ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Stilo Abarth -elektronisches Problem- HILFE

Fiat Stilo Abarth -elektronisches Problem- HILFE

Themenstarteram 6. Febuar 2010 um 14:41

Hallo Forum,

habe gerade viele Probleme mit meinem Stilo Abarth, nach Getriebe-Störung Fehlermeldung aufm display, ging dass schalten nicht mehr sei es Automatik sowie Manuell. Also bin ich noch im 5 Gang bis zum nächsten Fi@t Händler gekommen, schalten war ja nicht möglich zum glück nur Autobahn. Jetzt hat der Meister sich da dran gemacht und gemeint er wüsste nicht wo die Ursache sei, es kommen einfach zu viele Fehlermeldungen vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben.

Examiner Smart hat folgendes ermittelt (habe die ganzen Blätter etwas Chronologisch sortiert):

Vom Steuergerät ermittelte Fehler:

2.2.2010 10:24

P1135 - Vorwärmwiderstand 1 oberhalb SPORADISCH Ungültiges Signal

P0139 - Sig. Lambda 1 nach Kat. (langs.) SPORADISCH Ungültiges Signal

U1700 - Netz Can (NCM - NBC) Vorhanden Kein Signal Knotenp. nicht vorh.)

U1711 - Netz Can (NCM - NCR) Vorhanden Kein Signal Knotenp. nicht vorh.)

U1600 - Code-System SPORADISCH Ungültiges Signal

P0571 - Bremslichtschalter Vorhanden Ungültiges Signal

3.2.2010 9:24

Fehler Linie CAN

Sensor Lenkwinkel

3.2.2010 9:29UHR

9029 - Serielle Leistung W, Kommnikationsfeher- SPORADISCH

9025 - Relais Sonderzubehör, Kurzschluß zu Masse - SPORASICH

3.2.2010 9:35UHR

B100E: Geschwindigkeitsmesser VORHANDEN KEIN SIGNAL

B100C: Kühlmittelthermometer VORHANDEN KEIN SIGNAL

3.2.2010 9:40 UHR

Informationen zum CAN-Netz

Liste Steuergeräte mit Fehler

Instrumententafel (NQS)

Automatikgetriebe (NCA-NCR)

Bin für jede hilfe dankebar!

Ähnliche Themen
13 Antworten

Ich Tippe schwer darauf das der Canbus nen Fehler hat.

Weiß zwar nicht was alles darüber gesteuert wird aber ich kann mir denken das die Daten nicht richtig über den Can Bus kommen.

Der Can Bus kann meines wissens nach eingestellt werden.

Ich würde da erstmal suchen.

Gruß

Themenstarteram 7. Febuar 2010 um 0:19

danke für deine Antwort.....

gebe das mal den Meister weiter......

sage euch dann bescheid...

Themenstarteram 23. Febuar 2010 um 8:06

Hallo,

hat jemand sonst noch ein tipp, die Werkstatt kommt nicht weiter, sie weil sie keinen weitern Fiat Stilo Abarth haben um es auszutesten und den haben die leider gerade nicht.

Sie vermuten eines der drei Steuergerät, Motorsteuergerät, Tachosteuergerät (oder ähnlich) und ein weiteres Steuergerät.

 

Danke

wie alt ist die Batterie...vielleicht ist die Down dann gibt es häufig auch Elektronikfehler.

italo

Themenstarteram 23. Febuar 2010 um 15:15

hi,

batterie müsste noch gut sein, denn der Waagen springt wunderbar an und läuft dann auch im leerlauf allerdings mit Fehlermeldungen im Display. Gänge einlegen nicht möglich.

Hallo, ich kann auch nur Vermuten und Möglichkeiten angeben, weil ich mich nicht genau auskenne. Kann dir aber vielleicht eventuelle Anhaltspunkte geben. Alles nur Ideen, keine Garantie! ;)

Zitat:

P1135 - Vorwärmwiderstand 1 oberhalb SPORADISCH Ungültiges Signal

P0139 - Sig. Lambda 1 nach Kat. (langs.) SPORADISCH Ungültiges Signal

U1700 - Netz Can (NCM - NBC) Vorhanden Kein Signal Knotenp. nicht vorh.)

U1711 - Netz Can (NCM - NCR) Vorhanden Kein Signal Knotenp. nicht vorh.)

U1600 - Code-System SPORADISCH Ungültiges Signal

P0571 - Bremslichtschalter Vorhanden Ungültiges Signal

Der erste Fehler deutet auf einen defekten (End)Widerstand hin, den der Datenbus zwingend benötigt! Sporadisch spricht eher für einen Wackler... Das könnte die Hauptfehlerursache sein. Ungültiges Signal würde heißen, dass die Messwerte nicht im Normbereich / innerhalb des Messfensters liegen, was wieder auf einen defekten Widerstand hindeutet.

Ungültiges Signal von der Lamdasonde - dürfte hier nicht weiter von Bedeutung sein, würde sich eher auf den Motorlauf / Leistung auswirken. Die Sonde könnte defekt sein, oder die Kabel/Steckverbindung.

