ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. fahrwerk/ reifenkombi!!

fahrwerk/ reifenkombi!!

Opel Vectra B
Themenstarteram 3. August 2011 um 15:10

Moin habe mir vor nem monat die H&R federn in mein vecci gebaut 30/30 nun war ich im urlaub zu besuch in münchen und habe dort die vectra sport felgen bekommen 17`" und jetzt bereifung draufgezogen 215/50 r 17

im hinteren radkasten ist nicht wirklich viel platz ist das noch erlaubt oder nicht ?? hab da mal nen foto gemacht. bin aber schon wie ein wilder in die kurve und da schleift nix...

wäre um hilfreiche antworten dankbar.

da ich mal wieder selbst keine antwort finde;)

102-4802
102-4800
Ähnliche Themen
44 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von hades86

Bei Reifen mit kleinerem Querschnitt ist dann auch mehr Platz an dieser Stelle ;)

Naja, macht in Summe gerade mal 4mm aus....!!!

Ja eben, das wird schon reichen. Sind doch Serienfelgen, da klappt das schon.

Bei mir sieht es übrigens so aus: http://data.motor-talk.de/.../imag0226-7025656693969030553.jpg

Themenstarteram 4. August 2011 um 17:31

Zitat:

Original geschrieben von hades86

Bei Reifen mit kleinerem Querschnitt ist dann auch mehr Platz an dieser Stelle ;)

das mir schon klar ja sind dann 5 mm mehr platz!!

und die felgen sind schon von einem vectra b sind halt nur die reifen die 5 mm größer sind mal schaun was der tüvler sagt.

da ich die reifen umsonst bekommen habe war es mir egal ob 45 oder 50 ger. sondt hätte ich ja 45 ger gekauft.

Hey, Bremer

hast doch noch platz ohne ende gr

kannst Dir mal meinen mit 18er in Weyhe ansehen !

Baue den zwar gegrade und aber kannst Dich ja hier melden !

Zitat:

Original geschrieben von yxxxy

Zitat:

Original geschrieben von hades86

Bei Reifen mit kleinerem Querschnitt ist dann auch mehr Platz an dieser Stelle ;)

das mir schon klar ja sind dann 5 mm mehr platz!!

und die felgen sind schon von einem vectra b sind halt nur die reifen die 5 mm größer sind mal schaun was der tüvler sagt.

da ich die reifen umsonst bekommen habe war es mir egal ob 45 oder 50 ger. sondt hätte ich ja 45 ger gekauft.

Egal ist 88! Willst du es nicht verstehen!? Du hast gegenüber den 195/65R15 oder 205/55R16 Seriengröße einen negativen Abrollumfang, d.h. dein Tacho zeigt weniger an als du fährst - somit sind diese 215/50R17 eben einfach NICHT auf einem Vectra B eintragungsfähig - außer

du lässt eine Tachoanpassung machen. Ob das überhaupt möglich ist, kann ich nicht sagen.

Der 5er Schritt beim Reifenquerschnitt, heißt nicht das es fünf Millimeter sind. Der Reifenquerschnitt berechnet sich prozentual zur Reifenbreite, du hast eben mit dem 215/50R17 eine Tachoabweichung von -2% - und das ist nicht statthaft.

Also Platz ohne Ende sehe ich da nicht und imo ohne Bördeln und mit dieser Reifenkombi wird es eher nix. Selbst mit Bördeln wird es vermutlich nix, weil es keiner einträgt..

Dir hauts mit Sicherheit auf der Bodenwelle Radlaufblech seitlich um die Ohren.

Ist wie passiert, wie es der GT-Liebhaber beschrieben hat, es war sogar gebördelt, aber nicht bis ganz nach unten halt. Mit 215/45/17 und Spurplatten. So sieht es denn aus --> http://www.radikal.ru/.../PageF4G.aspx?...

102-4802-4454100980970556132

Ich sehe auch das Problem nicht ganz. Ist ja cool, wenn man die Reifen geschenkt bekommt, aber warum investiert man dann noch in die Montage, wenn sie sowieso nicht passen? Hättest du sie gleich bei ebay reingesetzt und andere besorgt, wäre doch alles fast null auf null aufgegangen und jetzt wäre gar kein Problem da.

Themenstarteram 7. August 2011 um 17:41

Zitat:

Original geschrieben von hades86

Ich sehe auch das Problem nicht ganz. Ist ja cool, wenn man die Reifen geschenkt bekommt, aber warum investiert man dann noch in die Montage, wenn sie sowieso nicht passen? Hättest du sie gleich bei ebay reingesetzt und andere besorgt, wäre doch alles fast null auf null aufgegangen und jetzt wäre gar kein Problem da.

fürs aufziehen und auswuchten zahle ich auch nix also ich musste nur die felgen kaufen und die sind ja richtig.. und ich habe ja nur nachgefragt. das die stelle da zu eng ist seh ich selber werde mir auch andere reifen kaufen . soll ich 45 oder 50ger querschnitt nehmen?? und 215 oder 225??

Themenstarteram 7. August 2011 um 17:45

Zitat:

Original geschrieben von X20XEV Vectra B

hier ich habe mich auch ml informiert

http://www.motor-talk.de/.../...d-rad-reifen-kombination-t3233447.html

http://www.vectra-forum.eu/.../10118-liste-rad-reifenkombination.html

jo die beiden beiträge habe ich schon gelesen trotzdem danke!!

und wieso regen sich hier manche auf ich mach alles falsch. und dann liest man wieder . " ja wennn du nen guten prüfer hast kommste damit durch" iss ja auch nicht ganz okay in sachen sicherheit wenn man dank des einen prüfers nur die dinger eingetragen bekommt.

Die normale Größe für den Vectra auf dieser Felge wäre 215/45.

Themenstarteram 7. August 2011 um 18:56

Zitat:

Original geschrieben von hades86

Die normale Größe für den Vectra auf dieser Felge wäre 215/45.

gut dann werde ich mir die kaufen das passt dann auch alles wegen den 30/30 h&r federn ???

werde dann mal gucken ob die 215 /50 auf mein astrah H passen.. vielen dank für eure hilfe.

fals jemand reifen hat für mich kann er sich ja melden ;);)

Astra H hat auf 17" ebenso 215/45/17... Jedoch hat Astra etwas mehr Platz im Radkasten , so das es da eher passen wird. Aber §21 bleibt halt auch hier.

Themenstarteram 7. August 2011 um 19:43

Zitat:

Original geschrieben von steel234

Astra H hat auf 17" ebenso 215/45/17... Jedoch hat Astra etwas mehr Platz im Radkasten , so das es da eher passen wird. Aber §21 bleibt halt auch hier.

dann bleibt wohl doch nur verkaufen ;) wenns nicht passt

Themenstarteram 7. August 2011 um 20:02

darf ich denn auf den felgen einen index von 87 fahren???

da im schein ja 89 steht?? habe in einigen beiträgen gelesen das es geht???

also 115/45 r17 87w

Deine Antwort
Ähnliche Themen