ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Fahrweise und Restlaufstrecke bis Assyst

Fahrweise und Restlaufstrecke bis Assyst

Themenstarteram 20. September 2006 um 21:23

Hallo Forum!

Ich habe mir telefonisch einen S211 reserviert den ich am Freitag besichtigen werde.

Beim kurzen Telefonat konnte ich leider nicht alle Fragen stellen - zumal mir bei ein paar Dingen der Hintergrund fehlt.

Es geht um einen S211, 280 CDI, 7G.

Erstzulassung: September 2005

Tachostand 32 Tkm.

Laut Auskunft des Anbieters sind es bis zum nächsten Assyst 8400 km Restlaufstrecke.

 

Fragen:

1. Welcher Assyst könnte das sein und mit welchen Kosten ist da etwa zu rechnen?

2. Wie könnte der Vorbesitzer mit dem Auto umgegangen sein? Der Assyst berechnet sich mKn. dynamisch anhand der Belastung ... ist das für 32 Tkm eine ungewöhnliche Restlaufstrecke?

Ich würde schon ganz gerne über die zu erwartenden Kosten des Assyst sowie eine evtl. abgenutzte Anhängerkupplung versuchen den Preis noch etwas zu drücken oder ggf. vom Kauf abspringen wenn da eine übermäßige Belastung zu vermuten ist.

Über eine Info vor Freitag Mittag würde ich mich sehr freuen.

Danke und Gruß

Hyperbel

Ähnliche Themen
30 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von DüsselLothar

Stimmt nicht, habe 33 300 km Restlaufstrecke bekommen!(Mit Rpf)

Solch ein Intervall gibt es offiziell nicht. Keine Ahnung, was man da bei Dir gefummelt hat... ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Fahrweise und Restlaufstrecke bis Assyst