Die beiden Netzfehler im Can-Datenbus (mit der Bezeichnung der Kommunikationsschnittstelle in Klammern, könnten auch Steuergerätebez. sein) mit der Ausgabe das der Knotenpunkt nicht vorhanden ist: Vielleicht ein Widerstand (siehe weiter unten) oder ein defekt im Stecker. Masseschluß wäre auch möglich - allgemein ein Kurzschluß, Wassereinlauf, etc... Schwer einzugrenzen.

Der Fehler U1600 Code System, sagt mir nichts. Wegfahrsperre? Leuchtet das CODE-Symbol im Kombiinstrument (wenn vorhanden)?

Der Fehler mit dem Bremslichtschalter ist problematisch für das Getriebe, da das Getriebe diesen Wert / das Signal zwingend benötigt. Ungültiges Signal heißt hier auch wieder, dass die Werte nicht im Messbereich liegen (wobei das eigentlich nur 0 und 1 sein sollte - Kurzschluß oder ähnliches?)

Zitat:

Fehler Linie CAN

Sensor Lenkwinkel

Der Lenkwinkelgeber ist unter Umständen auch wichtig für das Getriebe, auf jeden Fall aber für das ABS/ESP-Steuergerät.

Zitat:

9029 - Serielle Leistung W, Kommnikationsfeher- SPORADISCH

9025 - Relais Sonderzubehör, Kurzschluß zu Masse - SPORASICH

Serielle Leistung wird wohl CAN-BUS heißen. sporadische Fehler sind natürlich Mist... schwer das einzugrenzen. Da das Relais Sonderzubehör einen Masseschluß meldet - kann man es testweise mal abziehen, zur Fehlereingrenzung?

Zitat:

B100E: Geschwindigkeitsmesser VORHANDEN KEIN SIGNAL

Das Getriebe braucht das v-Signal zwingend. Könnte die Ursache sein, dass es nicht schaltet...

Kein Signal kann auf ein defektes Kabel (wahrscheinlich auch wieder Bus) oder einen Fehler im Kombiinstrument hindeuten.

Zitat:

Instrumententafel (NQS)

Automatikgetriebe (NCA-NCR)

Spricht für ein Kommunikationsproblem unter den STGs (Probleme im Datenbus). da entstehen unter Umständen auch einige andere Fehler draus, die du oben hast.

Ob das nun hilfreich ist weiß ich nicht, aber wären meine Denkansätze.

Vorweg: Wirklich mal eine andere Batterie rein, und den Generator prüfen! Viele Datenbusprobleme entstehen durch Fehler in der Bordspannung, falsche Ladeströme u.ä.!

Ich wünsche viel Erfolg bei der Fehlersuche.

Und Verkabelung plus Massen überprüfen...

Themenstarteram 24. Febuar 2010 um 13:54

danke werde das mal weitergeben, gebe euch Rückmeldung

Ein Vorwärmwiderstand hat nichts mit einem CAN-Bus-Abschlusswiderstand zu tun!

Tausche bitte erst einmal die Batterie gegen eine neue aus, bevor ihr weitersucht. Die Karrie ist sowas von empfindlich, wenn die Batterie nicht 100 % Leistung bringt.

Die Angaben sehen eher nach Kontaktproblemen im Kabelbaum/Steckern aus. - Ich würde den Kabelbaum im Motorraum inkl. aller Steckverbindungen überprüfen und die Stecker alle einmal abstecken/anstecken. - Es könnte auch sein, dass eine Kunststoffnase, die den Stecker verriegelt, gebrochen ist.

Viele Grüße!

Sven

Zitat:

Ein Vorwärmwiderstand hat nichts mit einem CAN-Bus-Abschlusswiderstand zu tun!

Richtig, hast absolut Recht - hatte das "wärm" überlesen. Tschuldigung. Und dass er ne neue Batterie versucht hat, davon gehe ich jetzt einfach mal aus... :eek:

Themenstarteram 1. März 2010 um 17:08

Danke für eure antworten,

also die Batterie ist es nicht es wurde schon mit einer neuen Batterie ausgetestet.

Anscheint ist es in meinem fall leider komplizierter....

Poste die Tage mal wieder ein aktuellen Fehler-Bericht.

Lt. Meister sind es immer andere ... deshalb ist es so verzwickt.....

thx

Hi !!

also ich kann dir genau sagen was es sein kann weil es bei mir genaus so angefangen hatte ...

dann habe ich den Bremslichtschalter unter den Bremspedal wechseln lassen Kostenpunt 48,00€ und seit dem nix mehr :-) .

Das Problem ist das wenn der bremslichtschalter nicht funktioniert kann das Auto getriebe nicht schalten , da der Bremslichtschalter 3 Stufen hat und je nach dem wie du bremst und beschleunigst erkennt das system wann er schalten soll daher .. ich hoffe ich konnte dit helfen :-)

1313748946-1646854
Themenstarteram 11. Januar 2012 um 14:45

Danke,

leider kommt die Hilfe etwas zu spät den Stilo Abarth haben wir dann einem Händler gegeben der viele Teile brauchte verkauft, und wir haben uns einige Teile ausgebaut.

Sehr sehr traurig, tolles Auto mit einem Normalen Fiat Stilo nicht zu vergleichen!

Danke dennoch, werde es mal den Meister referieren!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Stilo Abarth -elektronisches Problem- HILFE