Forum500
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. 500
  6. Fiat 500 Cabrio, Fehlercode vom Faltdach!

Fiat 500 Cabrio, Fehlercode vom Faltdach!

Fiat
Themenstarteram 8. August 2019 um 11:37

Hallo zusammen,

seit einigen Tagen funktioniert unser Dach nicht mehr von unserem Fiat 500CC, genau an dem Tag, wo er das erstemal zum TUV muss, okay, durchgekommen ist er natürlich weil es ja mit dem Dach nichts zu tun hat, aber meine Werkstatt hat den Fehler auch nicht wirklich gefunden, vielleicht kennt den jemand und kann es helfen..

Fzg. wurde ausgelesen:

Fehler 1: U180 LIN Datenbus 2, Bus Fehler

Fehler 2. U0207 Steuergerät für Dachelektronik, Fehlende Botschaft

Klingt für mich, das irgendwo ein Signal fehlt, könnte mir vorstellen, vom Heckdeckel denn dieser muss geschlossen sein wenn man das Dach betätigt und wenn man hinten den Deckel öffnet, geht das Dach ja auf eine bestimmte Stellung wieder hoch, aber ein Stück aufmachen könnte man immer, kann aber sein, das wenn das Signal fehlt, das gar nichts geht...

Vielleicht hat jemand eine Idee...?

Frank

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hallo,

versuche es mal nach dieser Anleitung.

Gruß

Thomas

Ein wohl häufigeres Problem, ich hatte es zweimal und bin es nun leid in die Werkstatt zu fahren. Hier die Lösung:

Gelegentlich kommt es zu einer "Verirrung" der Verdeck-elektronik und die Heckklappe bleibt geschlossen/lässt sich nicht mehr öffnen.

Als Neben-Symptom lässt sich das Verdeck nur noch durch Dauerdrücken der Taste bedienen, wandert also nicht mehr automatisch in die vorgegebenen Positionen.

Dieses Problem lässt sich durch ein Verdeck-Reset beheben:

1. Öffnentaste drücken, bis das Verdeck ganz in Offenposition. Erneut die Öffnentaste drücken und halten (3 s) (man hört, wenn man genau hinhört ein kleines klicken in der Elektronik)

2. Schliessentaste drücken und halten, bis das Verdeck vollständig geschlossen ist und weiter halten, bis es daraufhin (immernoch mit der Schliessen-taste) wieder aufgeht. Verdeck fährt nun ganz zurück und sollte dann wieder gehen.

Hat bei mir prima geklappt und ersparte mir einen Werkstatt-termin (die wussten davon selber erst mal nichts....)

Fand den Tipp in einem englischsprachigen Forum.

Themenstarteram 17. August 2019 um 0:24

Danke für den Tip, das Dach rührt sich aber keinen Millimeter, auch Dauerdrücken nützt leider nichts, deswegen klappt das leider nicht.

 

Ich hab gelesen, irgendwo, das oft der Schalter im Heckschloss das Problem sein soll, da aber das Licht im Kofferraum aus geht, gehe ich davon aus, dass dieses Signal auch zum Dach geht.

 

Frank

Öffne mal die Heckklappe und nimm dann das Batterie- Kabel für eine Minute ab. Wenn das nichts hilft, wiederhole den Vorgang mit geschlossener Klappe. Manchmal müssen die ollen Mikróschalter sich einfach wieder anlernen.

Hatte eine Kollegin von mir neulich mit ihrem ollen Megane -Cabrio. Fenster fuhr nicht hoch, Werkstatt wollte 1.600 Euro für die Reparatur, dank meines Rates dem Abklemmen des Stroms bei geöffnetem Verdeck sparte sie 1600 Euro und ich bekam ein leckeres Mittagessen :))

Gruß

Thomas

Hallo

Ich habe folgende Problem mit meine Fiat 500c

Uns war nach dem ich denn Batterie abklemmt hab geht das verdeckt und Kofferraum nicht mehr

Auch wenn ich die Knöpfe gedrückt halte passiert nicht Wer könnte mir weiter helfen .

Tipp aus dem Abarth-Forum:

 

Den Öffnet am Zündschlüssel für die Heckklappe min.15 Sekunden gedrückt halten.

Wie meinst du Zvb Schlüssel gedrückt halten

Du hast doch am Schlüssel eine Taste zur Öffnung des Kofferraums, oder?

Diesen Knopf mindestens 15 Sekunden gedrückt halten. So hat ein Abarth- Fahrer erst den Kofferraum auf und anschließend auch das Dach wieder schließen können.

Ja das habe ich auch versucht geht auch nicht

 

Ich habe so ein Fehler Code b1061-92 rcu schiebedach

Kann keiner was sagen ????

Themenstarteram 30. August 2019 um 20:59

Ich hab jetzt mal die Türen geöffnet bzw. das linke Fenster und die Batterie abgeklemmt, ca. 15-20 sekunden gewartet und wieder angeklemmt.

 

Danach den Schalter Dach auf gedrückt und gehalten, geht, neu angelernt, Perfekt!

 

Vielen Dank für den Tip, da wäre ich nicht drauf gekommen.

 

Falls jemand fragt warum Fenster und/oder Tür auf, als ich noch Kfz-Mechaniker haben wir das auch immer gemacht falls die Zentralverriegelung einen Impuls bekommt und die Türen schließt, peinlich wenn man den Kunden anrufen muss, um den Ersatzschlüssel zu bekommen.

 

Warum auch Fenster auf? Ganz einfach, ein Lehrling hatte gerade als ich die Batterie angeklemmt habe, die Tür zugemacht und schwupps, zu!

 

Grüße,

Frank

Sehr gut.

Freut mich.

Wieder der teuren Werkstatt ein Schnuopchen geschlagen :))

Gruß

Thomas

Schnippchen

Themenstarteram 30. August 2019 um 21:25

Ja, stimmt. Wer weiß was die alles getauscht hätten!

Themenstarteram 1. Oktober 2019 um 19:41

Nach ein paar Tagen wieder dasselbe Spiel, da geht nicht. Batterie abklemmen, warten, wieder an klemmen, geht. Scheiß Elektrik, so macht das keinen Spaß, ehrlich.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. 500
  6. Fiat 500 Cabrio, Fehlercode vom Faltdach!