ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Es ist Zeit für mich zu gehen ... )-: Adios 203

Es ist Zeit für mich zu gehen ... )-: Adios 203

Mercedes C-Klasse S203
Themenstarteram 13. April 2013 um 0:07

Hallo liebe Forums-Kollegen,

nach drei Jahren werde ich mich nun demnächst aus diesem Bereich verabschieden. Der 203 hat "ausgedient" (bohh, hoffentlich hört er das draußen auf dem Parkplatz nicht :eek:). Ich werde ab Juni mit einem neuen Volvo V 40 D3 unterwegs sein. Warum? Tja, ehrlich gesagt, es gibt nur "Kopfgründe" dafür. Der 203 ist bei mir vieeeel zu selten in seinem eigentlichen Bestimmungsgebiet (Autobahn etc.) unterwegs. Zudem benötigen wir den Kombi allenfalls zweimal im Jahr, eher seltener. Ich habe den 280er "damals" gekauft, um einmal ein souverän motorisiertes KFZ zu fahren, solange diese noch nicht "verboten" sind. War eine echt tolle Erfahrung, der Motor ist und bleibt ein Traum. Allerdings weiß ich bis heute nicht, wie schnell die Fuhre wirklich ist. Habe es in drei Jahren nicht geschafft (und es auch nicht darauf angelegt), die V/max zu erfahren. Bei 235 km/h auf dem Tacho hat mich immer der Mut verlassen/die Straße war zuende/ ein holländisches Wohnwagengespann war im Weg etc. :D

Mein Fazit nach drei Jahren 203 280 T-Modell:

Ein sehr, sehr schönes Auto! Hat, außer den üblichen Assysts bei MB, keine wirklichen Probleme bereitet. Ein defekter Fensterheberschalter und eine Getriebesteuereinheit wurden auf Garantie getauscht. Wären, wenn keine Junge Sterne/MB 100 vorhanden gewesen wären, ca. 1.800 € Kosten gewesen. Was auf 36 Monate gerechnet auch kein Drama gewesen wäre.

Was mir am 203 nicht so gut gefallen hat: die Verarbeitung. Im Kombiheck knartscht es doch mal, da war mein vorheriger 202 solider.

Was toll war: der Motor! Das Automatikgetriebe! Die Zuverlässigkeit! Der Stern auf der Haube!!! ;)

Insgesamt:

Ich werde ihn mit einer dicken Träne im Knopfloch weggeben, er wird (auf Fotos) immer seinen Platz bei uns haben!

Wer ihn eventuell haben möchte, kein Problem ;) Der Volvohändler nimmt ihn, kann ihn aber auch so verkaufen. Werde ihn wohl bald mal bei mobile einstellen, mal schauen, wie der "private" Marktwert so ist. Freue mich schon jetzt auf die "Wass iss läddzzde Prais"-Anfragen :D

Grüße an alle, in diesem sehr erbaulichen 203-Bereich unterwegs sind. Man merkt allerdings schon, dass die Baureihe in die Jahre kommt. Dicke Schlappen, dicke Endrohre und Inspektionen für kleines Geld nehmen langsam Überhand. So iss Lebbe ... :D

Superlolle

P.S.

Für 11.900 € wäre er Euer, da wird dann aber auch nicht verhandelt!

Wer Interesse hat - gerne PN, frische MB 100 Garantie ist dabei. Aktueller KM-Stand: 58.200 :eek:

 

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 13. April 2013 um 0:07

Hallo liebe Forums-Kollegen,

nach drei Jahren werde ich mich nun demnächst aus diesem Bereich verabschieden. Der 203 hat "ausgedient" (bohh, hoffentlich hört er das draußen auf dem Parkplatz nicht :eek:). Ich werde ab Juni mit einem neuen Volvo V 40 D3 unterwegs sein. Warum? Tja, ehrlich gesagt, es gibt nur "Kopfgründe" dafür. Der 203 ist bei mir vieeeel zu selten in seinem eigentlichen Bestimmungsgebiet (Autobahn etc.) unterwegs. Zudem benötigen wir den Kombi allenfalls zweimal im Jahr, eher seltener. Ich habe den 280er "damals" gekauft, um einmal ein souverän motorisiertes KFZ zu fahren, solange diese noch nicht "verboten" sind. War eine echt tolle Erfahrung, der Motor ist und bleibt ein Traum. Allerdings weiß ich bis heute nicht, wie schnell die Fuhre wirklich ist. Habe es in drei Jahren nicht geschafft (und es auch nicht darauf angelegt), die V/max zu erfahren. Bei 235 km/h auf dem Tacho hat mich immer der Mut verlassen/die Straße war zuende/ ein holländisches Wohnwagengespann war im Weg etc. :D

Mein Fazit nach drei Jahren 203 280 T-Modell:

Ein sehr, sehr schönes Auto! Hat, außer den üblichen Assysts bei MB, keine wirklichen Probleme bereitet. Ein defekter Fensterheberschalter und eine Getriebesteuereinheit wurden auf Garantie getauscht. Wären, wenn keine Junge Sterne/MB 100 vorhanden gewesen wären, ca. 1.800 € Kosten gewesen. Was auf 36 Monate gerechnet auch kein Drama gewesen wäre.

