ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F31 , wo abstützen zusätzlich zum Wagenheber ??

F31 , wo abstützen zusätzlich zum Wagenheber ??

BMW 3er F31
Themenstarteram 11. Dezember 2017 um 16:58

?Zu Reifenwechsel möchte ich noch Klötze unterlegen als Absicherung. Wo kann man das noch, ist ja alles mit Kunststoff unten verkleidet ?

Ähnliche Themen
24 Antworten

Brauchst net. Ich nutze den originalen BMW-Wagenheber seit Jahren und habe nie was zusätzlich drunter gepappt.

Themenstarteram 11. Dezember 2017 um 17:17

Autos mit RUNFLAT haben keinen Wagenheber

Normaler Wagenheber und Keil auf der anderen Wagenseite dann passt das.

Zitat:

@mfritzen schrieb am 11. Dezember 2017 um 17:17:51 Uhr:

Autos mit RUNFLAT haben keinen Wagenheber

Ja, hochheben muss man das Auto aber trotzdem noch.

Und den Wagenheber gibt's im Zubehör zu kaufen.

Als ich meine Räder noch mit dem Wagenheber gewechselt habe, hab ich immer das abgeschraubte Rad unter das Auto gelegt.

Zitat:

@mfritzen schrieb am 11. Dezember 2017 um 17:17:51 Uhr:

Autos mit RUNFLAT haben keinen Wagenheber

:D :D der war gut! :D und nu??

Ich nutze trotzdem den Originalen. Irgendwie muss dat Ding ja hoch. :)

Zitat:

@Mc RIP schrieb am 11. Dezember 2017 um 17:24:47 Uhr:

Normaler Wagenheber und Keil auf der anderen Wagenseite dann passt das.

Ja, diesen Metallkeil pack ich hinter das diagonal liegende Rad.

Das geht an den vier rechteckigen schwarzen Wagenheberaufnahmen unter dem Schweller (siehe Bedienungsanleitung), zusätzlich soll es noch zwei markierte Punkte unter der Vorder-/Hinterachse geben, für einen "mittigen" Ansatz eines hydraulischen Wagenhebers...

Zitat:

@Berba11 schrieb am 11. Dezember 2017 um 17:01:30 Uhr:

Brauchst net. Ich nutze den originalen BMW-Wagenheber seit Jahren und habe nie was zusätzlich drunter gepappt.

Ich habe mir diesen originalen BMW Wagenheber ebend mal angeschaut, da du ihn zweimal erwähnt hast. Und ich dachte mir, das muss ja ein richtig geiles Teil sein. Mit so einem Klappergestell zum Kurbeln habe ich nicht gerechnet. Und damit wechselst du zweimal im Jahr die Räder? Der kostet bei Baum gute 100€. Mein 80€ Rangierwagenheber von Amazon ist da ja Gold gegen.

Zitat:

@Car-freak schrieb am 11. Dezember 2017 um 20:00:59 Uhr:

Zitat:

@Berba11 schrieb am 11. Dezember 2017 um 17:01:30 Uhr:

Brauchst net. Ich nutze den originalen BMW-Wagenheber seit Jahren und habe nie was zusätzlich drunter gepappt.

Ich habe mir diesen originalen BMW Wagenheber ebend mal angeschaut, da du ihn zweimal erwähnt hast. Und ich dachte mir, das muss ja ein richtig geiles Teil sein. Mit so einem Klappergestell zum Kurbeln habe ich nicht gerechnet. Und damit wechselst du zweimal im Jahr die Räder? Der kostet bei Baum gute 100€. Mein 80€ Rangierwagenheber von Amazon ist da ja Gold gegen.

Damit Wechsel ich schon seit meinem E61 seit 2010 die Räder selbst. Optik ist nicht gleichzusetzen mit Instabilität. Denn Stabilität hat er! ;) und ich neige zu Perfektionismus und würde ein Klappergestell als Wagenheber never nutzen bzw gar empfehlen! :)

Hält super!
Auch bei 2-stündig.Rumkloppen an d.Nabe

Jedem das Seine. Ich habe lieber einen breiten hydraulischen Wagenheber. Da fühl ich mich besser und es ist nicht so anstrengend.

Zitat:

@Car-freak schrieb am 11. Dezember 2017 um 20:13:12 Uhr:

Jedem das Seine. Ich habe lieber einen breiten hydraulischen Wagenheber. Da fühl ich mich besser und es ist nicht so anstrengend.

Anstrengend ist der Heber bzw. dessen Nutzung schon gar nicht!

Na klar. Du musst das Auto ja hoch und runter kurbeln. Beim hydraulischen hebelt man 5 mal runter und das Auto ist oben. Beim ablassen wird nur die Mutter kurz geöffnet.

OK. "anstrengend" ist wohl ansichtssache.

Eben! ;) am besten mal selbst probieren, dann reden wir über persönliche Erfahrungen. :) die paar Drehungen sind jedenfalls nicht nur für Bodybuilder machbar. Die pumpen dafür lieber.

Ich bin da relativ faul. Hab sogar mal einen Scherenwagenheber umgebaut um einen Akkuschrauber anschließen zu können.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. F31 , wo abstützen zusätzlich zum Wagenheber ??