Forum500
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. 500
  6. Fiat 500 Hybrid - Ladezustand der Lithium-Batterie

Fiat 500 Hybrid - Ladezustand der Lithium-Batterie

Fiat 500 3. Gen
Themenstarteram 15. Mai 2021 um 12:41

Moin zusammen,

wir sind seit 1 Woche stolze Besitzer eines 500 Hybrid (ex Dienstwagen von Fiat mit 13.500km).

Das Auto hat im Display ja eine Anzeige der "Energieflüsse" wo auch über mehr oder weniger leuchtende Balken der Ladestand der Lithiumbatterie angezeigt wird.

Wir sind jetzt mit dem Auto ca. 500 km gefahren. Um die Li-Batt voll zu kriegen, bin ich am WE in einem leeren Industriegebiet gefahren, im dritten Gang bis 100 km/h, dann in den 4. und rollen lassen zum laden. Und dies wiederholt bis die Batterie voll war. So etwas ist natürlich alles andere als spritsparend.

Wenn ich das Auto normal bewege im Stadtverkehr und über Land ist der Ladezustand meist bei ein ober zwei grünen Balken, manchmal sogar nur der gelbe Balken sodass Stop/Start nicht funktioniert.

Meine Frage an Besitzer eines Hybrid mit Langzeiterfahrung:

Ist das so normal mit dem geringen Ladezustand?

Hintergrund dazu:

Das Auto stand in der Ausstellung mit leerer Starterbatterie. Nach Abholung ging dann weder das Laden der Li-Batt noch Stop/Start. Fiat Werkstatt hat dann den Ladezustand der Starterbatterie getestet = 75%, unter 80? geht das Hybrid-System nicht. Nach Voll-Laden ging es zunächst. Am nächsten Tag erst nachdem wir 20km gefahren waren.

Ich vermute nun, dass die Starterbatterie einen Schaden hat durch längeres "leer Stehen" und nicht mehr die volle Kapazität hat. Beim Rekupieren geht nun Strom in beide Batts und die Li bekommt nicht genug um voller zu werden.

Die Fiat Ingenieure verneinen auf Nachfrage meiner Werkstatt zwar eine geschwächte/ defekte Batterie, aber ich denke, dass das die Ursache ist.

Vielleicht kann mir ja jemand mit Hybrid-Erfahrung hier weiter helfen.

Vielen Dank vorab..

Liebe Grüße

Uwe

Ähnliche Themen
3 Antworten

Ich bin das Ding mal Probe gefahren. In der Stadt max. 3 Balken, lt. Verkäufer normal...

Zitat:

@tompeter69 schrieb am 15. Mai 2021 um 19:16:07 Uhr:

Ich bin das Ding mal Probe gefahren. In der Stadt max. 3 Balken, lt. Verkäufer normal...

Hier ebenfalls genau so

Ich denke schon es es möglich ist, das die Batterie, weil sie tiefentladen war, nicht mehr die volle Kapazität hät. Ich weiß jetzt nicht wie das bei den Mildhybriden ist. Start Stop war bei den konventionelle Modellen abhängig von der vorhandenen Kapazität der Starterbatterie, inwieweit dort die zusätzliche Lithium Batterie reinspielt vermag ich nicht zu sagen. Ich kann auch nicht sagen ob beim Rekupieren die Energie nur in die Lithium Batterie geht oder in beide Akkus. Vielleicht kennt jemand die tech. Zusammenhänge bei dem 500.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. 500
  6. Fiat 500 Hybrid - Ladezustand der Lithium-Batterie