ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Fahrwerk-Empfehlung. Komfort ist gefragt!

Fahrwerk-Empfehlung. Komfort ist gefragt!

Themenstarteram 25. März 2005 um 22:25

Hallo beisammen,

da ich das Geholper und "Gebummse" (jaja...) bei jedem kleinen Kanal-Deckel oder bei jeder Querrille wirklich satt habe, will ich jetzt was Gescheites! Lt. Werkstatt sind v. a. die hinteren Federn über den Jordan (nach ca. 75000 km...). Aber völlig unabhängig davon: ich will so nicht weiter fahren müssen und brauche / will auf jeden Fall ein gescheites Fahrwerk.

Eines vorneweg: ich will meinen Wagen nicht wirklich tiefer legen. Viel wichtiger ist,

- dass ich nichts an der Karosserie machen lassen muss. Im Sommer fahre ich eine 205er / 16 Zoll-Bereifung, im Winter 195er / 15".

- dass das ganze mit meinem 2.2dti Caravan funktioniert. (Gewichtsindex?)

- dass der Anhängerbetrieb bis zur zulässigen Zuglast von 1500 kg funktioniert und das Fahrwerk das mitmacht.

- Ich will kein hartes Sport-Fahrwerk, sondern es soll gemütlich zu gehen. :) Schließlich fahren ja auch oft genug meine Frau und mein kleines Mädel mit! ;)

Ich kenn mich mit solchen Sachen wirklich NULL aus. Was könnt Ihr also empfehlen? Was brauche ich? Es muss nicht das billigste Zeug sein. Ich zahle gerne mehr, wenn die Qualität und das Ergebnis stimmt.

Oder soll ich einfach die Original-Teile austauschen lassen?

Wie wirds komfortabel? Wenn es dann 10 mm tiefer wird, bin auch nicht böse, aber: siehe oben!

Ähnliche Themen
21 Antworten

Da ist das Irmscher Komplettfahrwerk zu empfehlen. Hat sich besonders in Sachen Komfort bewährt. Tiefe liegt glaub ich bei 30/30. An der Karosse brauchste mit der Bereifung auch nix ändern. Für meinen Geschmack die Beste Wahl....

Gruß aus KL

Ach ja, kostet so zw. 550 - 600 Euro!

Aber vieleicht auch ein schnäppchen bei 1-2-3?

hi,

damit haben sich hier schon einige rumgeschlagen und die meisten ( wie ich auch ) würde da mal behaupten, ein original opel sportfahrwerk wäre ne gute alternative. da gibts meines wissens ein irmscher und ein anderes sportfahrwerk. kitekater hat das originale vom werk aus drin, das beim sport modell immer drin war ( is auch ein 2.2 dti ) . er ist super zufrieden damit und die, die es hier auch haben, eigentlich auch. glaube mich aber daran zu erinnern, daß es nicht das irmscher ist. hab das fahrwerk auch schon bei ebay weggehen sehen, aber leider fahre ich auch nen diesel und da muß man ja auf die achslast achten, das irmscher gäbe es allerdings für 369,- bei ebay von dem verkäufer immergut, natürlich neu.

ich will auch kein geholper und mit 4fach blinker über die bahnschienen fahrwerk, aber auch keine 2 reifen haftung in kurven ;)

meiner hat jetzt 100tkm runter und mein meister meint, das fahrwerk is noch gut. ich kenn das vom astra g und dachte nicht, daß der vectra das echt schon so scheiße drin hatte ( fahr ihn seitdem er 40.000 drauf hat ).

wenn kitekater aufwacht, wird er bestimmt was dazu posten :D er hatte auch einem dieses fahrwerk empfohlen, dieser hatte es sich einabauen lassen ( glaub so um die 700,- beim foh ) und ist ebenfalls bestens zufrieden.

cu

Themenstarteram 26. März 2005 um 1:01

Danke schon mal für Eure Antworten! :)

Wenn nicht noch eine andere entscheidende Empfehlung kommt, dann werde ich mal meinen Bekannten beim FOH in Richtung Opel Sport-FW und Irmscher löchern (der war in Urlaub - darum die Frage hier... ;) ).

Bei 1-2-3 habe ich auf Anhieb nichts wirklich brauchbares finden können. Mal sehen, was mir mein FOH für einen Preis macht...

