Forum500
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. 500
  6. Fiat 500X Erfahrung mit 1.6 E-torq

Fiat 500X Erfahrung mit 1.6 E-torq

Fiat 500X
Themenstarteram 11. Juli 2016 um 17:08

Ciao,

hat jemand Erfahrung mit dem 110 PS Benziner und hat dieser eine Steuerkette oder

Zahnriemen ?

Danke und Gruß

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@thehoern schrieb am 30. Juli 2018 um 19:17:34 Uhr:

Das ist doch völlig normal. Lass dich nicht von anderen verrückt machen, die meinen, Fiat sei unzuverlässig.

Normal ist das selbst bei so einer geringen Laufleistung nicht. Wenn eine Getriebedichtung ist, ist das noch weniger Normal. Das Motoren anfangen zu schwitzen mit dem Alter das ist normal. Aber nicht das.

So was ist nicht FIAT Spezifik, das kann man bei jeder Marke erwischen.

Nicht desto trotz würde ich das reklamieren.

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Hallo zusammen, nun wie versprochen melde ich mich wieder. Bin alles in allem zufrieden. Nun 13000 auf der Uhr und eine Auffälligkeit. Gebt mir Eure Meinung zum schwitzen....

Hier das Bild dazu

Wp-20180728-11-13-06-pro

Würde ich reklamieren.

Hy hab schon einen Termin bei Fiat. Aber irgendwie sieht das nur nach geschmolzener Dichtmasse aussen am Gehäuse und Dreck aus. Die Manschetten und sonst ist alles trocken.

Wp-20180730-11-31-47-pro
Wp-20180730-11-31-37-pro
Wp-20180730-11-31-16-pro
+1

Das ist doch völlig normal. Lass dich nicht von anderen verrückt machen, die meinen, Fiat sei unzuverlässig.

Danke thehoern ??

Ich halte Fiat für zuverlässig. Schwitzende Getriebe hatte ich an zwei von meinen Benz. Bei denen war es richtig schmierig aber auch nicht schlimm was die Funktion anging. Ich scheine aber der einzige mit dem 1.6l etorq zu sein. Im Netz findet man fast nix über die Motorisierung. Ist keine Rennhummel und au net der sparsamste aber er macht keinerlei Zicken...und von dem zu harten Fahrwerk das viele bemängeln bin ich total begeistert. Nur der unsynchronisierte Rückwärtsgang nervt wenn er ab und zu nach längerem stehen rausspringt. Mit kurzem einlegen in den 4ten und dann in R vermeidet man das auch. Hier noch ein paar Urlaubspics von meiner Kutsche....übrigens 4 Softreisetaschen Gross und eine Handgepäcktasche sowie Proviant Frau zwei Kinder und Schwiegermutter hatten Platz bei 4000km insgesamt. Ölverbrauch seit Kauf....Null.

Wp-20180717-15-09-34-pro
Wp-20180717-11-27-26-pro
Wp-20180717-11-27-04-pro-2
+2

Zitat:

@thehoern schrieb am 30. Juli 2018 um 19:17:34 Uhr:

Das ist doch völlig normal. Lass dich nicht von anderen verrückt machen, die meinen, Fiat sei unzuverlässig.

Normal ist das selbst bei so einer geringen Laufleistung nicht. Wenn eine Getriebedichtung ist, ist das noch weniger Normal. Das Motoren anfangen zu schwitzen mit dem Alter das ist normal. Aber nicht das.

So was ist nicht FIAT Spezifik, das kann man bei jeder Marke erwischen.

Nicht desto trotz würde ich das reklamieren.

Termin hab ich ohnehin schon. Danke

Hallo zusammen, also es ist nix. Es war einfach nur Dreck auf der Dichtmasse. Weggeputzt und fertsch. Fiat Meister Salvatore sagt Auto steht da wie ne eins. Sauber gemacht 100km gefahren nix zu sehen.

Dann ist es ja besser, sah von den Bildern her anders aus.

