ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Fahrer-Armauflage rechts

Fahrer-Armauflage rechts

Themenstarteram 23. Januar 2007 um 13:33

Moin,

in meinem W203/EZ.2001 hatte ich eine Armauflage in der Mitte zwischen Fahrer- und Beifahrersitz, wo ich den Deckel davon um ca. 4-5cm hochziehen und dort einrasten konnte. (Der Kasten darunter wurde durch die Aircon sogar auch noch gekühlt!)

Das war, im Vergleich zur normalen ZU-Stellung des Kastens, recht bequem, wenn man während der Fahrt seinen rechten Ellenbogen dort leicht abstützen konnte.

Jetzt, im W203/EZ.2006 ist das anscheinend nicht mehr vorgesehen!?

Wer weiß da Genaues - und wie kann ich ggf. ein neues Teil dort einbauen, so daß die Mittelfachabdeckung wieder um ca. 4-5 cm hochziehbar wird und dort auch einrasten kann?? Gibts da einen Trick - oder eine Selbsthilfe (durch Bohren 2-er Löcher?)

Gruß

Ähnliche Themen
17 Antworten

Re: Fahrer-Armauflage rechts

 

Zitat:

Original geschrieben von MichaelMcMike

Jetzt, im W203/EZ.2006 ist das anscheinend nicht mehr vorgesehen!?

So sieht's aus!

- keine Kühlung

- keine Höhenverstellung mehr

Praxistipps kann ich leider nicht geben, da mein Mopf aus 04 noch höhenverstellbar ist. Allerdings wurden hier schon Fälle berichtet, wo jemand, der das auch nicht wusste, so stark daran gezogen hat, dass die Haltenasen abgebrochen sind. :eek:

Evtl. Mal eine Ablage aus MJ 2004 (geht auch 2005?) besorgen und einbauen...;)

Viel Erfolg

Moonwalk

Re: Re: Fahrer-Armauflage rechts

 

Zitat:

Original geschrieben von moonwalk

So sieht's aus!

- keine Kühlung

- keine Höhenverstellung mehr

Praxistipps kann ich leider nicht geben, da mein Mopf aus 04 noch höhenverstellbar ist. Allerdings wurden hier schon Fälle berichtet, wo jemand, der das auch nicht wusste, so stark daran gezogen hat, dass die Haltenasen abgebrochen sind. :eek:

Evtl. Mal eine Ablage aus MJ 2004 (geht auch 2005?) besorgen und einbauen...;)

Viel Erfolg

Moonwalk

Ja der Gewaltätige Armauflagen schänder war ich. :D

Also löcher Bohren kann ich mir so nicht als abhilfe vorstellen, weil die 3 "löcher" ja nicht Rund sind und so wie ne kleine Leiter aufgebaut sind.

Wie moonwalk schon geschrieben hat beim :) schauen ob es als ersatzteile die Ablagefächer aus BJ. vor März 2005 gibt und ob bei den dann die Armauflage noch höhenverstellbar ist oder ob die ersetzt wurden so das die dann auch nicht mehr verstellbar sind.

Mfg

Marcel

am 23. Januar 2007 um 17:08

Re: Re: Fahrer-Armauflage rechts

 

Zitat:

Original geschrieben von moonwalk

So sieht's aus!

- keine Kühlung

- keine Höhenverstellung mehr

Praxistipps kann ich leider nicht geben, da mein Mopf aus 04 noch höhenverstellbar ist.

Viel Erfolg

Moonwalk

Moin Moonwalk,

da haben wir ja nochmal Glück gehabt.:D

Hat unser Baujahr auch die Kühlung noch ? Ich hatte bisher keine Ahnung das eine Kühlung vorgesehen ist.Bei mir liegt alles mögliche im Fach,nur keine Cola.

PS: mach Dich zur Inspektion ! :D

Moin,

haben eine W203 / Limo / Bj 2001, Mittelarmlehne ist in der Höhe verstellbar....

Habe dann, weil mich die Beschädigungen störten, eine neue Mittelkonsole mit Armlehnendeckel bei DC bestellt....

Wird für schlappe 550.- € ein Ersatzteil geliefert, was hellgrau und nicht anthrazit ist, wo die Narbung der Oberfläche nicht stimmt, dann noch das Fach unten nicht gekühlt ist und sich die Armlehne nicht mehr verstellen läßt....

Mittelkonsole wurde dann nochmals getauscht...Farbe und Narbung der Oberfläche stimmt immer noch nicht....

Originalton DC : Es werden keine Ersatzteile mehr geliefert, wo eine Höhenverstellung der Armlehen möglich ist.....

Oh...je....da hatte ich doch "etwas" mehr erwartet....nach 5 Jahren schon keine Ersatzteile mehr lieferbar....auch so kann man den Neuwagenverkauf ankurbeln.....

Gruß Sven....

PS. gelieferte Ware von mbgtc war mehr beschädigt als meine eigenen Teile...Geld zurück erhalten....

Re: Re: Re: Fahrer-Armauflage rechts

 

Zitat:

Original geschrieben von Old Peter

Hat unser Baujahr auch die Kühlung noch ? Ich hatte bisher keine Ahnung das eine Kühlung vorgesehen ist. Bei mir liegt alles mögliche im Fach,nur keine Cola.