Was mir am 203 nicht so gut gefallen hat: die Verarbeitung. Im Kombiheck knartscht es doch mal, da war mein vorheriger 202 solider.

Was toll war: der Motor! Das Automatikgetriebe! Die Zuverlässigkeit! Der Stern auf der Haube!!! ;)

Insgesamt:

Ich werde ihn mit einer dicken Träne im Knopfloch weggeben, er wird (auf Fotos) immer seinen Platz bei uns haben!

Wer ihn eventuell haben möchte, kein Problem ;) Der Volvohändler nimmt ihn, kann ihn aber auch so verkaufen. Werde ihn wohl bald mal bei mobile einstellen, mal schauen, wie der "private" Marktwert so ist. Freue mich schon jetzt auf die "Wass iss läddzzde Prais"-Anfragen :D

Grüße an alle, in diesem sehr erbaulichen 203-Bereich unterwegs sind. Man merkt allerdings schon, dass die Baureihe in die Jahre kommt. Dicke Schlappen, dicke Endrohre und Inspektionen für kleines Geld nehmen langsam Überhand. So iss Lebbe ... :D

Superlolle

P.S.

Für 11.900 € wäre er Euer, da wird dann aber auch nicht verhandelt!

Wer Interesse hat - gerne PN, frische MB 100 Garantie ist dabei. Aktueller KM-Stand: 58.200 :eek:

 

98 weitere Antworten
Ähnliche Themen
98 Antworten

Nein

das wirst Du bereuen das kannst Du nicht machen.

Nach 3 Jahren ich bin ja schon froh wenn ein Auto bei mir länger als 3 Jahre überlebt. :(

Mir fehlen die Worte Du warst einer der Wenigen die hier für mich zu den Guten gehört hat. :)

Schade das wir Abschied nehmen müssen.

:eek::confused:

Ich hasse die Smilies hier nur Müll.

 

 

 

 

 

P.S. aber ein Volvo? Sind die wenigstens von ihrer Mittelkonsole die wie eine eingeklemmte Fernbedienung aussah weg gekommen?

Themenstarteram 13. April 2013 um 0:20

Na toll, mach es mir doch noch schwerer :mad:

Zur Volvo-Konsole: die schwebt immer noch frei und erinnert an eine B&O-Fernbedienung. Ist halt skandinavisches Design (irgendeine Erklärung müssen die ja haben ;))

P.S.

Vielen, vielen Dank für die Blumen! Hat mir hier immer richtig viel Spaß gemacht/macht es noch/werde auch weiter reinschauen und sogar meinen Senf dazugeben ;)

Ich bitte darum, ALLZEIT GUTE FAHRT

Lieber Herr Superlolle,

grundsätzlich hätte ich Interesse an Deinem 280er - wenn er denn einen Regensensor und Xenon hätte:D:D.

Nee, Quatsch. Viel Spass mit dem Volvo. Übrigens, dass Du den 280er nie voll ausgefahren hast, ist keine Schande finde ich. Das habe ich selbst mit meinen beiden 180K bisher nicht hingekriegt. :eek:

edit:

Ich habe gerade mal nach dem Volvo V40 D3 gegoogelt. Rein vom Aussehen her.....willst Du Dir es nicht nochmal überlegen ?:p

Auch wenn man sich nicht persönlich kennt , ist es schon schade ,

wenn sich einer von den wenigen sympatischen Usern hier verkrümmelt .

Hoffentlich werden die Volvo-Talker deine zukünftige Anwesendheit zu

schätzen wissen . :)

 

Redactros

mennoooo ...

Du wirst mir fehlen !

Gruß und alles Gute !

Fred

Themenstarteram 13. April 2013 um 12:19

Zitat:

Original geschrieben von benello

Lieber Herr Superlolle,

grundsätzlich hätte ich Interesse an Deinem 280er - wenn er denn einen Regensensor und Xenon hätte:D:D.

Nee, Quatsch. Viel Spass mit dem Volvo. Übrigens, dass Du den 280er nie voll ausgefahren hast, ist keine Schande finde ich. Das habe ich selbst mit meinen beiden 180K bisher nicht hingekriegt. :eek:

edit:

Ich habe gerade mal nach dem Volvo V40 D3 gegoogelt. Rein vom Aussehen her.....willst Du Dir es nicht nochmal überlegen ?:p

Ne, die Entscheidung ist gefallen. Ist sicher nicht so zeitlos wie der Benz, aber ich mag Volvo optisch schon sehr gerne, immer schon ...

Bin mal gespannt, wie sehr ich den Leistungsunterschied im Alltag bemerke und bemängel. Ansonsten habe ich, um nicht "zu tief zu fallen" (um mal maßlos zu übertreiben), an Ausstattung das genommen, was ich jetzt auch habe. Zuzüglich Xenon und Regensensor :D:D:D:D Und dann sind da natürlich auch ein paar Sachen dabei, die 2006 noch gar nicht gab. Dafür fehlt auf der anderen Seite das Schiebedach, gibt es bei Volvo nicht :eek: Schade! Nur ein geschlossenes Panormadach. Das brauche ich aber nicht.

