Blue Dynamic EFB 65 Ah - 650 A ca 125 Euro

Batterie Start & Stop VARTA D54 Blue Dynamic EFB 65 Ah-650 A ca 150 Euro

eventuell geht noch ein kleiner Rabatt runter

Themenstarteram 4. März 2022 um 15:29

OK. Eindeutig platte Batterie. Der Kollege hat Starthilfe gegeben, sodass wir den Focus in unsere Garage bringen konnten. Habe danach noch mal versucht, zu starten ......... ohne Erfolg.

Im Focus ist eine (Ford) Varta Enhanced Flooded 60Ah 590A SAE/EN T6

Plant V022A 12V und der Focus hat eine Stop und Startfunktion

Die 60Ah Batterien sind günstiger

Batterie VARTA D43 Blue Dynamic 60 Ah - 540 A 100€

Batterie VARTA D24 Blue Dynamic 60 Ah - 540 A 100€

Batterie VARTA D47 Blue Dynamic 60 Ah - 540 A 125€

 

Bei der Qual der Wahl - welche empfehlt ihr ????

ein größere Kapazität (65Ah) bringt nur was, wenn Du zusätzliche Verbraucher hast oder gerne mal im Stand Radio hörst

Ansonsten guck halt, welche Unterschiede Varta zwischen D43, D24 und D47 macht und was für Dich relevant ist

Übrigens kann ich Deine Suchtreffer nicht finden: https://www.varta-automotive.de/de-de/battery-finder

Evtl sind es ja die Maße, die müssen auch passen

Der Blinkernutzer

Eigentlich haben nur die Fordbatterien 60Ah,im freien Handel haben Passende Batterien meist 65ah was auch kein Problem darstellt.

Wichtig auch,Batterie extern vollladen und erst dann den Sensor resttten.

Themenstarteram 4. März 2022 um 19:30

Zitat:

@Focus 115 schrieb am 4. März 2022 um 19:06:27 Uhr:

Eigentlich haben nur die Fordbatterien 60Ah,im freien Handel haben Passende Batterien meist 65ah was auch kein Problem darstellt.

Wichtig auch,Batterie extern vollladen und erst dann den Sensor resttten.

"Extern" volladen ? D.h. die Batterie darf "frisch gekauft" nicht sofort eingebaut werden, sondern muss an ein Ladegerät ???

Ich habe parallel mal unsere Ford Werkstatt angemailt, was mich dort eine neue mit Einbau kosten würde.

Eine neu gekaufte Batterie ist wohl selten voll aber das ist weniger relevant,wichtig ist das der Sensor die Daten einer vollen neuen Batterie erhält mit denen er das Laden managt.

Themenstarteram 4. März 2022 um 23:27

Zitat:

@Focus 115 schrieb am 4. März 2022 um 20:38:44 Uhr:

Eine neu gekaufte Batterie ist wohl selten voll aber das ist weniger relevant,wichtig ist das der Sensor die Daten einer vollen neuen Batterie erhält mit denen er das Laden managt.

Was genau bewirkt der Sensor ? Das der Motor nicht gestartet wird, da das System denkt, die Batterie ist leer ?

Und würde sich die Batterie nur durchs Fahren weiter aufladen ?? Laden Händler, auf Wunsch, Batterien extern auf ?

Bei meiner Mondeo Batterie habe ich sie - wie gekauft- einbauen lassen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Mk3
  7. Focus BJ 2013 spingt nicht mehr an. Fehlermeldung Reifendruck Service kontaktieren