PS: mach Dich zur Inspektion ! :D

Tach auch Old Peter,

also die Kühlung wurde meines Wissens "weggemopft" und ist, wenn überhaupt, nur noch mit der "großen" Digitalklimaanlage (Thermotronik) dabei. Aber da ich die Klima meistens aus habe, würde mir das gekühlte Fach auch wenig bringen... :p Die Höhenverstellung finde ich aber gut und werde sie nun doppelt pfleglich behandeln, da es sie wohl nicht mehr als Ersatzteil gibt (und dann zu solchen Schleuderpreisen :eek: )

Viele Grüße

Moonwalk

Antwort aufs PS: [Loriot] Dr. Klöbner: "Aber ich kann länger als Sie!" [/Loriot]

Hallo!

Also bei meinem Mopf (MJ2005) ist das fach noch gekühlt,

aber nicht mehr verstellbar.

Im Sommer strömt die kalte Luft, die zu den hinteren

Mitteldüsen geht dort durch und kühlt das Fach mit. Es sind

auch Lüftungsschlitze im Fach auf der hinteren Seite.

Gruß Chris

Die Kühlung des Mittelfachs ist irgendwann - ich glaube, schon vor der MoPf - bei der kleinen Klima weggefallen und wurde ab dann (ebenso wie die Restwärmenutzung) nur noch mit der großen Klima geliefert.

Noch später wurde dann die Kühlung aber durch ein zusätzliches Gebläse für die hinteren Mitteldüsen ersetzt (normalerweise schafft es die Warmluft ja kaum bis dorthin). Ich denke, beides zusammen passt in das Fach nicht hinein.

Zitat:

Original geschrieben von paquito

Die Kühlung des Mittelfachs ist irgendwann - ich glaube, schon vor der MoPf - bei der kleinen Klima weggefallen

Wie hier schon oft konstatiert, scheint es sehr viele Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen und Gemopften bzw. Umgemopften zu geben.

In meinem SC jedenfalls (Vormopf, Mj. 2003), das auch "nur" die kleine Thermatic hat, gibt es das klimatisierte Fach unter der Armlehne noch. Wie auch den verstellbaren Deckel derselben.

Da blicke noch einer durch..... ;)

Zitat:

Original geschrieben von wuddeline

In meinem SC jedenfalls (Vormopf, Mj. 2003), das auch "nur" die kleine Thermatic hat, gibt es das klimatisierte Fach unter der Armlehne noch. Wie auch den verstellbaren Deckel derselben.

dito @ Bj.02/2004 Limousine

+ Restwärmefunktion (aber wohl wegen der Pumpe durch Extra "beheizbarer Wischwasserbehälter")

Die Fach-Klimatisierung lässt sich übrigens durch einen Hebel im Fach ein- und ausschalten.

Ach du Schande, das Ding soll 550 Euro kosten? :eek:

Und dann gibt es kein "richtiges" Ersatzteil mehr?

 

Ich habe jetzt schon ein schlechtes Gewissen, da jemals das Gewicht meines ganzen Armes aufgestützt zu haben :D :(

Zitat:

Original geschrieben von paquito

Die Kühlung des Mittelfachs ist irgendwann - ich glaube, schon vor der MoPf - bei der kleinen Klima weggefallen und wurde ab dann (ebenso wie die Restwärmenutzung) nur noch mit der großen Klima geliefert.

Noch später wurde dann die Kühlung aber durch ein zusätzliches Gebläse für die hinteren Mitteldüsen ersetzt (normalerweise schafft es die Warmluft ja kaum bis dorthin). Ich denke, beides zusammen passt in das Fach nicht hinein.

In meinem 09/2004 200CDI Classic mit kleiner Klima ist das Fach auch noch verstellbar und gekühlt. Restwärmenutzung habe ich auch. Habe aber noch Standheizung und beheiztes Wischwasser, falls das damit was zu tun hat...

Die Restwärmenutzung haben normale SHs auch als Funktion. (Meine macht derzeit nur noch das :mad: )

Bei beheiztem Scheibenwischwasser gabs glaube ich ebenso die RWM dazu.

am 26. Januar 2007 um 15:46

Zitat:

Original geschrieben von Endymion

In meinem 09/2004 200CDI Classic mit kleiner Klima ist das Fach auch noch verstellbar und gekühlt. Restwärmenutzung habe ich auch. Habe aber noch Standheizung und beheiztes Wischwasser, falls das damit was zu tun hat...

Ne hat damit nichts zu tun.

Ich,ohne Standheizung kann auch von einer verstellbaren und ab heute auch von einer gekühlten Mittelarmlehne berichten.

Gut wenn man sein Auto im Griff hat und die Besonderheiten erst nach Jahren kennenlernt. :D

Moin,

mir ist schon oft aufgefallen, daß DC irgendwie das Lager aufräumt und Teile in Fahrzeuge einbaut, die nach kurzer Zeit dann schon als Ersatzteil (spez. Innenausstattung u.a. Vogelahorn als Dekor) nicht mehr lieferbar sind....

Bei der Mittelkonsole wurde in der Tat laut DC die Höhenverstellung weggelassen, weil am Anfang sich (übergewichtige) Fahrer zur Beifahrerseite rübergelehnt hatten und die "Treppe" in der Mittelkonsole zerbarsten (geiles Wort) ist....???

Gruß Sven...

PS. ich persönlich finde es grauenhaft, daß das völlig überteuerte Ersatzteil nicht die gleiche Oberflächenstruktur und Farbe hat...zum Glück habe ich noch mein "Altteil" und werde damit zum Sattler "dübeln"....echtes Leder ruft......

Deine Antwort
Ähnliche Themen