ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Evo 7 geschlagen

Evo 7 geschlagen

Themenstarteram 15. Juni 2005 um 21:22

Jetzt muss Mitsu mit dem Evo 9 nachlegen. Soeben wurde der Evo 7 im Tracktest von Motorvision von einer 192PS starken Lotus Exige geschlagen. Die neue Bestzeit 19,89s.

Ähnliche Themen
56 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von ja-meister

...da muß ich persönlich passen, wenn IHR alle das Geld so locker habt.

Der Speedster beschleunigt in unter 5 sec auf 100, was (fast) immer "reicht" - und er ist teuer aber bezahlbar. RS 6 und Exige kann ich mit Preisen zwischen 45000 bis über 90 000 Euro nicht bezahlen

(..... bleib auf dem Teppich und nähre Dich nicht von Träumen )

Du verstehst anscheinend immer noch nicht, dass es nicht um die reinen 0-100-Beschleunigungswerte in Form einer möglichst kleinen Zahl geht, sondern um das Fahrgefühl, dass ein Fahrzeug verströmt.

Ich habe ja schon eingeräumt, dass der Opel Speedster natürlich ´ne ganze Ecke günstiger ist, besser jedoch, ist der Lotus.

PS: Was hat eigentlich dieses RS6-Raumschiff in diesem Vergleich hier zu suchen?

Zitat:

Original geschrieben von tomato

PS: Was hat eigentlich dieses RS6-Raumschiff in diesem Vergleich hier zu suchen?

War natürlich nur ein Krasser vergleich um einigen zu zeigen wo das terain vom Speedstar liegt nicht auf der AB sondern auf Kurvigen strecken................

Moin,

Ja-meister ... ein Speedster Turbo kostet Basis 37.000 Euro ... der Exige 45.000 Euro ... das sind nur 8.000 Euro Differenz. Ich glaube KAUM, das dies ein Unterschied wie Tag und Nacht ist. Der Mehrpreis ist sicherlich diskutabel aber der Karren, wenn du dir nen Speedster leisten kannst, auch in greifbarer Nähe. Und der Speedster hat nen sehr herben Wertverlust. Der Lotus dagegen, wird in 5 Jahren wahrscheinlich preislich stabil bleiben und dann wieder steigen. Seltenheitsbonus und Bonus der kompromisslosigkeit.

Also, wenn ich mir NEU nen Speedster kaufen kann, dann kann ich mir auch nen Exige kaufen. Frage ist dann nur noch, ob ich das WILL.

MFG Kester

Zitat:

Original geschrieben von Rotherbach

Moin,

Ja-meister ... ein Speedster Turbo kostet Basis 37.000 Euro ... der Exige 45.000 Euro ... das sind nur 8.000 Euro Differenz. Ich glaube KAUM, das dies ein Unterschied wie Tag und Nacht ist. Der Mehrpreis ist sicherlich diskutabel aber der Karren, wenn du dir nen Speedster leisten kannst, auch in greifbarer Nähe. Und der Speedster hat nen sehr herben Wertverlust. Der Lotus dagegen, wird in 5 Jahren wahrscheinlich preislich stabil bleiben und dann wieder steigen. Seltenheitsbonus und Bonus der kompromisslosigkeit.

Also, wenn ich mir NEU nen Speedster kaufen kann, dann kann ich mir auch nen Exige kaufen. Frage ist dann nur noch, ob ich das WILL.