Wird weiß mit braunem Leder. Mal schauen :cool:

Ein paar Wochen dauert es aber noch, werde bis dahin weiter sehr zufrieden mit dem 280er durch die Gegend rollen ...

Grüße und ein schönes WE

Superlolle

Und: VIELEN DANK für die sehr netten "Abschiedsworte", freut mich sehr! Klingt kitschig, aber: Gänsehaut! Irgendwie hat man sich ja aneinander gewöhnt! :mad:

Übrigens: der Volvo-Ausflug ist erstmal auf drei Jahre begrenzt. Danach - so der heutige Plan - steht eigentlich ein GLK auf dem Zettel. Aber das ist noch Zukunftsmusik, erstmal müssen die in Belgien ja das chinesische Auto mit schwedischen Wurzel zusammenklötern :D

Moin,

Du wirst hier definitiv fehlen.

Ich wünsch Dir alles Gute und würde mich freuen wenn Du trotzdem

ab und an mal wieder reinschauen würdest.

Schade.... aber auf der anderen Seite ist das Lesen deiner Texte schon recht anstregend.....;)

..... allein deren Länge, dazu komplett mit Interpunktion und Groß/Kleinschreibung im flüssigem Stil geschrieben, machten das Lesen zum Genuß.:p

Wie bitter fiel einen anschließend das Geschreibsel der Nachwuchsfraktion auf, die sich sofort daran machten das Sternchen zu veredeln und sich über die ersten Rostansätze an ihrem 5000€ Boliden zu mokieren, dabei allerdings nicht vergaßen ihr Ego am Glanze des Premiumproduktes zu polieren. ;)

Selten wurde mir der Verfall des w203 so deutlich gemacht, wie in den Artikeln der letzten Jahre. :(

Die beruflich und somit auch finanziell gut situierten Nutzer wanderten in aktuelle Produkte ab und somit verblieben meist die alten Säcke, für die sich mangels Fahrleitung ein erneuter Wechsel nicht rechnet, und die hinzugekommenen Nachwuchstalente.....:rolleyes:

Die Lebenskugel dreht sich für viele weiter, wobei einige halt nicht mehr Schritt halten wollen..oder können.

Viel Freude in anderer Umgebung :)

Hallo Superlolle,

habe schon im 202er Forum immer gerne deine Statements gelesen! Wünsche Dir viel Freude mit dem "Nordlicht" und allezeit gute und knitterfreie Fahrt!

LG

MTGrisu

Wie jetzt, das geht doch nicht! Da hab ich gerade von s202 auf s203 umgesattelt und Du bist hier schon wieder weg?

Viele Grüße

Stefan

Zitat:

Original geschrieben von Polo I

Die beruflich und somit auch finanziell gut situierten Nutzer wanderten in aktuelle Produkte ab und somit verblieben meist die alten Säcke, für die sich mangels Fahrleitung ein erneuter Wechsel nicht rechnet, und die hinzugekommenen Nachwuchstalente.....:rolleyes:

Ey Alder, passmaauf! willsusagen, dass ich auffeabbeit ein loooooser bin? wie krass! :D

Nee, hast ja recht, ich bin ein alter Sack, dessen Fahrleitung einem Fahrzeugwechsel trotz guter Fahrleistung nicht zustimmt... ;) und außerdem ist mir AUDI zu prollig, BMW zu billig verarbeitet und der w204 war nie mein Ding (der 212 war vor der MoPf unterirdisch und nachher hat er die A-Klasse-Front bekommen....) Meine Hoffnung ruht auf dem S205, aber einen MB kauft man ja nach der MoPf, von daher muss ich hier wohl noch ein bisschen abhängen...

 

Superlolle, schade dass Du Dich hier abmeldest, Du warst einer von "den Guten" ;) und so einen Motor hätte ich bei mir auch gerne drinnen....

 

Viele Grüße

Moonwalk

am 13. April 2013 um 17:10

http://de.wikipedia.org/wiki/Ich_bin_dann_mal_weg

Ein Buckelvolvo also, alter Schwede! Wirst dich noch mal zurücksehnen...

Machet jut! Tschau

Ach, nich so schlimm das mit dem 280er, der Karren hat eh viel zu wenig Drehmoment auffe Achse.:D

11.900 Öcken für einen 6ender mit nicht mal 60.000 Km. Jetzt wird auch mir einiges klar hier... Vielleicht sollte man im 203er Forum mal so eine Art Seniorenheim gründen in dem auch die posten dürfen, die ihr Auto nicht tieferlegen. Der Verfall hier ist schon eklatant und macht selbst das Lesen uninteressant. Schade, dass wieder einer mehr von denen fehlen wird, die das Forum aufgewertet haben.

Viel Spass mit diesem komischen Ding, das du da kaufst! ;)

 

Ach ja: Was ist eigentlich aus der C63-Idee geworden?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Es ist Zeit für mich zu gehen ... )-: Adios 203