ForumFabia 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Skoda
  5. Fabia & Roomster
  6. Fabia 1
  7. Fabia RS vs. Golf TDI 150PS

Fabia RS vs. Golf TDI 150PS

Themenstarteram 23. September 2003 um 0:47

Hallo mal wieder!

Bin immernoch auf der suche nach einem neuen Auto...ein diesel soll es sein, und nach möglichkeit einer aus dem vw regal...

Tja...jetzt will ich einfach mal so infos sammeln...

Wie schlägt ishc der Fabia RS mit 130PS TDI gegen den Golf mit 150PS TDI.

Alle Leistungsdaten, Erfahrungsberichte, links zu tests usw. sind sehr willkommen.

Danke.

Gruß: CommanderROR

Ähnliche Themen
18 Antworten

such doch mal bei vw und skoda die daten raus...

würde sicher alle im forum interessieren!!!!

am 26. September 2003 um 18:14

Also zwischen dem 150er und dem 130er tut sich nicht besonders viel. Der 130er ist wohl die beste Wahl, weil er am standfestesten ist. Beim 150er ist 4Motion(allrad) mehr als angebracht. In der Elastizität dürfte der 130er auch ein Tick schneller sein, aufgrund des kleineren Laders.

Von der Verarbeitung ist natürlich der Golf wiederrum besser. Er wirkt komfortabler und Robuster. Ist eine wirklich schwere Entscheidung. Werde nächstes Jahr auch vor der Entscheidung stehn, ob Fabia RS oder Ibiza Cupra. Wenn du Fragen hast, stell sie einfach.

der Fabia dürfte um einiges leichter sein als der Golf 4 (4Motion) aber ich würde dennoch zum 150er tendieren ,wie schon gesagt ,der 130er hat zwar das bessere Ansprechverhalten ,aber ab 3000 lässt er dach ziemlich nach ,für den 150PS TDI spricht der grössere Drehmomentbumms und er dreht obenrum bis ca.4200-4300 gleichmässig durch ab ca. 150-160 zieht man dem 130er spürbar davon.Fahre selber einen Seat Leon Topsport TDI mit 150ps aber nur 2WD ,bin beide Modelle vor dem Kauf probegefahren und habe mich für den 150er entschieden.

Entscheiden musst du selber

Also, ich finde, den Unterschied zwischen 130er und 150er merkt man schon ganz gut. Bin den Golf 4 mit 150 PS TDI auf der Bahn auch schon gefahren und der zieht schön gleichmäßig bis in die 200 rein. Der 130er lässt bei 150 da schon etwas nach. Der Skoda ist auch kein schlechtes Auto mit dem 130 PS TDI, aber ab 150 wird es halt etwas weniger, ganz nebenbei, baue Dir, falls Du einen Skoda Fabia RS kaufst, die Anzeigeinstrument vorne raus und setze neue ein, denn die von Skoda (Gesschwindigkeit und Drehzahlmesser) sehen nun alles anderen als gelungen meiner Meinung nach aus.Viel Spaß bei der Entscheidung. Werde mir übrigens nächstes Jahr wohl den SEAT Ibiza Cupra R mit 150 PS TDI kaufen, wäre doch auch eine Alternative für Dich oder?

Gruß

Zetelman

Bei Auto-Motor-Sport Tv oder Motorvision (weiss nicht mehr genau wo ) wurde getestet Skoda Fabia RS vs Seat Ibiza

Beide jeweils mit dem 1.9TDI 130PS. Bei den Fahrleistungen,Verbrauch und Qualität lag der Ibiza vorn. Bei den Fahrleistungen lag es am geringeren Gewicht des Ibiza´s (daher auch der geringere Verbrauch) Aber ich denk mal Spaß wirst du in beiden Autos haben :D

am 23. Oktober 2003 um 2:46

@Dark2

wer hat denn geschrieben das der 150 PS Golf ein

4 Motion ist???

Den gibt es auch ohne Allrad!!!!!!

Frank

Themenstarteram 23. Oktober 2003 um 10:21

Ich hab das geschrieben...:-)

Der Golf TDI 150PS den ich gefahren habe war ein 4motion.

Es ist schon klar dass es den auch ohne 4motion gibt.

am 23. Oktober 2003 um 13:49

@CommanderROR,

wo hast du denn geschrieben das es ein 4Motion ist,

vieleicht bin ich ja blind.

Frank

@Sandy07

es gibt natürlich einen Golf TDI 150ps Frontantrieb,aber da sich die meisten Leute eh Allrad holen,bin ich halt von 4 Motion ausgegangen(wobei ich mit Frontantrieb keinerlei probleme habe ausser Vollgas bei Nässe,Frontantrieb bedeutet nochmals einige Kilo leichter)

am 23. Oktober 2003 um 18:12

@All

alles klar, hab ich kapiert.

Gruss Frank

Skoda Fabia VRS

 

Hallo...

Ich kann dir denn Skoda Fabia RS nur empfehlen.

Da ich das Auto jetzt schon fahre seit es ihn gibt also ein starkes Jahr... bei weiteren Fragen kannst du dich gerne an mich wenden.

Grüßle Bo.

Hallo, wenn einen 150PS TDi, dann nur mit 4 motion!!!

Besonders im Winter ein Fahrspass, sprech da aus Erfahrung ;-)

Meiner wiegt leer 1505kg, da ist der Fabia vom Sprint her denk ich überlegen!?

Der Golf behält aber mehr an Wert als der Fabia!

Bin mit meinem 2WD bisher fast 50000Km gefahren,ohne irgendwelche Traktionsprobleme.320NM lassen sich auch per Frontantrieb auf die Strasse bringen,und da ich nicht in der Alpenregion wohne war mir der 4Motion nicht so wichtig.Ausserdem muss der Allrad und das Mehrgewicht auch an der Tanke Bezahlt werden.Und ich bin aus dem Pubertierenden Ampelrennen Alter raus

Hallo,

zwar reizen Ampelrennen immer wieder,

aber aus dem Alter bin ich auch raus.

Was den Sprit betrifft, geht es.

Im Schnitt 0,75 l mehr, ist ok.

Beim Diesel geht das noch, beim Benziner würde ich

mir den 4 motion nicht leisten.........

Das Mehrgewicht und "Mehr"Diesel nehme ich sehr gern in Kauf..........

Deine Antwort
Ähnliche Themen