MFG Kester

1. Ein opel speedy kostet 32000 Euro und dann macht das schon 12.000 unterschied für die du schon einen vollausgestatten VW FOX bekommst(neu)

2.Für die differenz kannst du dir so ein geilen speedy zusammenstellen/Tunen das dir der Arsch auf Grundeis geht ;)

müsst ihr doch sehen das der opel nur die besseren Vorzüge hat.(ich hasse auch Opel) aber da spricht schon einiges für sich.

am 23. Juni 2005 um 13:02

Zitat:

Original geschrieben von versace777

1. Ein opel speedy kostet 32000 Euro und dann macht das schon 12.000 unterschied für die du schon einen vollausgestatten VW FOX bekommst(neu)

2.Für die differenz kannst du dir so ein geilen speedy zusammenstellen/Tunen das dir der Arsch auf Grundeis geht ;)

müsst ihr doch sehen das der opel nur die besseren Vorzüge hat.(ich hasse auch Opel) aber da spricht schon einiges für sich.

die 12 verliert er aber auf dauer auch ganz schnell wieder im vergleich zumal ich fast sicher bin der der motor und co wenn ihn weiter hochzuchstest nicht wirklich standfest sind...und du unten raus ned wirklich schneller wirst sondern eher langsamer da mit der traktion sehr stark zu kämpfen hast ;)

Zitat:

Original geschrieben von versace777

1. Ein opel speedy kostet 32000 Euro und dann macht das schon 12.000 unterschied für die du schon einen vollausgestatten VW FOX bekommst(neu)

Wir reden aber vom Speedster Turbo und der liegt nunmal noch ´ne Ecke höher.

Zitat:

2.Für die differenz kannst du dir so ein geilen speedy zusammenstellen/Tunen das dir der Arsch auf Grundeis geht ;)

Und wir reden auch nciht von Tuning, sondern von Serienfahrzeugen.

Zitat:

müsst ihr doch sehen das der opel nur die besseren Vorzüge hat.(ich hasse auch Opel) aber da spricht schon einiges für sich.

Nein, hat er nicht, er bringt einige wenige Kompromisse mit sich, die jemand, der sich den Lotus kauft, dort eben nicht auf sich nehmen muss.

Dafür ist derjenige eben auch bereit, mehr Geld hinzulegen.

Ich frage mich, warum das hier niemand akzeptieren kann.

Der Opel ist kein schlechter Sportwagen, der auch viel Spaß bringt, aber der Lotus macht eben mehr Spaß, und wer das auch so sieht, dem ist dieser Spaß das Geld wohl auch wert.

Ich kaufe mir ja auch keinen von beiden, aber wenn ich vor der Wahl stehen würde, würde ich eher noch ein Jahr oder so sparen und mir dann den Lotus kaufen, als nachher mit einem Kompromiss zu leben, mit dem ich im Nachhinein nie wirklich zufrieden sein würde.

Nein, hat er nicht, er bringt einige wenige Kompromisse mit sich, die jemand, der sich den Lotus kauft, dort eben nicht auf sich nehmen muss.

Die da wehren?

Zitat:

Original geschrieben von versace777

Die da wehren?

Ich deute das mal als Frage nach den Unterschieden der beiden Fahrzeuge.

Im wesentlichen beziehen sich die Unterschiede zwischen beiden Modellen auf die Ausstattung und damit auf das Gewicht, auf die Bereifung und Fahrwerksauslegung und vor allem auf die Motor- und Getriebeeinheit.

Hier ist der Lotus (auch wenn er vielleicht selbst noch nicht ganz perfekt ist) dem Opel überlegen und daraus bezieht er seinen Mehrwert.

am 23. Juni 2005 um 20:01

Zitat:

Original geschrieben von tomato

 

Ich kaufe mir ja auch keinen von beiden,

das ist ja auch klar wer caterham fährt ;)

hi !

ein giftig bissiger sauger passt einfach besser in so einen wagen. sicher hat der speedy mehr leistung und vor allem drehmoment, trotzdem würde ich in einem leichten wagen lieber nen sauger fahren.

man hat auf der rennstrecke einfach eine bessere kontrolle mit dem gasfuß.

gruss

gurke

am 26. Juni 2005 um 12:42

...und das größte Argument für einen normal gewachsenen Menschen gegen den EXIGE :

Ich passe in das Wägelchen nicht rein !

Themenstarteram 26. Juni 2005 um 13:02

Passt du hingegen in den Opel?

Deine Antwort
Ähnliche Themen