ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Punto 176 1.2 16V Zündung aus Motor läuft weiter HILFE

Fiat Punto 176 1.2 16V Zündung aus Motor läuft weiter HILFE

Fiat Punto 176
Themenstarteram 5. August 2011 um 13:50

Hallo Zusammen, seit einer Woche habe ich folgendes Proble. Wenn der Motor läuft und ich den Zündschlüssel umdrehe dann läuft der Motor trotzdem weiter. Hat jeman eine Ahnung, ob es reicht nur ein neues Schloss zu kaufen oder muss erheblich mehr passieren? Für konstruktive Vorschläge bin ich sehr dankbar.

Ähnliche Themen
17 Antworten

Ging schon an Dich, aber hab Dich dann mit anderem User aus Sachsen verwechselt...

mea maxima culpa....:) (wat heest dat nu wieder ?) ;)

achso, okay...;)

Themenstarteram 6. August 2011 um 22:36

Zitat:

Original geschrieben von 1302LSCabrio71

Danke für die Rückmeldung und es war auch wichtig...

Das klingt alles leider nicht sehr gut...

So lange das mit dem durchgeschmorten braunen Kabel nicht geklärt ist,

herrscht höchste Brandgefahr!

Der ZAS wird wegen der zu hohen Ströme beschädigt worden sein. Das wird dem "neuen" auch drohen.

Hier liegt sehr wahrscheinlich ein Kurzschluss der braunen Leitung vor, keine Ahnung wo die hingeht. Vielleicht solltest Du das schnellstens rausbekommen

Auch daß der Motor sich erst nach dem 30.ten mal ausschalten lässt ist trotz "neuem" ZAS nicht normal.

Zitat:

Nein, ich meinte, das es 30 mal gut geklappt hat, hab mich wohl falsch ausgedrückt.Ebenso ist die dreimals durchgeflogene Sicherung beim Anlassereinbau abnormal.

Alle Zuleitungen zum Anlasser sind prinzipiell nicht abgesichert. Warum sollte da dann eine Sicherung fliegen und vor allem welche ? 16A-Sicherung sind beim Punto 1 generell nicht verbaut sondern die üblichen 5/7.5/10/15/20 A FKS-Sicherungen. Kann ja verwechselt worden sein. aber da ist was oberfaul.

Sorry - Hier liegt ein fetter Defekt an der Elektrik vor.

Ein bischen neu Isolieren hilft da nicht... Zuerst die Ursache herausfinden...

Rechne also damit, dass hier noch weitere böse Überraschungen kommen werden.

Bevor die Sache mit dem durchgeschmoten braunen Kabel nicht geklärt ist, fahr mit der Kiste keinen Meter - ist nur gut gemeint und nimm das nicht zu leicht - ich habe schon eine Menge abgefackelte Autos aufgrund defekter Elektrik gesehen - und das Abfackeln geht, gerade wenn es von der Elektrik ausgelöst wird, schneller als Du schauen kannst.

Danke für die Warnungen, werde mich darum kümmern.Ich verstehe nur nicht, dass der Wagen bei BOSCH war und nichts herausgefunden wurde.:confused:Es waren angeblich nur 2 Fehler, keine Ahnung welche, das war die Auskunft der 2. Werkstatt.

Ich werde der Sache auf den Grund gehen. Das hat man davon, wenn man sich auf Werkstätten verlässt. Das war ja noch nicht alles mit dieser Werkstatt. Der hatte alles gemacht, Anlasser, Zylinder, Kühler usw., hat aber den Zahnriemen nicht getauscht und 20 km weiter riss der Zahnriemen. Ich habe erst diese Woche wieder 360€ für diesen Schaden zahlen müssen, die Ventile hat diese Werkstatt auf Kulanz gemacht. Trotzdem habe ich so langsam genug von der ganzen Sache. Da zahlt man knapp 1200€ und immer noch ist etwas nicht ok.

LG

Christian

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat Punto 176 1.2 16V Zündung aus Motor läuft weiter HILFE