ForumTipo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Tipo
  6. Fiat Tipo ruckelt

Fiat Tipo ruckelt

Fiat Tipo 1 (160)
Themenstarteram 28. Juli 2011 um 18:08

Hallo an alle,

 

ich hoffe,einer da draußen kann mir helfen.

Ich habe mir vor zwei Monaten einen Fiat Tipo Baujahr 1991 gekauft und von Anfang an hatte er ein Problem.Und zwar fängt er im unteren Drehzahlbereich an zu rucken und geht dann aus.Ich habe schon viel machen lassen,aber nichts hat geholfen.Die Lambdasonde wurde erneuert,der Benzinfilter und die Zündkerzen.Einspritzdüse,Benzinleitung und Thermoschalter des Steuergerätes können es lt.meines Schraubers auch nicht sein.

Weiß jemand vielleicht,was das noch sein kann?

Ich bin für jeden Vorschlag dankbar.

LG

__________________

Momo

Ach so,er hat einen 1,6l Motor mit 75 PS

Ähnliche Themen
21 Antworten

evtl die Kraftstoffpumbe

Pumbenrelais Hauptrelais

Wann geht er dann wieder???

Beschreib die Symthome genau

Greetz

Themenstarteram 29. Juli 2011 um 6:16

Hi,

also anfangs gehts,aber so nach ca. 30 Min. Fahrt fängt er bei langsamerer Fahrt an zu ruckeln und zuckeln und dann geht er einfach aus.Er startet dann zwar gleich wieder,riecht aber übelst nach Benzin.Beim nächsten langsam werden,gehts wieder von vorne los.Mein Schrauber weiß auch schon nicht mehr weiter,er hat alles mögliche überprüft.

LG,

Momo

qualmt er übermäßig aus dem auspuff??

hi

es liegt sehr sicher an der spi(einspritzeinheit)

am besten kpl. wechseln.

bekommst günstig in der bucht

passt auch vom tempra,fiorino 1,6 er

mfg

Themenstarteram 29. Juli 2011 um 15:11

Ok,dann werde ich mal schauen,ob ich das Teil bekomme.Wie heißt denn das genau?

 

Lg

beispiel hier

artikel

oder

die

oder

die

Themenstarteram 30. Juli 2011 um 14:50

Vielen Dank.

Da werde ich mir so ein Teil besorgen.Hoffentlich ist das Ruckeln dann weg.Das nervt ganz schön.

 

LG,

Momo

Ist zwar schon ewig her!

Liegt aber mit Sicherheit zu 99% am DK-Poti!

LG

Marco

Themenstarteram 12. März 2012 um 15:03

@ MR-Tipo

 

Hallo,

danke für die Nachricht.In der Fiatwerkstatt hat man so einen Test gemacht und da hat der Computer dieses Teil auch als Ursache ausgespuckt.Ein Bekannter hat dann ein kleines Messgerät angeschlossen und gesagt,das Teil wäre ok,weil es klacken würde,wenn er das Messgerät einschaltet.Keine Ahnung was ich jetzt glauben soll.Weißt du vielleicht weiter? Das wäre total nett.

 

LG,

momo

Hey Momo,

also hast du deinen Tipo noch, schön!

Bei dem Poti klackt eigentlich nichts. Man kann es minimal verstellen und da misst man nur die Spannung!

Bei Fiat konnte mir auch keiner helfen und das tolle ist, bei denen gibts das kleine Teil nicht einzeln!

Die wollten mir ne komplette Drosselklappeneinheit für 550€ Netto verkaufen, mit Einbau ca. 700€!

Die Einspritzeinheit stammt ja aus dem Hause Bosch aber die sagten mir auch, das es das Teil nur als komplette Einheit gibt!

Also hab ich geschaut wo die Einspritzeinheit (Monojetronic) noch verbaut wurde.

Sie wurde in ältere Peugeot, VW´s und Audi verbaut. Das Poti ist natürlich genau das selbe!

Bei Ebay habe ich das Poti für 25€ Sofortkauf erstanden! Hier der Link:

http://www.ebay.de/itm/110831107966?...

gib bei Preisvorschlag senden 21,10€ ein! Bei mir haben die es akzeptiert!

Dann habe ich das alte Poti abgeschraubt und habe gesehen, das die Schleiferbahn für den unteren Drehzahlbereich total

verschlissen war! Daher kam das ruckeln!

Wenn du das alte Poti ab hast, dann lass bitte den Schmutz dran der sich um das Poti gebildet hat! (Am Drosselklappengehäuse)

Der ist die ideale Vorlage für das neue zum einbauen!

Und natürlich bevor du überhaupt was machst, die Batterie abklemmen!!

Falls noch irgendwas ist, dann gib einfach Bescheid!

Liebe Grüße

Marco

Themenstarteram 12. März 2012 um 17:17

Hey Marco,

vielen,vielen Dank!!! Da werde ich gleich gucken gehen.Das wäre der Oberhammer,wenn damit das Rucken endlich weg wäre! Ich probier das aus und melde mich dann wieder.

Vielen lieben Dank :-)

Themenstarteram 13. März 2012 um 17:22

Hallo Marco,

ich habe mir jetzt so ein Teil bei Ebay gekauft.Aber bist du sicher,dass es beim Tipo auch passt? Der stand bei den passenden Fahrzeugen nicht dabei.Und ist es nicht schwer den einzubauen? Man hat mir gesagt,es wäre einfacher das ganze Ding zu tauschen mitsamt Vergaser,oder so.Du siehst,ich bin totaler Laie :-(

 

LG, Monja

Klapp mal die Rücksitzbank hoch.

Da ist ein zentraler Punkt wo viele - Pole von elektrischen Bauteilen zusammenlaufen

mit einer Schraube in die Karosserie geschraubt.

Unter anderen auch die Benzinpumpe.

Wenn sich die durch Vibrationen gelöst hat setzt es manchmal aus und er bekommt keinen Sprit.

Einfach festschrauben wenn es so ist.

Themenstarteram 14. März 2012 um 6:02

Aha,danke für den Tipp.Da werde ich mal gucken.Das hat mir noch keiner geraten.Ich bin ja für jeden Tipp dankbar.Mal sehen,obs klappt.

LG, Momo

Deine Antwort
Ähnliche Themen