Vom 500X-Bruder Jeep Renegade gibt es jetzt genauere Daten vom Facelift. Habe mal die wichtigsten vorher/nachher verglichen, dürfte analog auch für das Fiat 500X Facelift gelten:

Vorher:

1.6 E-torQ Sport, Front, 5-Gang-Schaltung, 1598 cm³, 110 PS bei 5.500/min, 152 Nm bei 4.500/min, 0-100 in 11.8 s, 177 km/h, 6.0 l, ab 20.000 €

1.4 MultiAir Longitude, Front, 6-Gang-DKG, 1368 cm³, 140 PS bei 5.500/min, 230 Nm bei 1.750/min, 0-100 in 11.0 s, 181 km/h, 5.9 l, ab 24.500 €

1.4 MultiAir Limited, Allrad, 9-Gang-Automatik, 1368 cm³, 170 PS bei 5.500/min, 250 Nm bei 2.500/min, 0-100 in 8.8 s, 196 km/h, 6.9 l, ab 30.500 €

Nachher:

1.0 T-GDI Sport, Front, 6-Gang-Schaltung, 999 cm³, 120 PS bei 5.750/min, 190 Nm bei 1.750/min, 0-100 in 11.2 s, 185 km/h, 6.1 l, ab 20.700 €

1.3 T-GDI Longitude, Front, 6-Gang-DKG, 1332 cm³, 150 PS bei 5.500/min, 270 Nm bei 1.850/min, 0-100 in 9.4 s, 195 km/h, 6.4 l, ab 25.200 €

1.3 T-GDI Limited, Allrad, 9-Gang-Automatik, 1332 cm³, 180 PS bei 5.750/min, 270 Nm bei 1.850/min, 0-100 in 8.5 s, 201 km/h, 7.5 l, ab 31.200 €

Sind diese GDI Motoren mit Multiair oder ohne, es soll ja den FIREFLY mit Multiair und ohne geben.

@Italo001:

Zitat aus "motorchase.com":Expect the new turbocharged GSE members of the family to also use the MultiAir technology, by the way."

https://motorchase.com/.../

Zitat:

@Italo001 schrieb am 22. August 2018 um 19:53:18 Uhr:

Sind diese GDI Motoren mit Multiair oder ohne, es soll ja den FIREFLY mit Multiair und ohne geben.

Es kommt MultiAir II zum Einsatz:

https://www.motor-talk.de/.../...er-motor-nach-34-jahren-t6341745.html

Es gibt jetzt offizielle Bilder & Daten zum 500X Facelift, der 1.6 E-torQ bleibt übrigens im Programm, erfüllt jetzt die Euro 6D-temp-Norm.

Vorher:

1.6 E-torQ, Front, 5-Gang-MT, 1598 cm³, 110 PS bei 5.500/min, 152 Nm bei 4.500/min, 0-100 in 11.5 s, 180 km/h, 6.0 l (mit S&S)

1.4 MultiAir, Front, 6-Gang-DCT, 1368 cm³, 140 PS bei 5.500/min, 230 Nm bei 1.750/min, 0-100 in 9.8 s, 190 km/h, 5.7 l

1.4 MultiAir, Allrad, 9-Gang-AT, 1368 cm³, 170 PS bei 5.500/min, 250 Nm bei 2.500/min, 0-100 in 8.6 s, 200 km/h, 6.7 l

 

Nachher:

1.6 E-torQ, Front, 5-Gang-MT, 1598 cm³, 110 PS bei 5.500/min, 152 Nm bei 4.500/min, 0-100 in 11.5 s, 180 km/h, 6.7-7.0 l

1.0 T-GDI, Front, 6-Gang-MT, 999 cm³, 120 PS bei 5.750/min, 190 Nm bei 1.750/min, 0-100 in 10.9 s, 188 km/h, 5.8-6.0 l

1.3 T-GDI, Front, 6-Gang-DCT, 1332 cm³, 150 PS bei 5.500/min, 270 Nm bei 1.850/min, 0-100 in 9.1 s, 200 km/h, 6.1-6.5 l

1.3 T-GDI, Allrad, 9-Gang-AT, 1332 cm³, 180 PS bei 5.750/min, 270 Nm bei 1.850/min

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. 500
  6. Fiat 500X Erfahrung mit 1.6 E-torq