ForumYamaha
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. Fazer 600 Probleme Merkwürdig Radlager Jaulen Geräusche Vorderachse.

Fazer 600 Probleme Merkwürdig Radlager Jaulen Geräusche Vorderachse.

Yamaha
Themenstarteram 26. Juli 2021 um 20:43

Hi

Ich habe meine Alte Fazer zum Leben erwacht.

Sie ist von 1998 und stolze 74Tkm runter.

Habe vieles noch vor und eines stört mich am meisten am Motorrad.

Ein jaulen oder helles durchgehendes Geräusch das ab 30-100 km/h zu hören ist.

Ich habe schon neues Profil drauf, neue Steine drin und auch die Radlager 2 Mal getauscht.

Es kommt immer wieder.

Die Schnecke für Tempo schon mehr Fett eingeschmiert.

Ich brauche eurem Rat.

Danke

2437a352-f1af-48a3-a06b-c4551ef450e0
Ähnliche Themen
33 Antworten
Themenstarteram 16. August 2021 um 6:33

Also ich bin mir sicher das immer noch Höhe Lenkrad ist. Also von vorne.

Themenstarteram 16. August 2021 um 10:44

Zitat:

@simitile schrieb am 9. August 2021 um 19:54:43 Uhr:

Wie ist denn der Zustand von der Kette, Ritzel und Zahnrad? Wieviel km runter? Pflege Zustand?

Ungleich gelängt? Wieviel kannst du die Kette hinten vom Kettenrad abheben?

Du glaubst nicht was eine Kette für Geräusche machen kann?

Mfg Mirko

Zum Thema Kette. Die ist so gut wie neu.

70tkm und immer gepflegt. Sie stand halbes Jahr und der Verkäufer meinte auch, das er nicht wahrgenommen hat.

Bereifung und Steine sind auch neu.

Bevor du jetzt wild teile tauschst, würde ich einfach mal bei einer Schrauber Bude vorbei fahren das sich das mal jemand anhören kann.

Weil dreimal die Lager getauscht, die Kette auch in Ordnung? Das kann jetzt noch soviel sein, angefangen von der Kupplung über den Steuerkettenspanner etc.

Und nen sound file gab es von dir auch noch nicht.

Oder du hörst die Flöhe Husten.

 

Mfg Mirko

Themenstarteram 16. August 2021 um 16:33

Ich arbeite in einer sogenannte Schrauber KFZ Werkstatt.

Es gab ein Video in Betrag zuvor.

Wir haben heute glücklicherweise eine identische Fazer gehabt. Das komplette Rad wurde in der anderen Maschine eingebaut und umgekehrt.

Siehe da, das Geräusch war am anderen Motorrad zuhören.

Fazit. Es liegt an der Felge.

Ob es wieder das Radlager ist (was sich auch so anhört), dann weiß ich nicht welche Firma ich noch verbauen soll.

SKF ist anscheinend denn nicht dafür geeignet.

Wo soll es sonst kommen. Es klingt teilweise ziemlich unerträglich.

OK, das Video hab ich jetzt erst gesehen/gehört.

Aber so richtig hören tu ich da nix ungewöhnliches.

Kann mir bald nicht vorstellen das es nach drei Lagern, jetzt ein viertes braucht. Entweder hast die falschen Lager, nen Einbau Fehler oder die Felge ist an sich defekt. Beim Ausbau/Einbau eventuell nicht sauber gearbeitet? Irgendwelche Beschädigung am Sitz?

 

Mfg Mirko

Themenstarteram 16. August 2021 um 17:29

Ok im Video ist das jaulen leiser zuhören da das Geräusch auch mehr Höhe Lenkrad kommt. Kann ich schlecht Filmen.

Beim Kauf nicht gemerkt da sie nicht angemeldet war. Merkwürdig das dass alte Lager schon vom anderen Hersteller war.

Hatte ein günstiges erst gekauft und dann folgten 2 skf Lager. SKF untereinander Getaucht gegen Stahl Korp.

Was soll da Beschädig sein. Der Sitz passt die Lager drehen.

Es ist ja immer kurz nach den Einbau da .

Das Innenrohr zwischen den Lagern wird zu kurz sein, entweder durch beschädigte Lager oder unwahrscheinlich ab Werk.

Mit einem Hakentiefenmaß den Abstand der beiden Lagerinnenanlageflächen messen und das mit dem Innenrohr vergleichen.

Es darf nicht kürzer sein bzw.beschädigt an den Anlageflächen.

Themenstarteram 16. August 2021 um 17:38

Wie soll es zu Kurz werden? Die richtigen Rillenkugellager 6203 2RS sind immer getauscht worden.

Die zwischen Welle ist auch fest. Habe es beim 2 Mal sogar drauf geachtet. Zz Man Presst auch außen und bis zum Anschlag. Richtig? Da ist das der Fall gewesen und das zwischen Rohr war immer straff.

Messen nicht quatschen!

Dann wird es auch nicht das Lager sein. Wenn eins defekt ist, ok. Aber doch nicht 3 neue. Die Distanz Stücke richtig eingebaut? Also links und rechts nicht vertauscht? An der Bremse eventuell was nicht in Ordnung? Gehen die Bremskolben leicht gängig?

Themenstarteram 16. August 2021 um 18:11

Genau das ist es ja.. warum zu Teufelsberg ist es immer da.

Das Rad war im anderen Motorrad drin und die Geräusche waren da zu Hören. Beim bremsen und Neigungen ändert sich da nix. Geschwindigkeit abhängig.

Das mit der Hülse Verkehrtherum sein kann ,wusste ich nicht. Wo kann man es dran erkennen?

Ich werde auch die Yamaha Originalen Roten Lager kaufen müssen. Vielleicht sind die Beständiger.

Habe echt keine Ahnung was ich da falsch mache.

Sogar YouTube durch geschaut ob ich was anderes machen kann .???????

Themenstarteram 16. August 2021 um 18:15

Zitat:

@micha23mori schrieb am 16. August 2021 um 17:49:39 Uhr:

Messen nicht quatschen!

Wenn ich Messen sollte Zerstöre ich die Lager wieder. Halbwissen brauch ich nicht.

Wenn die Lager Geräusche machen sind sie sind schon lange Schrott.

Mein Halbwissen beruht auf Erfahrungen.

Gute Fahrt.

Themenstarteram 16. August 2021 um 18:33

Merkwürdig auch oder gleich alle 3?

Wie geht das, dass sie beschädigt sind? Der Sitz ist sauber und ich vermute das du nicht Unrecht haben könntest aber ich kann es mir nicht vorstellen. Das Problem ist keine Maße zu Hand Haben.

Distanz Rohr was damit zutun haben sollte!

Themenstarteram 17. August 2021 um 21:00

Lieber User. Danke allen für eure Unterstützung.

Auch @micha23mori nochmal nicht böse gemeint.

??

Habe jetzt Original Lager bestellt und bereit zum Einbau zu liegen.

Nun frage ich nochmal schrittweise.

Wie mach ich es am besten und worauf muss ich Achten?

Der Sitz vom Lager und Rohr prüfen?

Distanz Rohr kann man vertauschen?

Wellendichtung an der Schnecke zur Felge oder zum Sensor?

 

Ich bin für jeden Tipp dankbar und will das es auch vernünftig ist. Man ist schon nervig am Ende ??

5b9d86c0-4189-4f51-ba81-bc9c92bca7c0
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Yamaha
  5. Fazer 600 Probleme Merkwürdig Radlager Jaulen Geräusche Vorderachse.