ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Fenster Automatisch Öffnen

Fenster Automatisch Öffnen

BMW 3er G20
Themenstarteram 27. Juli 2020 um 14:20

Hi zusammen,

ich habe heute im Apps menü etwas neues entdeckt:

Die Automatische Fenster Funktion im G20!

Ich glaube das ist um das Fenster automatisch am DriveIn oder in Parkhäusern zu öffnen.

Das finde ich zwar interessant - aber braucht man das wirklich?

Hat das von euch schon wer ausprobieren können?

Viele Grüße

David

PS: Fahrzeug ist seit 2 Monaten frisch aus dem Werk.

Beste Antwort im Thema

Hallo,

grad geschaut, noch da.

Mfg

Hermann

56 weitere Antworten
Ähnliche Themen
56 Antworten

Zitat:

@conan2602 schrieb am 6. Oktober 2020 um 19:46:26 Uhr:

So, auf das Ticket bisher keinerlei Rückmeldung von w erhalten... Dafür ist die Funktion seit heute morgen einfach wieder vorhanden...

Die wollten womöglich nur testen ob du es merkst. :p

Das ging einfach. Wie gehabt vor die Tiefgarage gefahren und schon ging das Fenster auf... Selbst die vorher erstellten Aktivierungspunkte waren wieder vorhanden

Zitat:

@conan2602 schrieb am 6. Oktober 2020 um 20:18:02 Uhr:

Das ging einfach. Wie gehabt vor die Tiefgarage gefahren und schon ging das Fenster auf... Selbst die vorher erstellten Aktivierungspunkte waren wieder vorhanden

Bei mir ebenfalls. App heute Morgen wieder da, inkl. gespeicherter Aktivierungspunkte

Ich find's klasse.

Jetzt hätte ich noch gerne, dass das Fentser nach 5m wieder hochfährt.

Woran erkennt das Auto eigentlich, dass es nur beim reinfahren, aber nicht beim rausfahren runterfährt?

Bei mir ist Ein- und Ausfahrt dieselbe Spur.

Zitat:

@MicF1968 schrieb am 18. Dezember 2020 um 14:35:51 Uhr:

Ich find's klasse.

Jetzt hätte ich noch gerne, dass das Fentser nach 5m wieder hochfährt.

Woran erkennt das Auto eigentlich, dass es nur beim reinfahren, aber nicht beim rausfahren runterfährt?

Bei mir ist Ein- und Ausfahrt dieselbe Spur.

Das automatische Schließen ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt.

Die Position wird sehr exakt über GPS ermittelt. Ich wundere mich immer wieder wie zuverlässig das in der Praxis funktioniert.

Bei mir geht das Fenster auch nur auf wenn ich rückwärts vor die Garage fahre.. wie es gewollt ist... Fahre ich ein vorwärts vor die Garage um davor zu parken bleibt das Fenster zu.

Zitat:

Das automatische Schließen ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt.

Welche sind das?

Das Fenster hat doch sicher ein Not-Aus, wenn was dazwischen ist.

Zitat:

@MicF1968 schrieb am 18. Dezember 2020 um 15:03:46 Uhr:

Zitat:

Das automatische Schließen ist aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt.

Welche sind das?

Das Fenster hat doch sicher ein Not-Aus, wenn was dazwischen ist.

Ja, es gibt natürlich den Einklemmschutz. Aber trotzdem, so habe ich irgendwo gelesen (ich glaube es war sogar hier im Forum) dürfen bestimmte Aktionen nicht automatisiert ohne manuelle Interaktion des Nutzers ausgeführt werden. Dazu zählt u.a. auch automatisierte Schließen von Fenstern. In welcher Verordnung das genau steht weiß ich nicht. Vielleicht ist ja hier ein Automotive Guru, der zufällig weiß wo das steht.

Schließen ist immer ein Problem. Kann nicht ausgeschlossen werden, dass es zu keiner gefährlichen Situation kommt, besser nicht machen (freischalten). Und das kann es beim Fenster nicht.

 

Es gibt eine Norm für automatisches Schliessen von Türen & Toren, welche verlangt, dass eine Anwesenheitserkennung installiert sein muss. In dem Falle ist eine Lichtschranke als Personenanwesenheitserkennung vorgeschrieben.

Das ist wie mit dem Schlüssel die Kofferraumklappe/Fenster schließen.

Man muss in "Sichtweite" vom Auto sein damit es funktioniert. Soll verhindern das niemand eingeklemmt wird.

Zitat:

@Genie21 schrieb am 18. Dezember 2020 um 20:01:50 Uhr:

Es gibt eine Norm für automatisches Schliessen von Türen & Toren, welche verlangt, dass eine Anwesenheitserkennung installiert sein muss. In dem Falle ist eine Lichtschranke als Personenanwesenheitserkennung vorgeschrieben.

Sowas hab ich ja noch nie gehört, dass die Anwesenheit einer Person mit einer Lichtschranke vorgeschrieben ist.

Bei unseren Hallentoren ist es so, dass die zwar per einfachem Knopfdruck alleine hochfahren, zum schließen muss man aber den Knopf gedrückt halten und ist dadurch gezwungen neben dem Tor stehen zu bleiben. Das ist ja auch eine Form von Anwesenheitserkennung. Ich glaube, das ist damit gemeint.

Im Auto würde der Sitzkontakt diese Aufgabe erfüllen. Aber es muss ja einen Grund geben warum sie die automatische Schließung der Fenster nicht implementiert haben. Ein technischer Grund kann es jedenfalls nicht sein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. Fenster Automatisch Öffnen