Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. F20 Facelift LED geht nicht auf der linken seite

F20 Facelift LED geht nicht auf der linken seite

BMW 1er F20 (Fünftürer)
Themenstarteram 30. Juli 2021 um 17:19

Hallo,

Bei mir ist auf der Fahrer seite das LED ausgefallen der Freundliche sagte da muss der komplette Scheinwerfer erneuert werden ca. 700€ ohne einbau.

Das kann doch nicht sein einer Led komplet neues Scheineerfer??????

Und als fehlermeldung wird auch nichts angezeigt, hat da jemand schon erfahrung oder kann mann das selber reparieren?

LED F20
Ähnliche Themen
18 Antworten

Die LEDs kann man nicht austauschen. Wurde denn das geprüft oder war es nur eine Aussage?

Themenstarteram 30. Juli 2021 um 18:42

War eine Aussage

Themenstarteram 30. Juli 2021 um 18:47

Die meinten auch das es ein Reparatur kit gäbe für 117€

Dann meinen die das LED Modul im Scheinwerfer. Prüfung sieht glaube ich so aus das man die Module quertauscht.

Themenstarteram 31. Juli 2021 um 10:09

Ja denke ich auch ich werde die Module selber kaufen und einbauen

.jpg

Ich würde erstmal quer tauschen, wie auch @Laguna85 schon meinte. Sollte dann wieder alles funktionieren würde ich mir die Module kaufen.

Zitat:

@Erni schrieb am 31. Juli 2021 um 10:09:25 Uhr:

Ja denke ich auch ich werde die Module selber kaufen und einbauen

Das sind aber die Module für Xenon-Scheinwerfer der Vorfacelift-Modelle.

Also nochmal der Reihe nach:

- Es handelt sich um die LCI Halogenscheinwerfer.

- Das Tagfahrlicht ist bei den LCI Halogenscheinwerfer LED Module.

- Die LED Module können einzeln getauscht werden, wie dein Händler schon gesagt hat.

Hier mal der Link. Nummer 3 benötigst du.

https://www.leebmann24.de/.../?...

- Zum Austausch muss der Scheinwerfer raus; dazu muss die Stoßstange ab.

Also hier würde ich das neue Modul auf alle Fälle davor besorgen. Evtl. Fragen ob man es zurückgeben kann falls es doch nicht das Modul ist. Vor dem Tausch kannst du ja quer tauschen um sicher zu gehen und damit das Ersatzteil Originalverpackt bleibt.

Themenstarteram 31. Juli 2021 um 12:33

Das hier meinst oder?

Asset.JPG

Richtig.

Hier sieht man wie das aussieht.

https://www.ebay.de/itm/284146713074?...

Themenstarteram 31. Juli 2021 um 14:56

Ja das habe ich auch gesehen überlege mir die zu kaufen. danke

Themenstarteram 1. August 2021 um 0:12

Also ich habe heute die LED Module quer getauscht und ja die Module auf der Fahrer seite sind defekt.

Das gute ist ein Modul kann man von Radlauf raus machen siehe Bild und das Modul für den LED wo innen seite ist bzw. das kleine Modul bekommt man mit ein bisschen geschickt von oben raus.

Ich habe zuerst die Stecker rausgemacht und dann sind da rechts und links so führungen, die einfach nach ausen drücken und das Modul raus ziehen fertig.

.jpg
Asset.HEIC.jpg
Themenstarteram 1. August 2021 um 0:16

Und noch mal danke an euch wenn die Modula da sin und ich sie eingebaut habe schreibe ich nochmal

Gut zu wissen dass der Scheint drin bleiben kann

Also heute habe ich die zwei neue LED Module eingebaut und siehe da es funktioniert, aufwand ca. 20 Min.

Wie schon gesagt der Scheinwerfer muss nicht raus und so mit auch die Stosstange, mann kommt vom Radlauf aus an die grosse LED Modul und von oben auf die kleine.

.jpg
Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg
+2
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. F20 Facelift LED geht nicht auf der linken seite