Die generelle Frage in diesem Zusammenhang wäre noch, warum die Federn innerhalb dieser kurzen Zeit bei mir hinüber sind. Ab und zu zieh ich einen schweren Hänger, aber das in Tandem-Achser, also nicht sooo schwer auf der AHK. Ich find das etwas enttäuschend... :(

am 26. März 2005 um 12:45

Hallo,

das Irmscher Fahrwerk kostet in Ebay 369 €uronen + Versand frag mal bei deinem FOH nach da gibts von Irmscher wieder eine Sonderaktion. Wills mir auch bestellen meiner meinte so etwa 199 €uronen.

Gruß

Markus

Hi,

kann das Irmscher Fahrwerk ebenfalls wärmstens empfehlen. Schön straff, aber trotzdem komfortabel (was natürlich immer subjektiv ist....). Habe immer noch die ersten Dämpfer drin.

 

Gruß

Softi

Ich gurke auch noch mit dem Serienfahrwerk rum. Hab leider kein Geld für son Schnick-Schnack.Da müssen erstmal breite Schlappen herhalten.Aber irgendwann werde ich das serienmäsige "Koni Hawai" mal gegen das Irmscher Fahrwerk eintauschen.Einmal hatte ich nämlich schonmal das Vergnügen einen Vectra 2.0 16V mit Irmscherfahrwerk zu fahren.

Zitat:

Original geschrieben von VectraRacer30

Hallo,

das Irmscher Fahrwerk kostet in Ebay 369 €uronen + Versand frag mal bei deinem FOH nach da gibts von Irmscher wieder eine Sonderaktion. Wills mir auch bestellen meiner meinte so etwa 199 €uronen.

Gruß

Markus

hi,

bist du dir sicher für den preis ? bei www.irmscher.de wollen die über 500,- dafür, wäre wohl mehr als eine aktion ;)

für 200,- hol ich´s mir auch, wenn das stimmt !

cu frosti

Hm Sportfahrwerk ist bei mir so weit ich weiss von Koni (Dämpfer) und Federn von Eibach, alles original wie ausem Werk. Bis jetzt das beste Fahrwerk, von dem ich jemals gefedert wurde. Nicht zu hart, nicht zu weich und liegt in der Kurve wie ein Brett.

am 27. März 2005 um 8:40

Zitat:

Original geschrieben von frostixxl

hi,

bist du dir sicher für den preis ? bei www.irmscher.de wollen die über 500,- dafür, wäre wohl mehr als eine aktion ;)

für 200,- hol ich´s mir auch, wenn das stimmt !

cu frosti

Hy

@ frostixxl,

hab vergessen das wäre mein Preis.Laut meinem FOH .Dürfte allgemein aber günstiger sein wie bei Ebay .Irmscher will ja das Zeug auch loswerden.

Gruß

Markus

ich habe bei opel fpr das irmscher fahrwerk inkl. einbau 695€ bezahlt.

dass irmscher es jetzt für 199€ raushaut kann ich nicht ganz glauben.

ALLES nur kein Supersport mehr! 40mm Absenkung und Kurvenlage 1a. nur hauts mir die Bandscheibe immer bei jeder Delle raus. Dazu ist der Sturz der Räder hässlich (OOO sagten die Felgen und XXX ten davon)

und das war billig mit 230 Eros ink Federn. hol dir irmscher. Bins im 1.6 Limo gefahren. BAB ordentlich stramm.. Stadt Koni Grün (die Butterweichen)

so solls sein!

hi,

also ich hatte diese woche eh wegen isofix nachrüstung beim foh nachgefragt, wo der vectra b so irre wie das klingen mag zu alt für ist und die wussten nix von irgendwelchen aktionen von irmscher.

muss aber dazu erwähnen, daß ich eigentlich keinen super fähigen opelpartner in meiner nähe kenne, der richtig bescheid weiß. im forum wird man meistens besser aufgeklärt, reparieren is dann leider wieder ne andere sache :( das kann mir keiner übers netz machen ;)

gibt es denn jetzt gravierende unterschiede zwischen dem irmscher fahrwerk und dem, was z.b. im sport modell baujahr 2001 verbaut wurde ?

von dem irmscher hab ich schon gehört, daß es ziemlich hart sein soll, das wäre mir halt wichtig, daß es nicht so ist. falls das nicht stimmt, könnte man es sich ja doch überlegen so eins hier zu kaufen und es in ner freien werkstatt für 100,- einbauen zu lassen :)

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

cu frosti

am 1. April 2005 um 7:16

hallo,

also ich habe auch den sport und das orginal fahrwerk von irmscher drin 20/20 ( in rot) mit 205 schlappen und kann mich nicht beklagen.

natürlich hört man bei einer nicht so guten straße dumpfe schläge aber alles in rahmen.

kurvenlage top.

Gruß

Jörg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Fahrwerk-Empfehlung. Komfort ist gefragt!