ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Eure Erfahrungen mit dem I-Cdti Motor über längere Zeit

Eure Erfahrungen mit dem I-Cdti Motor über längere Zeit

Hallo ,mich würde mal interessieren ,welche Erfahrungen Ihr in Punkto Zuverlässigkeit und Ölverbrauch beim 2.2 Diesel gemacht habt.

Bitte mal km Stand angeben und Ölnachfüllmenge und eventuell Öltyp.

Meiner läuft in einem FRV ,aber da gibt es hier ja so gut wie keine User in diesem Forum.

Km Stand 10000 km -Ölverbrauch bis jetzt 0,7l 0-W30 ,sonst keine Probleme ,außer Kopfnicken beim beschleunigen im 3. gang.

Sonst Langstrecke+hohe Geschw.

MfG und vielen Dank

Ähnliche Themen
30 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von elGusano

Zitat:

Original geschrieben von yamakue

 

30er Öl ist bei den hohen Drehzahlen einfach zu dünn.

Daher wird ja sogar von Honda selbst bei viel flotter Autobahn ein Öl mit höherer Visko empfohlen.

W

Wenn ich bei deinen anderen Aussagen vielleicht zustimmen kann bzw. diese nicht widerlegen kann... sorry, aber das was du da erzählst ist ABSOLUTER SCHROTT!!!

Ich glaube Du hast den Zusammenhang meiner Aussage bzw zum Thema hier rein gar nicht verstanden.

Es geht um den Honda Diesel für den ein 30er Öl bei hohen Drehzahlen zu dünn sein kann.

Oder hat Porsche den in den 911er implantiert?!

Der Zusammenhang mit Deinem Bsp. zeigt schon Dein Unwissen über das Thema

Und selbst ein 5W30 hat in der Praxis oft eine andere Heissvisko als ein 0W30.

Auch wenn hinter dem W die gleiche Zahl steht.

Zumal hier nichts zur Kaltvisko steht.

Demnach solltest Du Dich, ohne überhaupt Ahnung über meine fachliche Qualifikation zu haben,

sehr mit solchen angriffslustigen Kommentaren zurückhalten.

ps. Tschuldigung dass ich Kaltvisko und Heissvisko schrieb.

Sollte natürlich dynamische und kinematische Viskosität heissen. *rolleyes*

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Eure Erfahrungen mit dem I-Cdti Motor über längere Zeit